orellfuessli.ch

Evolutionsbiologie

Die gut eingeführte "Evolutionsbiologie" von Volker Storch, Ulrich Welsch und Michael Wink liegt inzwischen in 3., sehr gründlich überarbeiteter und aktualisierter Neuauflage vor.

Die Autoren schildern den bisherigen Ablauf der Evolution der Organismen durch die Jahrmillionen, die molekularen Grundlagen der Evolution und - unter verschiedenen Aspekten - die Evolution des Menschen und seiner nächsten Verwandten. Zahlreiche Exkurse, viele von renommierten Wissenschaftlern verfasst, erläutern besonders aktuelle Themen.

Rezension
"... als kompaktes, wissenschaftlich in jeder Hinsicht hervorragend fundiertes und didaktisch gekonnt strukturiertes Lehrbuch ... nicht nur textliche Überarbeitungen und die Berücksichtigung aktueller Forschungsergebnisse beigetragen, sondern auch das etwas handlichere Buchformat, ein exzellentes neues Layout mit vielen ästhetischen Photographien, imposanten Zeichnungen, aufschlussreichen Grafiken und präzisen Tabellen ..." (in: Fachbuch Journal, Heft: 3, 2015)
"... Das Lehrbuch deckt alle wichtigen Aspekte des Themas Evolution ab und bietet so ein solides Fundament. Es ist als Nachschlage- und Übersichtswerk sehr zu empfehlen. Wegen der verständlichen Sprache kann es auch fortgeschrittenen Laien empfohlen werden. Literatur- und Stichwortverzeichnis sind vorhanden ..." (Karl Schäfer, in: Amazon.de, 26. Oktober 2015)
"... ein umfassendes Lehrbuch, dem es beispielhaft gelungen ist, die Brücke zwischen Paläontologie und Biologie zu schlagen. Als erstes fällt das ansprechende Layout auf, mit schönen erläuternden Abbildungen und eingeflochtenen Exkursen mit Vertiefungen in einzelne Themenkomplexe. ... ist eine absolute Bereicherung für die Wissenschaftslandschaft wie auch für jede Bibliothek von Naturliebhabern ..." (Michael W. Rasser, in: Fossilien, Jg. 31, Heft 6, November-Dezember 2014)
"... Das Buch fordert aber auf jeden Fall die Neugier interessierter Laien heraus, mehr über die Evolution zu erfahren. Viele Fotos, Zeichnungen und Grafiken machen auch komplizierte Texte sehr anschaulich und gut verständlich ..." (in: RNZ Rhein- Necker- Zeitung, 25. Oktober 2013, Issue 248, S. 14)
"... Abbildungen und Layout sind in der zweiten Auflage durchgängig vierfarbig geworden, was der Übersichtlichkeit und Lesbarkeit gut getan hat. Eine das Buch ebenfalls erheblich aufwertende Idee sind die insgesamt 41 als 'Exkurs' bezeichneten Kästen. Diese ... sind in einer angenehm zu lesenden Schrift gehalten und laden zum Schmökern ein. ... ein toll bebildertes Buch, in dem man gerne blättert ..." (Winfried Köppelle, in: Laborjournal, 2008, Heft 3, S. 86 f.)
"... ein sehr gutes, empfehlenswertes Buch. ... der Text wurde überall gründlich überarbeitet und erweitert. Auf die Geschichte und Fundamente der Evolutionsbiologie ... wird sehr ausführlich eingegangen. Die Entfaltung der Organismen in der Erdgeschichte ... ist mit zahlreichen, auch sehr neuen Befunden treffend dargestellt. ... Die Auseinandersetzung mit den Ideen des Kreationismus wird kurz und klar geführt. ... Eine Stärke des Buches sind die in den Kapiteln 1 bis 3 eingefügten Exkurse ... Gerade in der jetzigen Zeit ... ist dieses wertvolle Buch ausserordentlich zu empfehlen." (Rudolf Hagemann, in: BIOspektrum, 2008, Vol. 14, Heft 2, S. 216)
"... Kennzeichnend für dieses Lehrwerk ist die umfassende Darstellung der menschlichen Evolution ... Die Theorie wird durch 41 Exkurse zu aktuellen Themen aufgelockert ... Klare, nicht überladene Schemata und Farbfotos, den fünf Kapiteln separat angegliederte Literaturverzeichnisse sowie ein Übersichtskasten zu jedem Unterkapitel verdeutlichen die theoretischen Hintergründe und sorgen zudem für ein lesefreundliches Layout. ... Diese 'Evolutionsbiologie' ist ein zeitgemässes Lehrbuch, das nicht nur zum Selbststudium geeignet ist, sondern auch dazu anregt. Es vermittelt historische und aktuelle Facetten der Evolutionsforschung auf hohem Niveau."(Christiane Högermann, in: Praxis der Naturwissenschaften Biologie in der Schule, 2008, Vol. 57, Heft 3, S. 48 f.)
"... aktualisiert ... und mit exzellenten Zeichnungen, Tabellen, Diagrammen, Rekonstruktionen und Bildern durchweg farbig illustriert. Damit ist der Band noch attraktiver geworden für alle, die sich zuverlässig über die Geschichte des Lebens auf der Erde und über die Bedingungen seiner Differenzierung informieren wollen. Geschickt führen die Autoren durch die immense Fülle an Stoff ... die Autoren stellen ... die Hilfswissenschaften vor,
Portrait
Prof. Dr. Volker Storch, geboren 1943 in Neumüster/H., Studium der Biologie und Chemie in Kiel. 1979 ordentlicher Professor Zoologie/Biologie der Universität Heidelberg. Gastdozenturen auf den Philippinen. Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen Vergleichende Ultrastrukturforschung, Integument, Receptoren etc.
Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. Ulrich Welsch, geb. 1940 in Neustadt/Holstein. 1960-1966 Studium der Anglistik und Biologie in München und Kiel; 1974-1981Studium der Humanmedizin in Kiel; 1983 Approbation. 1984 Vorstand des Lehrstuhls 2 (Cytologie, Histologie, Mikroskopische Anatomie) an der Anatomischen Anstalt der LMU München. Etwa 350 Originalarbeiten u.a. zu den Themen: Vergleichende Mikroskopische Anatomie der Deuterostomier, mutabiles Bindegewebe, Morphologie der Gymnophionen, Zellbiologie der Milch und der Milchdrüse, apokrine Sekretion in Duftdrüsen der Säugetiere.
Professor Michael Wink studied Biology in Bonn and Braunschweig, Germany. After post-doctoral work in Cologne and Munich he took up a professorship at the University of Mainz, Germany. Since 1989 Michael Wink is Professor of Pharmaceutical Biology at the University of Heideberg and was appointed Director of the Institute of Pharmacy and Molecular Biotechnology in 2002. His scientific interests focus on bioactive natural products, pharmacology & toxicology of natural products and molecular evolution. Professor Wink is author of numerous scientific papers and pharmaceutical biology books.
Zitat
Aus den Rezensionen zu denVorauflagen: Aufgrund der vielen Facetten, welche diese Thematik hat und auch aufgrund der zahlreichen involvierten Disziplinen mag es in der heutigen Zeit fast als Wagnis erscheinen, ein gleichermassen umfassendes und kompaktes Lehrbuch zur Evolutionsbiologie vorzulegen. Nach der Lekture dieses Buches kommt der Leser jedoch zu dem Schluss, dass dieses Vorhaben zweifellos gelungen ist und den Studierenden guten Gewissens ein didaktisch sehr gut aufbereitetes, informatives, reich bebildertes und auch noch zu einem erschwinglichen Preis erhaltliches Lehrbuch empfohlen werden kann, fur das zweifellos auch Bedarf besteht. Aus einer Rezension zur ersten Auflage von Gisela Grupe, Munchen im Anthropolgischen Anzeiger 61/2003. S. 352-353Aus den Rezensionen zur 2 Auflage: " aktualisiert und mit exzellenten Zeichnungen, Tabellen, Diagrammen, Rekonstruktionen und Bildern durchweg farbig illustriert. Damit ist der Band noch attraktiver geworden fur alle, die sich zuverlassig uber die Geschichte des Lebens auf der Erde und uber die Bedingungen seiner Differenzierung informieren wollen. Geschickt fuhren die Autoren durch die immense Fulle an Stoff die Autoren stellen die Hilfswissenschaften vor, welche die Evolutionsbiologie zur bestbegrundeten wissenschaftlichen Theorie machen. Die Evolutionsbiologie bietet, was ein Lehrbuch braucht: kompakte Information und weitreichende Differenzierung." (Dr. Hans Hagdorn, Schon jetzt ein Klassiker, in: Physik in unserer Zeit, 2007, Issue 3, S. VI)" Der Leser bekommt einen kompakten Uberblick von der Entstehung der ersten Lebewesen bis hin zu den Veranderungen der Fauna und Flora wahrend der letzten Eiszeiten Uberhaupt sind es die zahlreichen, von verschiedenen Experten verfassten Exkurse, die dem Buch einen besonderen Charakter verleihen Insgesamt ein Lehrbuch, das es Biologen, Geowissenschaftlern und Wissenschaftlern anderer Forschungsrichtungen ermoglicht, uber den Tellerrand der eigenen Wiss
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 570
Erscheinungsdatum 17.06.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-32835-0
Reihe Springer-Lehrbuch
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 246/175/33 mm
Gewicht 1265
Abbildungen 91 schwarzweisse Abbilmit 184 FarbabbildungenFarbabb.
Auflage 3. überarbeitete und aktualisierte Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 52.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26224137
    Evolutionsbiologie
    (1)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 40937376
    Evolutionsbiologie
    von Ulrich Kutschera
    Buch
    Fr. 45.90
  • 33051690
    Der Ursprung des Menschen
    von Ernst Haeckel
    Buch
    Fr. 24.40
  • 42420256
    Leben
    von Nick Lane
    Buch
    Fr. 39.90
  • 14310573
    Evolution in Stichworten
    von Ulrich Kull
    Buch
    Fr. 42.90
  • 18247164
    Die Abstammung des Menschen
    von Charles Darwin
    Buch
    Fr. 68.00
  • 39412706
    Das egoistische Gen
    von Richard Dawkins
    Buch
    Fr. 31.90
  • 43660125
    Die Entstehung der Arten, Vol. 2
    von G. H. Theodor Eimer
    Buch
    Fr. 33.90
  • 32669529
    Entwicklung der Erde und des Kosmos, der Pflanzen und der wirbellosen Tiere
    von Wilhelm Bölsche
    Buch
    Fr. 88.90
  • 16360728
    Der Fisch in uns
    von Neil Shubin
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Evolutionsbiologie

Evolutionsbiologie

von Volker Storch , Ulrich Welsch , Michael Wink

Buch
Fr. 52.00
+
=
Darwinismus

Darwinismus

von Thomas P. Weber

Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 78.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale