orellfuessli.ch

Es geschah im westlichen Weinviertel

Neuigkeiten und Bilder von damals

Thomas Hofmann hat wieder in alten Zeitungen gestöbert - und eine Vielzahl wundersamer und erinnerungswürdiger Ereignisse wiederentdeckt. Seine Spurensuche führte ihn diesmal ins westliche Weinviertel, von Stockerau nach Hollabrunn, in das Pulkau- und das Schmidatal, an den Wagram, ins Retzer Land und bis zum Manhartsberg. Ergänzt werden die Berichte mit alten Fotografien, um den jeweiligen Ort des Geschehens zu illustrieren.
Von 1834 bis 1918 spannt sich der Bogen der Zeitungsberichte von damals aus dem westlichen Weinviertel. Es ist ein buntes Panoptikum von Artikeln, das uns der Autor präsentiert. So unterschiedlich die Themen auch sind, so bietet doch jeder einzelne Bericht einen einmaligen Blick auf die Vergangenheit des westlichen Weinviertels, gleichsam ein Reiseführer für Wieder-Entdeckungen.
Zunächst sind es die Besuche von Kronprinz Rudolf in Retz 1888 und von Kaiser Franz Joseph in Eggenburg 1904, es folgen das Begräbnis von Feldmarschall Graf Radetzky am Heldenberg 1858, die Einweihung des fürsterzbischöflichen Knabenseminars in Oberhollabrunn 1881 und die Stadterhebungsfeier von Stockerau 1893. Vor allem die vielen Alltagsgeschichten zeichnen dieses Buch aus. Seien es Berichte über das kirchliche Leben ("Wullersdorf: Ovationen für den neuen Abt von Melk"), den Einzug des Fortschritts ("Über die neue Strecke der österr. Nordwestbahn Znaim - Stockerau"), von Naturkatastrophen ("Die Erdbeben der 1870er-Jahre") oder von Mördern und Räubern ("Der Raubmord von Sitzendorf") ...
Alfred Komarek: "Dieses Buch tut viele kleine Wunder: es fängt verwehte Zeiten behutsam ein, macht Vergessenes wieder bewusst und fügt all die Facetten zu einem berührend lebendigen Bild zusammen."
Der Autor:
Thomas Hofmann, Kindheit und Jugend in Wien und im Weinviertel. Studium der Erdwissenschaften (Mag.), Leiter von Bibliothek, Verlag und Archiv der Geologischen Bundesanstalt. Zahlreiche (Buch-)Veröffentlichungen mit Schwerpunkt Weinviertel. Zuletzt erschienen "Es geschah im Weinviertel - Östliches Weinviertel und Marchfeld".

Portrait
Der Autor:
Thomas Hofmann, Kindheit und Jugend in Wien und im Weinviertel. Studium der Erdwissenschaften (Mag.), Leiter von Bibliothek, Verlag und Archiv der Geologischen Bundesanstalt. Zahlreiche (Buch-)Veröffentlichungen mit Schwerpunkt Weinviertel. Zuletzt erschienen „Es geschah im Weinviertel – Östliches Weinviertel und Marchfeld“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 21.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9503952-4-2
Verlag Edition Winkler-Hermaden
Maße (L/B/H) 243/205/17 mm
Gewicht 609
Abbildungen Fotosgrafien und Stiche
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42783134
    Nationalpark Kalkalpen
    Buch
    Fr. 39.90
  • 11145358
    Östliches Weinviertel
    von Richard Edl
    Buch
    Fr. 25.40
  • 21383283
    Russlands Krieg
    von Richard Overy
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42650333
    Wien
    von Kathrin Heimel
    Buch
    Fr. 19.90
  • 42650125
    Gruß aus Wien
    von Thomas Hofmann
    Buch
    Fr. 26.90
  • 39293846
    Vintage Vienna
    von Michael Martinek
    Buch
    Fr. 29.90
  • 42650227
    Vintage Vienna
    von Daniela Horvath
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45174238
    DuMont Bildatlas Wien
    Buch
    Fr. 13.50
  • 30692930
    DuMont Bildband Wien
    von Dina Stahn
    Buch
    Fr. 47.90
  • 45369982
    Die Josefstadt
    von Fritz Panzer
    Buch
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Es geschah im westlichen Weinviertel

Es geschah im westlichen Weinviertel

von Thomas Hofmann

Buch
Fr. 26.90
+
=
Verschwundenes Weinviertel

Verschwundenes Weinviertel

von Karl Zellhofer

Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale