orellfuessli.ch

EssSucht - 8 einfache Regeln

für eine suchtfreie Zukunft

Ich bin essSüchtig!
Diese Botschaft richte ich an meine Leser, die wissen sollen, dass hier jemand schreibt, der die Nöte von Betroffenen nur zu gut kennt und genau weiss, wie es sich anfühlt, die Portionsgrössen auf den Tellern abzumessen und in dessen Leben Hunger und Verzicht eine Hauptrolle gespielt haben.
Damit ist nun Schluss!!! Gewusst wie - heisst jetzt vielmehr die Devise.
Endlich wieder lecker essen. Aufhören mit Kalorienzählen, Schluss mit Tagesmüdigkeit und ewigen Schuldgefühlen, weil man der ausufernden Ess-Lust wieder einmal gegen jede Vernunft nachgegeben hat. Willkommen stattdessen in einem genussvollen Leben, mit Freude auf jede einzelne Mahlzeit und auf leckere Appetizer zwischendurch ebenfalls.
Auf die Frage, ob ich selbst meine Sucht vollkommen überwunden habe, antworte ich ehrlich mit einem klaren NEIN: Sie ist noch ein ganz klein wenig da und schielt öfter mal um die Ecke. Genauso, wie jede andere Sucht auch, die man überwunden glaubte.
Aber ich kann heute genau so ehrlich sagen, dass ich sie nicht mehr fürchten muss, die EssSucht, die früher mein Leben bestimmt hat und der ich völlig ausgeliefert war.
Es gab Zeiten, da konnte ich keiner Schokolade widerstehen. Von Milka musste sie sein, mit ganzen Mandeln drin. Und es war die Grosse mit 300 Gramm, die ich auf einen Rutsch vertilgte. Dann waren da Jahre, in denen Streuselkuchen das Feld beherrschte. Jeden Tag "gönnte" ich mir davon eine Monsterportion. Ja und eine ganz lange Zeit hatte mich das Vanilleeis heftig im Griff. Unter einer Liter-Packung ging da gar nichts. Und ich hätte noch eine Weile weitergegessen, wenn nicht ein letzter Funken von Vernunft (oder Überlebenswille), mich daran gehindert hätten.
Über alles das schreibe ich offen und ehrlich. Aber auch, wie man solch ein ausuferndes Essverlangen wieder in den Griff kriegt und easy going in Sachen Essen wieder angesagt ist.
Heute können mir Streuselkuchen, Schokolade und Vanilleeis gestohlen bleiben.
Wie das gelingen kann und dass es tatsächlich nur weniger Regeln bedarf, um wieder bedenkenlos die allerschönsten Gerichte geniessen zu könne, berichte ich Ihnen nur allzu gerne. Ihre (essSüchtige) Autorin
Portrait
Mein Name ist Ingrid Schlieske und ich bin Autorin von diversen Sachbüchern über Gesundheit und Ernährung.
Wie man sieht, bin ich selbst so ganz jung nicht mehr. Also nicht mehr süsse 17, sondern zuckersüsse 77. Das aber soll mich nicht daran hindern, meine Botschaft an junge und ältere Menschen zu richten. Denn - eine strahlende Gesundheit kann jeder gebrauchen und gute Laune und Zuversicht und Lust auf Erfolg und Lust auf Leistung ebenso, nicht wahr?
Ich weiss es genau: schlapp, müde, unternehmungsunlustig, keimanfällig und kränklich, braucht kaum jemand zu sein oder zu bleiben. Es lohnt sich auch, den Kampf gegen chronische Krankheiten und chronische Schmerzzustände aufzunehmen. In den allermeisten Fällen lässt sich die Befindlichkeit verbessern, oftmals sogar deutlich verbessern, wenn man nicht nachlässt nach den passenden Heilmethoden Ausschau zu halten und sie fleissig anzuwenden. Weil niemand von uns auf die Pflegeversicherung hoffen will, ist dafür also unbedingt das Aktivieren der Selbstheilkräfte angesagt. Es ist super-wichtig, für die eigene Gesundheit gut zu sorgen, auch vorzusorgen. Und dabei spreche ich nicht die monitäre Vorsorge an.
Mein Oma hat immer gesagt: "es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!"
Ich will was tun und dafür meine Erfahrungen und meine Motivation zur Verfügung stellen. Die Themen sind, über die ich mit Engagement und Herzblut schreibe, sind gesunde Ernährung und natürliches Heilen. Darüber habe ich drei Bestseller und eine ganze Reihe von weiteren Ratgeberbüchern verfasst.
Immer geht es in meinen Büchern um Selbsthilfe. Und immer stelle ich Behandlungsweisen vor, die ich gut kenne und Methoden, die ich selbst erfolgreich anwende. Und immer schreibe ich mit voller Überzeugung und dem Wunsch, meine Erfahrungen mit den Lesern zu teilen, die ein besseres, ein gutes, gesundes und vitales Leben führen und dafür Behandlungsmethoden kennen lernen wollen, die wirkungsvoll sind, einfach in der Anwendung und die garantiert nicht schaden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 88, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739292991
Verlag Books on Demand
eBook (ePUB)
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43516342
    Spirulina für Kinder
    von Marianne E. Meyer
    eBook
    Fr. 6.50
  • 43621596
    Arthrose & Co - Wirklich unheilbar?
    von Karin Schweitzer
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43350327
    Endlich wieder traumhaft schlafen
    von Angela Fetzner
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43308706
    GU BALANCE - Das Magazin für Dein gesundes Leben
    von Verlag Gräfe und Unzer
    eBook
    Fr. 2.90
  • 42516175
    Die 50 besten Blähbauch-Killer
    von Astrid Schobert
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43539834
    ADHS - Ein wissenschaftliches Fiasko
    von Elisabeth Dägling
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42552797
    Die Paleo-Revolution
    von Heidrun Schaller
    eBook
    Fr. 22.00
  • 42335478
    Die Bulletproof-Diät
    von Dave Asprey
    eBook
    Fr. 19.90
  • 43610786
    Low-Carb
    von Waltraut Lang
    eBook
    Fr. 3.50
  • 37621767
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (32)
    eBook
    Fr. 16.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

EssSucht - 8 einfache Regeln

EssSucht - 8 einfache Regeln

von Ingrid Schlieske

eBook
Fr. 5.50
+
=
Seelenpartner - wenn Liebe alle Grenzen sprengt

Seelenpartner - wenn Liebe alle Grenzen sprengt

von J.S. Wiech

eBook
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 25.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen