orellfuessli.ch

Examens-Repetitorium Besonderes Schuldrecht 2

Gesetzliche Schuldverhältnisse

Der Inhalt:
Das Examens-Repetitorium zu den Gesetzlichen Schuldverhältnissen Geschäftsführung ohne Auftrag, Deliktsrecht und Bereicherungsrecht bietet eine vertiefende, wissenschaftlichen Ansprüchen genügende Darstellung zentraler Fragen des Rechtsgebiets zur Vorbereitung auf die Erste Juristische Prüfung im Pflichtfach. Ein besonderes Anliegen ist es, die Bezüge des Besonderen Schuldrechts zum Allgemeinen Teil des BGB und dem Allgemeinen Schuldrecht darzustellen.
Die Reihe:
... UNIREP JURA dient der gezielten Vorbereitung auf das Erste Juristische Staatsexamen in den Pflichtfächern und vermittelt entscheidende Wertungsgrundlagen, Strukturverständnis und damit die Fähigkeit zur eigenständigen Fallbearbeitung. Es sind die Kernthemen des jeweiligen Stoffgebietes dargestellt, wobei Grundstrukturen als bekannt vorausgesetzt und mehr vorsorglich in aller Kürze, etwa durch Schaubilder, Definitionen oder Zusammenfassungen behandelt werden. Dem didaktischen Anliegen der Reihe entsprechend dienen Beispielsfälle der Veranschaulichung. Examenstypische Probleme und Fallkonstellationen werden erläutert und durch eine (Muster-) Lösung erschlossen. Formulierungsvorschläge und Hinweise zu Aufbauschwierigkeiten treten in Einzelfällen ergänzend hinzu. Dem vertiefenden Studium dienen das gezielte und sparsame Zitieren weiterführender Literatur sowie der einschlägige Beleg aus der Rechtsprechung ("leading case").
Rezension
Die Vorbereitung auf das erste Staatsexemen ohne Repetitor ist mittlerweile keine Seltenheit mehr. Umso wichtiger ist das passende Begleitwerk. Hierbei hat uns das Konzept "Unirep Jura" von C. F. Müller noch nie enttäuscht.
ElbeLaw.de 03.04.2008

Die Autorin legt mit dem Examens-Repetitorium ein überzeugendes Buch vor. Wer es durcharbeitet und noch die eine oder andere Klausur schreibt,
kann beruhigt in das Examen gehen.
JUSMAGAZIN 2/2006

... besser und klausurenrelevanter kann man seine Kenntnisse in der Examensvorbereitung kaum auffrischen und vertiefen. Wie schon die anderen Werke der Reihe Unirep Jura ist auch das neue Buch zum
Besondren Schuldrecht/2 überaus gelungen.
Stefanie Samland in: www.jurawelt.com 04/2005

Das Werk ist sehr gelungen und vermittelt dem Bearbeiter...alle wichtigen
Problembereiche. Die gesamte Reihe Unirep/Jura ist sehr zu empfehlen!
www.jurasmus.de
15.06.2005

Portrait
Prof. Dr. Petra Buck-Heeb, Inhaberin des Lehrstuhls für Zivilrecht und europäisches/internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Hannover.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 250, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783811492325
Verlag CF Müller
eBook
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42321605
    BGB-Schuldrecht Besonderer Teil
    von Volker Emmerich
    eBook
    Fr. 27.90
  • 40050337
    Unterstützungskassen
    eBook
    Fr. 42.90
  • 26224482
    Mordspuren
    von Mark Benecke
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41036098
    Jack the Ripper
    von Hendrik Püstow
    eBook
    Fr. 15.00
  • 47674968
    Das gesamte Sozialgesetzbuch I bis XII
    von Walhalla Fachredaktion
    eBook
    Fr. 16.50
  • 43702318
    BGB für Dummies
    von André Niedostadek
    eBook
    Fr. 16.50
  • 43712343
    Bankkaufmann/Bankkauffrau: Fit für die mündliche Prüfung
    von Andrea Schubert
    eBook
    Fr. 10.90
  • 25960590
    Der Totenleser
    von Michael Tsokos
    eBook
    Fr. 9.00
  • 47976081
    IFRS visuell
    eBook
    Fr. 31.90
  • 45075546
    Zgb/or
    von Thomas Sutter-Somm
    eBook
    Fr. 33.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Examens-Repetitorium Besonderes Schuldrecht 2

Examens-Repetitorium Besonderes Schuldrecht 2

von Petra Buck-Heeb

eBook
Fr. 22.90
+
=
Mordmethoden

Mordmethoden

von Mark Benecke

eBook
Fr. 9.00
+
=

für

Fr. 31.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen