orellfuessli.ch

Es ist, wie es ist

Mein Leben mit dem Schmerz

(1)
Chronischer Schmerz ist ein höchst individuelles und persönliches Geschehen, das nicht nur körperlich weh tut.
Chronischer Schmerz reisst den Betroffenen aus seinem seelischen Gleichgewicht, stürzt ihn in Einsamkeit, beraubt ihn seines Selbstwertgefühls, gefährdet seine Eigenständigkeit.
Immer wieder wird einem suggeriert, dass man Schmerzen bewältigen könne. Dass man die psychische und seelische Ursache dafür suchen und angehen, mit Muskeltraining die Strukturen stärken müsse. Doch der Schmerz lässt sich nicht bewältigen. Im besten Falle lässt er sich lindern – ganz sicher aber lässt er sich beeinflussen. Nicht in seiner eigentlichen Stärke, sondern in seiner Wahrnehmung.
Schöne Erlebnisse wecken in uns positive Emotionen, die sich über den Schmerz legen, ihn zudecken, ihn weich zeichnen. Diese Emotionen wirken nicht anhaltend. Oft verbessern sie den Schmerzzustand nur für kurze Zeit, für Momente, für einen Augenblick. Aber wenigstens hat man eine kurze gute Zeit, die wiederum positive Emotionen wecken kann. So entsteht ein Kreis. Ein positiver Kreis. Ein Engelskreis!
Mit ihrem Buch "Es ist, wie es ist - Mein Leben mit dem Schmerz spricht die Autorin chronische Schmerzpatienten und deren Angehörige an, sowie Ärzte und Therapeuten und alle Menschen, die mit Schmerzpatienten zu tun haben. Sie möchte eine Hilfestellung auf dem Weg des Annehmens, des Verstehenlernens geben.
Neben persönlichen Empfindungen und Erfahrungen wie zum Beispiel Trauer, Wut und Hilflosigkeit spricht die Autorin auch allgemein wichtige Themen an: Therapiemöglichkeiten, Versorgung und Betreuung in Kliniken, Positives Denken, Achtsamkeit, Entspannungstechniken, Subjektivität und Individualität bei der Behandlung chronisch Schmerzkranker, Umgang mit Krankheit und Schmerz.
Das Buch liest sich so spannend wie emotional berührend. Medizinische Vorgänge werden fachlich kompetent und gut verständlich beschrieben.
Portrait

Daniele Hänle, geboren 1962. Verheiratet, vier erwachsene Kinder. Nach Berufs- und Familienzeit entdeckte sie das Afrikanische Trommeln als Leidenschaft, als Berufung. 2004 begann ihre Krankheit, ein degeneratives Wirbelsäulenleiden, das ihr Leben in grossem Mass verändert. Mit diesem Buch möchte sie vielen anderen Betroffenen Mut zum Leben geben.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 02.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-2058-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 216/137/17 mm
Gewicht 278
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45261169
    Genial Gesund
    von Jamie Oliver
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45050256
    365 Wege zur Achtsamkeit
    Buch
    Fr. 13.40
  • 44243381
    Fettlogik überwinden
    von Nadja Hermann
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45345283
    Zwiebelwickel, Essigsocken & Co.
    von Karin Berndl
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44314700
    Die Ernährungs-Docs
    von Matthias Riedl
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 44948092
    Essen ohne Kohlenhydrate
    von Alexander Grimme
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 26146055
    Kopf hoch - das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29361133
    Die Hebammensprechstunde
    von Ingeborg Stadelmann
    (5)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 44169696
    Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte
    von Anne Fleck
    Buch
    Fr. 35.90
  • 44441422
    Werde ein geschmeidiger Leopard aktualisierte und erweiterte Ausgabe
    von Kelly Starrett
    Buch
    Fr. 45.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein schönes Buch, emotional und informativ
von einer Kundin/einem Kunden aus Aalen am 11.12.2015

Das Buch von Daniele Hänle ist ein wichtiges und interessantes Werk für Betroffene und all die Menschen, die in irgendeiner Weise mit Schmerzpatienten zu tun haben. Wortgewandt, gleichzeitig spannend wie emotional berührend, dabei gut verständlich vermittelt die Autorin dem Leser ihren Lebensweg. Sie schafft damit einen Raum für Identifikation... Das Buch von Daniele Hänle ist ein wichtiges und interessantes Werk für Betroffene und all die Menschen, die in irgendeiner Weise mit Schmerzpatienten zu tun haben. Wortgewandt, gleichzeitig spannend wie emotional berührend, dabei gut verständlich vermittelt die Autorin dem Leser ihren Lebensweg. Sie schafft damit einen Raum für Identifikation und Verständnis und kann sicherlich eine große Stütze für Menschen in ähnlichen Situationen sein. Auch die Vermittlung von wissenschaftlichen Fakten in Kombination mit persönlichen Ansichten ist höchst spannend und ergreifend erzählt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Es ist, wie es ist

Es ist, wie es ist

von Daniele Hänle

(1)
Buch
Fr. 16.40
+
=
Der dicke, fette Pfannkuchen

Der dicke, fette Pfannkuchen

(7)
Buch
Fr. 2.90
+
=

für

Fr. 19.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale