orellfuessli.ch

Es tut so gut, mit zu sprechen

Begegnungen mit Sterbenden

In diesem Buch berichten Ehrenamtliche des Malteser Hospizdienstes, die schwerkranke und sterbende Menschen begleiten, von ihren Erfahrungen. Diese Begegnungen sind sehr unterschiedlich, einige dauern nur wenige Stunden, andere Monate oder sogar Jahre. Geprägt sind sie von der Nachdenklichkeit über das Vergangene und über das Sterben. Es gibt aber auch das befreiende Lachen, die tief empfundene Freude und den Trost, den man gibt und empfängt. 50 Geschichten machen Mut, den Tod nicht zu negieren, sondern ihn als Teil des Lebenskreislaufes anzunehmen.
Portrait
Claudia Johanna Bauer, geboren 1965, studierte Germanistik, Musikwissenschaften und Philosophie. Seit 2000 lebt sie in Berlin, wo sie als Dozentin für literarisches Schreiben tätig ist. Als freie Autorin befasst sie sich schwerpunktmässig mit der Verarbeitung geschichtlicher Themen im Bereich der Oral History. Seit 2002 leitet sie das Projekt Erinnerungswerkstatt im Museum Reinickendorf.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 176, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783839321188
Verlag Be.bra verlag
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Es tut so gut, mit zu sprechen

Es tut so gut, mit zu sprechen

von Claudia Johanna Bauer , Thea Weis

eBook
Fr. 7.50
+
=
Dr. Norden 1060 - Arztroman

Dr. Norden 1060 - Arztroman

von Patricia Vandenberg

eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen