orellfuessli.ch

Eva Braun

Leben mit Hitler

Wie war Frau Hitler wirklich?
Laut NS-Propaganda war der Führer mit Deutschland verheiratet. Dass Adolf Hitler eine Geliebte hatte, passte nicht in dieses Bild, daher war Eva Braun in der Öffentlichkeit nicht an seiner Seite zu sehen. Ihre Existenz wurde bis zur letzten Stunde des Dritten Reiches, bis zur Heirat und dem gemeinsamen Selbstmord im Führerbunker in Berlin am 30. April 1945, geheim gehalten. Sie galt bisher als blondes Dummchen, eine unbedarfte junge Frau ohne jeglichen Einfluss, die nichts von Politik verstand. Heike Görtemaker zeigt sie erstmals von einer anderen Seite: zielstrebig, eitel und raffiniert. Wie auch die anderen Frauen in Hitlers Umfeld identifizierte sie sich mit der Ideologie des NS-Regimes und tat alles, um sich den Platz an Hitlers Seite zu erkämpfen und mit einem der grössten Verbrecher der Weltgeschichte zu leben. Je näher sie Adolf Hitler kam, desto unangreifbarer machte sie sich in seinem engsten Kreis.

Portrait

Heike B. Görtemaker, Dr. phil., studierte Geschichte, Volkswirtschaft und Germanistik in Berlin und Bloomington (USA). Sie arbeitet heute als Historikerin in Berlin.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-34672-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 212/139/37 mm
Gewicht 548
Abbildungen mit 39 Abbildungen in schwarzweissen und Farbe
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13780892
    Das Buch Hitler
    von Henrik Eberle
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42436188
    Wir haben das KZ überlebt - Zeitzeugen berichten
    von Reiner Engelmann
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 16032177
    Eva Braun
    von Heike B. Görtemaker
    (3)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 17450462
    Sie liebten den Führer
    von Martha Schad
    Buch
    Fr. 13.90
  • 26145076
    Shoah
    von Claude Lanzmann
    Buch
    Fr. 14.90
  • 9064221
    Adolf Hitlers Mein Kampf. Eine kommentierte Auswahl
    von Christian Zentner
    Buch
    Fr. 23.90
  • 21244056
    Ich kann nicht vergeben
    von Rudolf Vrba
    Buch
    Fr. 21.90
  • 33790976
    Die Frauen der Nazis
    von Anna Maria Sigmund
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25750858
    Mein Bericht an die Welt
    von Jan Karski
    (1)
    Buch
    Fr. 37.90
  • 2854981
    Der Untergang
    von Joachim C.Fest
    Buch
    Fr. 24.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eva Braun

Eva Braun

von Heike B. Görtemaker

Buch
Fr. 17.90
+
=
Hannelore Kohl

Hannelore Kohl

von Peter Kohl

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale