orellfuessli.ch

Die Wurzelkinder: Etwas von den Wurzelkindern

Broschur-Ausgabe

Es ist ein ewiger Kreislauf: Am Jahresanfang weckt Mutter Erde die kleinen Wurzelkinder, dann werden die bunten Kleidchen genäht und die Käfer frisch bemalt und danach ist endlich der Frühling da. Fröhlich ziehen die Wurzelkinder mit bunten Blumen und Gräsern in die Welt hinein und die Natur erblüht.
Das beliebte Bilderbuch mit den Originalillustrationen von 1906.

Portrait
Sibylle von Olfers wurde 1881 auf Schloss Metgethen in Ostpreussen geboren. Sie erhielt bereits früh Zeichenunterricht und wurde von ihrer Tante, der Malerin und Schriftstellerin Marie von Olfers, in ihrem Talent gefördert. Mit 24 Jahren trat Sibylle von Olfers als Ordensfrau den Schwestern der heiligen Elisabeth in Königsberg bei. Diese ermöglichten ihr, ihre künstlerische Ausbildung an der Kunstakademie in Lübeck fortzusetzen. Anschliessend arbeitete sie an einer katholischen Volksschule als Zeichenlehrerin. Bereits ab 1905 schrieb und veröffentlichte Sibylle von Olfers mehrere Bilderbücher – das fraglos bekannteste erschien 1906: „Etwas von den Wurzelkindern“. 1916 starb Sibylle von Olfers bereits im Alter von 35 Jahren an einem Lungenleiden. Heute gilt sie mit ihrem spielerisch-linearen Stil, der sich durch phantasievolle Rahmenelemente und kunstvoll ornamentalisierte Pflanzen auszeichnet, als eine der bedeutendsten Vertreterinnen der Jugendstil-Buchkunst.

Sibylle von Olfers wurde 1881 auf Schloss Metgethen in Ostpreussen geboren. Sie erhielt bereits früh Zeichenunterricht und wurde von ihrer Tante, der Malerin und Schriftstellerin Marie von Olfers, in ihrem Talent gefördert. Mit 24 Jahren trat Sibylle von Olfers als Ordensfrau den Schwestern der heiligen Elisabeth in Königsberg bei. Diese ermöglichten ihr, ihre künstlerische Ausbildung an der Kunstakademie in Lübeck fortzusetzen. Anschliessend arbeitete sie an einer katholischen Volksschule als Zeichenlehrerin. Bereits ab 1905 schrieb und veröffentlichte Sibylle von Olfers mehrere Bilderbücher – das fraglos bekannteste erschien 1906: „Etwas von den Wurzelkindern“. 1916 starb Sibylle von Olfers bereits im Alter von 35 Jahren an einem Lungenleiden. Heute gilt sie mit ihrem spielerisch-linearen Stil, der sich durch phantasievolle Rahmenelemente und kunstvoll ornamentalisierte Pflanzen auszeichnet, als eine der bedeutendsten Vertreterinnen der Jugendstil-Buchkunst.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 5
Erscheinungsdatum 01.01.1901
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-480-22691-7
Verlag Esslinger
Maße (L/B/H) 304/222/8 mm
Gewicht 159
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 78. überarbeitete Auflage
Illustratoren Sibylle Olfers
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 9.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45272566
    Etwas von den Wurzelkindern
    von Sibylle Olfers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 44753197
    Etwas von den Wurzelkindern
    von Sibylle Olfers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 2101186
    Das Wurzelkinder-Stehauf-Buch. Pop-Up-Buch
    von Sibylle Olfers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 42540730
    Etwas von den Wurzelkindern
    von Caroline Oldenburg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 15583060
    Lasse im Blaubeerland
    von Elsa Beskow
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 23.90
  • 2989115
    Hänschen im Blaubeerenwald
    von Elsa Beskow
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 13.90
  • 42433365
    Das Häschen und die Rübe
    von Roswitha Grüttner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 28085257
    Mein liebstes Oster-Puzzlebuch
    von Sandy Fritzsche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 7.40
  • 42436258
    Wunderwesen aus der Tiefe. Ernst Haeckel
    von Ernst Haeckel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 3020162
    Frühling
    von Eva-Maria Ott-Heidmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2894995
    Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat
    von Wolf Erlbruch
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 13872847
    Gute Nacht, Gorilla!
    von Peggy Rathmann
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 2968980
    Das Riesenbilderbuch von Ali Mitgutsch
    von Ali Mitgutsch
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 28875067
    Mama Muh liest / Mama Muh Bd.10
    von Jujja Wieslander
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 38968715
    Beatrix Potter: Die Geschichte von Peter Rabbit (illustriert)
    von Beatrix Potter
    eBook
    Fr. 1.50
  • 35144727
    Das ist nicht mein Hut
    von Jon Klassen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Wurzelkinder: Etwas von den Wurzelkindern

Die Wurzelkinder: Etwas von den Wurzelkindern

von Sibylle Olfers

Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90
+
=
Etwas von den Wurzelkindern/Prinzeßchen im Walde

Etwas von den Wurzelkindern/Prinzeßchen im Walde

von Sibylle Olfers

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 22.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale