orellfuessli.ch

Eversea - Und die Welt bleibt stehen

(14)
Keri Anns Leben hat sich in dem Moment verändert, als Jack Eversea zum ersten Mal vor ihr stand. Sie hatte sich in ihn verliebt, Hals über Kopf, und fest daran geglaubt, den wahren Jack zu kennen, nicht den unnahbaren Superstar. Doch nun weiss sie: Jack hat sie betrogen und ihre Liebe verraten. Als er plötzlich wieder einen Platz in ihrem Leben beansprucht, muss Keri Ann entscheiden, ob sie ihm jemals wieder vertrauen kann...
Portrait
Bevor Natasha Boyd mit dem Schreiben begann, hat sie in den Marketing- und Presseabteilungen verschiedener Firmen gearbeitet. Sie besitzt einen Uniabschluss in Psychologie und lebt im Lowcountry an der Küste South Carolinas. Sie hat einen Ehemann, zwei Söhne und eine Katze namens Tuna. Eversea ist ihr erster Roman.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783802598562
Verlag LYX.digital
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40669554
    Eversea - Ein einziger Moment
    von Natasha Boyd
    (55)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39179758
    Caroline & West - Überall bist du
    von Ruthie Knox
    (12)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44629754
    Deep Blue Eternity
    von Natasha Boyd
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45326668
    Mein Herz gehört dir / Lost in Love Bd.3
    von Marie Force
    (9)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 42873157
    Sweet Filthy Boy - Weil du mir gehörst
    von Christina Lauren
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45052669
    Inked Armor - Lass mich fliegen
    von Helena Hunting
    (2)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 45245094
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (109)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45625291
    Ein Traummann für Gemma
    von Lorelei James
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42623778
    Forever in Love - Keine ist wie du
    von Cora Carmack
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44613311
    Love Lessons - Küss mich nur einmal
    von Heidi Cullinan
    eBook
    Fr. 8.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36551578
    Einfach. Liebe.
    von Tammara Webber
    (30)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 40669554
    Eversea - Ein einziger Moment
    von Natasha Boyd
    (55)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40335982
    After love / After Bd.3
    von Anna Todd
    (52)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 40391037
    Thoughtless
    von S.C. Stephens
    (58)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40210364
    Beautiful Oblivion
    von Jamie McGuire
    (15)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44736545
    Flower
    von Shea Olsen
    (21)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 40391045
    Careless
    von S.C. Stephens
    (24)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40391034
    Effortless
    von S.C. Stephens
    (29)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39004837
    Fast gar nicht verliebt
    von Cara Connelly
    (29)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 40990849
    Breathe – Jax und Sadie
    von Abbi Glines
    (17)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 42418639
    Foreplay - Vorspiel zum Glück
    von Sophie Jordan
    (9)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43860796
    Royal Passion / Die Royals Saga Bd.1
    von Geneva Lee
    (88)
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
6
7
1
0
0

Eversea 1
von einer Kundin/einem Kunden aus Amberg am 16.05.2015

Vorab für alle "Gegner": Ja ein Thema, wie wir es schon hundert Mal gelesen haben. Ja diesen Roman hätte man auf hundert Seiten kürzen können. Für alle Fans: Ein wunderbarer Liebesroman, absolut fesselnd. Man kann das Buch nicht aus der Hand legen. Für einen Debütroman - Hut ab!!! Für den... Vorab für alle "Gegner": Ja ein Thema, wie wir es schon hundert Mal gelesen haben. Ja diesen Roman hätte man auf hundert Seiten kürzen können. Für alle Fans: Ein wunderbarer Liebesroman, absolut fesselnd. Man kann das Buch nicht aus der Hand legen. Für einen Debütroman - Hut ab!!! Für den Auftakt einer Serie - Spitze. Die Protagonisten sind sympathisch und nachvollziehbar. Kerri Ann konnte ich so gut verstehen! Jack ist der Traum aller Frauen. Der Roman wird in der Ich-Form von Kerri Ann erzählt. Das Cover verrät nicht viel und ist trotzdem total ansprechend. Kerri Ann, 22, Kellnerin im kleinen Butlers Cove, South Carolina. Sie ist schüchtern und zurückhaltend, was man nach dem Unfalltod ihrer Eltern und dem Tod ihrer Nana absolut verstehen kann. Mit ihrem großen Bruder Joey hat sie den Deal, erst macht er sein Medizinstudium und dann darf sie "leben". Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Familienhaus, das Haus der ersten Butlers in Butlers Cove, zu erhalten und auf Vordermann zu bringen. Sie hat Angst vor Liebe, da sie bisher nur mit Verlust behangen war und außerdem sorgt ihr großer Bruder dafür, das sie keine Dates bekommt. Eines Abend erscheint der Schauspieler Jack Eversea im Diner. Er wurde von seiner Freundin betrogen und braucht ein paar Tage Ruhe zum Nachdenken. Jack ist ein Traum jeder Frau. Aber er ist auch ein ganz normaler Mann mit einer harten Vergangenheit, die er bisher geheim hielt. Für beide ist es die berühmte Liebe auf den ersten Blick. Jack wird von Hollywood eingeholt und Kerri Ann von ihren Ängsten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romantischer Diologieabschluss von Keri Anns und Jacks Liebesgeschichte ...
von franzi303 aus Tribsees am 24.10.2015

Das Cover: Zu sehen sind auf dem hellen orange-beigefarbenem Cover drei rosa-pinke Papierherzchen, die mit je einer Klammer auf einer Leine festgehalten werden. Im Hintergrund ist leicht ein Baum und eine Wiese zu sehen. Ich finde, das Cover ist passend zur Story sehr romantisch und liebevoll. Mir gefällt es sehr... Das Cover: Zu sehen sind auf dem hellen orange-beigefarbenem Cover drei rosa-pinke Papierherzchen, die mit je einer Klammer auf einer Leine festgehalten werden. Im Hintergrund ist leicht ein Baum und eine Wiese zu sehen. Ich finde, das Cover ist passend zur Story sehr romantisch und liebevoll. Mir gefällt es sehr gut! Die Geschichte: Fünf Monate ist es her, seit Jack Keri Ann stehengelassen hat, um mit seiner Schauspielkollegin Audrey ihr Kind zu erwarten. Doch diese fünf Monate waren für beide eine harte Zeit. Jack, der von Audrey getäuscht wurde, muss nun mit den Konsequenzen seines Handelns klarkommen und vorgeben jemand zu sein, der er nicht ist. Keri Ann ist unterdessen mit ihrem besten Freund Colt zusammen, fühlt sich jedoch nicht so richtig glücklich damit. Sie versucht krampfhaft, Jack zu vergessen. Dabei helfen ihr ihr Bruder Joey und ihre beste Freundin Jazz. Doch plötzlich taucht Jack an einem regnerischen Abend wieder in Butlers Cove auf und hat nur ein Ziel: Keri Ann zurückerobern. Doch die Presse und Audrey macht ihm dieses Vorhaben nicht gerade leicht … Meine Meinung: Endlich ist die Fortsetzung der ‚Eversea‘-Dilogie da und sie hat mich nicht enttäuscht. Ich wollte nach der Leserunde zum ersten Band natürlich unbedingt wissen, wie Jack und Keri Ann nach dem Ende wieder zueinanderfinden. Band 2 geht genau nach dem Ende von Band 1 aus Jacks Sicht weiter. Man erfährt, was Audrey und Andy alles getan haben und was nun passiert. Es werden Lösungen gefunden und dann geht es los mit Jack und Keri Ann. Jack zeigt auf jeden Fall seine reuevolle und vor allem romantische Seite. Er legt sich richtig ins Zeug, was ich wirklich bewundernswert fand. Keri Ann hat eine Beziehung mit Colt begonnen und somit nach dem Ende mit Jack versucht, weiterzuleben, auch wenn sie weiterhin Zeitungsartikel über Jack und seine Erlebnisse liest. Fünf Monate hält das ganze, dann taucht Jack auf. Sie versucht, hart zu bleiben, doch durch die abwechselnden Kapitel aus Jacks und Keri Anns Sicht merkt man als Leser schnell, dass sie innerlich schon nachgegeben hat und von Jacks Ehrgeiz beeindruckt ist. Und ich war es auch, sehr sogar. Joey und Jazz spielen weiterhin angenehme Nebenrollen, auch wenn mir Joey ein bisschen auf die Nerven ging. Der Schreib-/Sprachstil ist weiterhin sehr jugendlich und angenehm zu lesen, nur die Schrift ist weiterhin recht klein. Insgesamt ist ‚Eversea – Und die Welt bleibt stehen‘ ein schöner Abschluss von Keri Anns und Jacks Geschichte. Meine Bewertung: Keri Ann und Jack müssen für ihr Happy End wieder zueinander finden. Ob bzw. wie dies gelingt, ist schön und romantisch zu lesen. Ein schöner Abschluss, für den ich vier Sterne gebe, denn so begeistern wie der erste Band konnte er mich merkwürdigerweise nicht ganz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Achterbahnfahrt der Gefühle!
von Lotti's Bücherwelt am 29.09.2015

"Ich bin dafür gemacht, dich zu lieben. Deshalb war ich auch nie verliebt in dich, sondern es war sofort Liebe. Vom allerersten Augenblick an." Nach 5 Monaten taucht Jack ganz unerwartet wieder in Butler Cove auf und reißt Keri Ann aus ihrem Alltag, den sie nach längerer Zeit, in... "Ich bin dafür gemacht, dich zu lieben. Deshalb war ich auch nie verliebt in dich, sondern es war sofort Liebe. Vom allerersten Augenblick an." Nach 5 Monaten taucht Jack ganz unerwartet wieder in Butler Cove auf und reißt Keri Ann aus ihrem Alltag, den sie nach längerer Zeit, in der sie Jack nachgetrauert hat, grade erst einigermaßen zurückgewonnen hat. Er weiß ganz genau, was er will, aber das ist nicht das Gleiche, was Keri Ann will. Sie will nicht ihre eigene Identität aufgeben; nicht nachdem sie sich endlich aus eigener Kraft eine vielversprechende Zukunft aufgebaut hat. Schließlich hat sie mit ihrer verstorbenen Mutter und der großmütterlichen Nachbarin Mrs. Weaton gleich zwei schlechte Vorbilder direkt vor Augen! Kann man dem Haifischbecken Hollywood als eigenständige Person neben einem Filmstar wahrgenommen werden? "Was auch immer du verlangst, ich werde es tun. Ich werde dir alles geben, was du brauchst. Mein Leben. Für immer." „Eversea – Und die Welt bleibt stehen“ ist der zweite Teil der Eversea Reihe. Trotz der Pause ist man sofort wieder im Geschehen drin. Die Geschichte wird hauptsächlich aus Keri Anns Sicht geschildert, aber diesmal gibt es auch ein paar Kapitel aus Jacks Sicht. Das ist für den Leser sehr schön, denn so werden uns Informationen und Zusammenhänge darüber übermittelt, was in den rund fünf Monaten nach dem Ende von „Ein einziger Moment“ alles passiert ist. Die Geschichte ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Sie ist spannend, mitreißend, traurig, emotional, aber auch stellenweise etwas zu langatmig. Alles in allem finde ich den erste Band einen Tucken besser. "Meine Ängste durften einfach nicht uns beiden das Herz brechen." Richtig schön fand ich die Symbolik der Skulptur "Ever Broken Sea" Sehr gerne würde ich jetzt noch etwas über Jazz und Joey erfahren. Ich hoffe, es stimmt, dass die Autorin grade daran sitzt. Vorerst freue ich mich aber auf die Weihnachts-Novelle „Weihnachtszauber“. Fazit: Manchmal muss man Kompromisse eingehen, um das zu bekommen, was man will - ... und verdient.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Eversea - Und die Welt bleibt stehen

Eversea - Und die Welt bleibt stehen

von Natasha Boyd

(14)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Eversea - Weihnachtszauber

Eversea - Weihnachtszauber

von Natasha Boyd

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 16.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen