orellfuessli.ch

EU-Beitritt der Türkei

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 1,3, Universität Erfurt (Staatswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Aussenpolitik der BRD, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Erweiterung der Europäischen Union und ein baldiger EU-Beitritt der Türkei wurden in der jüngsten Vergangenheit wie kaum ein anderes Thema kontrovers diskutiert. Die Diskussion zog sich quer durch alle Gesellschaftsschichten, die Parteien, die Mitgliedstaaten der EU und die USA.
Deutschland ist der wohl wichtigste Partner der Türkei, dies gilt sowohl für wirtschaftliche Handelsbeziehungen als auch für ihren Weg in die Europäische Union. Daher sollen in dieser Arbeit insbesondere die deutsch-türkischen Beziehungen und die Auswirkungen eines Beitritts im Rahmen der Europäischen Union dargestellt werden. Nach einem knappen historischen Überblick werden die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Verbindungen der Republik Türkei mit der Bundesrepublik Deutschland herausgearbeitet.
Als Mitglied der Europäischen Union hat sich Deutschland zur Zusammenarbeit im Hinblick auf eine gemeinsame europäischen Aussen- und Sicherheitspolitik verpflichtet. In der Türkei wird von Deutschland, einem der wichtigsten EU-Mitglieder, angesichts der deutsch-türkischen Freundschaft besonderer Einsatz zu Gunsten der seit 1963 angestrebten Mitgliedschaft der Türkei in der EU erwartet. Vor diesem Hintergrund soll der derzeitige Stand der Türkei auf ihrem Weg in die Europäische Union erläutert werden. Abschliessend sollen die Argumente in der aktuellen Türkei-Debatte aufgezeigt werden. Diese spiegeln die Chancen und Risiken des EU-Beitritts für Deutschland wieder.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Erscheinungsdatum 25.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-62243-7
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 208/146/7 mm
Gewicht 63
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31181015
    Der Einfluss weiblicher Genitalverstümmelung auf die Rolle der Frau in der afrikanischen Gesellschaft
    von Leonie Craes
    Buch (Geheftet)
    Fr. 19.40
  • 45257175
    Globale Bewegungsfreiheit
    von Andreas Cassee
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 29382713
    Analyse des Films "wag the dog"
    von Yannick Lowin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 42160404
    Atlas der Globalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 15066325
    Die politische Krise in Venezuela - Ursachen für die Machtübernahme durch Chávez
    von Katharina Fliessbach
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.40
  • 16939285
    Die Demokratische Republik Kongo - Ein "failed state"
    von Veronika Seitz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 18533740
    Die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen der ökonomischen Globalisierung auf Tansania und die Demokratische Republik Kongo
    von Noreen Hirschfeld
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 55.90
  • 28823520
    Das amerikanische Jahrhundert - Teil 1
    von Wolfgang Effenberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 29364604
    Der Kibbuz und seine Ideologie
    von Claudia Liebeswar
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 30976630
    Das globalisierte Wertgesetz
    von Samir Amin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

EU-Beitritt der Türkei

EU-Beitritt der Türkei

von Nadine Urban , Anna Schröder

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=
Internationale Politik

Internationale Politik

von Frank Schimmelfennig

Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale