orellfuessli.ch

Es wartet eine Welt

Originalausgabe

(1)
Weisheiten eines welterfahrenen Dichters
Rainer Maria Rilke war nicht nur einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache im 20. Jahrhundert, auch in seinen Briefen lässt sich seine aussergewöhnliche Welterfahrung aufspüren. Sie erwuchs aus seiner Verbundenheit mit berühmten europäischen Zeitgenossen, aus der Pflege der Freundschaften mit Bewunderern und Gönnern und nicht zuletzt aus leidenschaftlichen Amouren. Für diese Originalausgabe hat der Rilke-Kenner Günter Stolzenberger zeitlose Lebenserkenntnisse ausgewählt, die nicht nur Fans des Schriftstellers überraschen und erfreuen werden.
Portrait
Rainer M. Rilke (1875-1926), der Prager Beamtensohn, wurde nach einer erzwungenen Militärerziehung 1896 Student, zuerst in Prag, dann in München und Berlin, weniger studierend als dichtend. Die kurze Ehe mit der Bildhauerin Clara Westhoff in Worpswede löste er 1902 auf. Er bereiste darauf Italien, Skandinavien und Frankreich. In Paris schloss er Bekanntschaft mit Rodin und wurde dessen Privatsekretär. Bereits nach acht Monaten kam es zum Bruch. Es folgten unstete Jahre des Reisens mit Stationen in verschiedenen Städten Europas. Nach seinem Entschluss zur Berufslosigkeit und zu einem reinen Dichterdasein war Rilke zu jedem Verzicht bereit, wenn es dem Werk galt. Er opferte sein Leben seiner Kunst und gewann Unsterblichkeit, indem er unerreichte Sprach- und Kunstwerke schuf.
Im Ersten Weltkrieg war er zur österreichischen Armee eingezogen, wurde aber aufgrund seiner kränklichen Konstitution in das Wiener Kriegsarchiv versetzt. Rilke starb nach langer Krankheit in Val Mont bei Montreux.
Günter Stolzenberger lebt als wissenschaftlicher Autor/Literaturwissenschaftler in Franfurt/Main. Veröffentlichung mehrer Anthologien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Günter Stolzenberger
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14245-8
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 170/118/15 mm
Gewicht 152
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32173962
    Du mußt Dein Leben ändern
    von Rainer Maria Rilke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (168)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44993657
    Trust Again
    von Mona Kasten
    (47)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44993749
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (90)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (144)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ich liebe meines Wesens Dunkelstunden...
von einer Kundin/einem Kunden am 12.11.2013

...ist mir wohl das liebste Zitat von Rainer Maria Rilke. In diesem Buch sind viele weitere Zitate bzw. Lebensweisheiten zu finden. Ich persönlich finde die Texte von Rilke sehr schön, und kann daher dieses Buch nur empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Es wartet eine Welt

Es wartet eine Welt

von Rainer Maria Rilke

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Du musst das Leben nicht verstehen

Du musst das Leben nicht verstehen

von Rainer Maria Rilke

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 8.40
+
=

für

Fr. 20.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale