orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Europa 1925

Extradrucke der Anderen Bibliothek

Der Weg nach Oxiana ist Byrons Klassiker. Das Buch seiner ersten Reise haben wir noch nie gelesen.
»Diana« tauften drei junge, gebildete Snobs ihren Tourenwagen Marke Sunbeam und machten sich am 1. August 1925 auf den Weg – von Grimsby im nordwestlichen England über Oxford, London nach Hamburg und durch Deutschland nach Athen. Italien und das klassische Griechenland hatten sie als Ziel vor Augen, eine Variante der traditionellen »grand tour« – dazu Alltagsleben.
Unter den drei Dandys ein Nach-komme von Lord Byron, der gerade 21-jährige Robert Byron, der 1937 sein viel gerühmtes Reisebuch Der Weg nach Oxiana veröffentlichen wird. Bereits sein erstes Buch Europe in the Looking Glass von 1926, das nun erstmals ins Deutsche übertragen vorliegt, macht Byrons bemerkenswerte Begabung sichtbar: die Kenntnis von Geschichte und Architektur, seine scharfsinnige Beobachtung von Land und Leuten, seine Ausdruckskraft, seinen Stilwillen und die selbstsichere Urteilskraft.
Portrait
Geboren 1905 in Wembley, studierte Robert Byron in Eton und Oxford – wurde aber von der Universität verwiesen. Seine umfassenden Kenntnisse in der Kunst- und Architekturgeschichte erwarb er auf seinen Reisen. 1929 wurde er Korrespondent des Daily Express, 1933 veröffentlichte er First Russia, Then Tibet. 1933 unternahm er eine zehnmonatige Reise durch den Nahen Osten und nach Südostasien, woraus The Road to Oxiana entstand. 1941 war er an Bord eines Schiffes, das auf dem Weg nach Kairo torpediert wurde. Byron befand sich unter den 52 vermissten Passagieren und Besatzungsmitgliedern.

Der Weg nach Oxiana erschien als Extradruck der Anderen Bibliothek.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Christian Döring
Seitenzahl 357
Erscheinungsdatum 21.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8477-0373-0
Verlag AB Die Andere Bibliothek
Maße (L/B/H) 221/126/30 mm
Gewicht 561
Originaltitel Europe in the Looking-Glass
Auflage 1. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 55.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 55.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42778058
    Reise nach Brasilien in den Jahren 1815 bis 1817
    von Maximilian Prinz zu Wied-Neuwied
    Buch
    Fr. 102.00 bisher Fr. 124.90
  • 6124634
    Globus Dei
    von Helge Schneider
    (5)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42778074
    Japans Geister
    von Lafcadio Hearn
    Buch
    Fr. 55.00
  • 40759466
    Salt & Silver Lateinamerika - reisen surfen kochen.
    von Johannes Riffelmacher
    (1)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 41130591
    Reise in das Herz des Feindes
    von Najem Wali
    Buch
    Fr. 24.40
  • 42473810
    Das Buch des Reisens
    von Rainer Wieland
    Buch
    Fr. 49.90 bisher Fr. 59.40
  • 40926850
    Sechs Sterne - Reisen
    von Rafik Schami
    Buch
    Fr. 29.90
  • 43961889
    Orient-Express
    von John Dos Passos
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (2)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Europa 1925

Europa 1925

von Robert Byron

Buch
Fr. 55.00
+
=
Der Weg nach Oxiana

Der Weg nach Oxiana

von Robert Byron

(1)
Buch
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 90.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale