orellfuessli.ch

Et es scheen, en Schängel ze sain - Geschichten und Anekdoten aus dem alten Koblenz 02

Wer liest sie nicht gerne - Erinnerungen an Begebenheiten, die in der eigenen Stadt spielen? Nach dem grossen Erfolg des Vorgängerbandes 'Mir sein Kowelenzer Schängelcher!' dürfen Sie sich auf einen Fortsetzungsband mit neuen Geschichten aus dem Koblenz vergangener Tage freuen. Wieder berichtet Manfred Gniffke mit viel Humor von aussergewöhnlichen Ereignissen aus der Stadtgeschichte und den Originalen, die einst das Stadtbild bunter machten. So erzählt er von der ewigen Konkurrenz der Weisser Gasse und der Kastorgasse, vom allseits beliebten Karnevalisten Karl Rosenbaum und der buchstäblich heilenden Wirkung des Weihwassers der Liebfrauenkirche. Blättern Sie, schmökern Sie und rasch werden Sie feststellen: Et es scheen, en Schängel ze sain!
Portrait

Manfred Gniffke ist im Januar 1939 als drittes von acht Kindern in Koblenz geboren. Aufgewachsen ist er bei Pflegeeltern, hat die Volksschule besucht und Elektriker gelernt. Die letzten 27 Jahre seines Berufslebens hat er bei der Stadtverwaltung Koblenz verbracht und war dort für die Organisation von Veranstaltungen der Stadt verantwortlich. Er ist im Stadtrat Vorsitzender der Fraktion "Der Freien Bürgergruppe". Er ist mit Leib und Seele Koblenzer, Büttenredner und Karnevalspräsident, Brunnenmeister und mit Begeisterung Stadtführer. Im nächsten Jahr ist er 50 Jahre verheiratet, hat zwei Kinder und vier Enkel.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 27.08.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8313-1902-2
Verlag Wartberg Verlag
Maße (L/B/H) 214/134/13 mm
Gewicht 271
Abbildungen mit Fotos. 20,5 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 6.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 6.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17646803
    Aufgewachsen in Koblenz in den 40er und 50er Jahren
    von Manfred Gniffke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 30410632
    Koblenz so wie es war
    von Rudolf Bauer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.40
  • 47951076
    Eine Tussi speckt ab
    von Daniela Katzenberger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (18)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 47779564
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 60885181
    Die Schweiz unter Tag
    von Jost Auf Der Maur
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (24)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46135012
    Penguin Bloom
    von Bradley Trevor Greive
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Et es scheen, en Schängel ze sain  - Geschichten und Anekdoten aus dem alten Koblenz 02

Et es scheen, en Schängel ze sain - Geschichten und Anekdoten aus dem alten Koblenz 02

von Manfred Gniffke

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 6.90
+
=
Vintage Colours

Vintage Colours

von Annette Jungmann

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 20.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale