orellfuessli.ch

Experimentelle Untersuchungen

Gesammelte Werke 2

Die Assoziationsmethode ist von Jung seit 1902 im Burghölzli im Anschluss an Forschungen des 19. Jahrhunderts entwickelt worden und wurde zur Grundlage seiner Komplexlehre und Typologie. Bis heute ist das Assoziationsexperiment eine wichtige Methode, das Unbewusste des Menschen zu erforschen, und es spielt in der Psychotherapie eine nicht zu unterschätzende Rolle. Im Assoziationsexperiment geht es zunächst um die Reaktion auf ein Reizwort. Einer Versuchsperson werden hundert sogenannte Reizwörter, die dem durchschnittlichen Wortschatz ihrer Sprache entnommen sind, zugerufen. Die Versuchsperson muss mit dem ersten Wort, das ihr als Assoziation einfällt, antworten. Die Zeit, die zwischen Reizwort und Reaktion vergeht, wird mit einer Stoppuhr gemessen. Ist das Reizwort emotional geladen, entsteht eine Verlängerung der durchschnittlichen Reaktionszeit, der Mittelwert, der für den individuellen Normalfall statistisch errechnet werden kann, stimmt nicht mehr. Diese Abweichungen und andere Merkmale erlauben es, auf eine Störung zu schliessen. Der Komplex, der ihr zugrunde liegt, verursacht nicht nur Gedächtnisausfälle während der Versuche, mimische Veränderungen, Interjektionen usw., sondern unter Umständen psychogene Symptome, die therapeutisch behandelt werden müssen. Neben unbewussten Komplexen, das heisst verdrängten Problemen oder auch schöpferischen Inhalten, gibt es durchaus solche, die der Versuchsperson bewusst sind und über die sie sprechen kann. Jung hat deshalb zwischen bewussten und unbewussten Komplexen unterschieden. Die in diesem Band vereinigten Arbeiten bringen Methodik, statistische Unterlagen, Entwicklungsgeschichte und Anwendungsmöglichkeiten des Assoziationsexperimentes

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 665
Erscheinungsdatum 06.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8436-0120-7
Verlag Patmos-Verlag
Maße (L/B/H) 226/154/32 mm
Gewicht 912
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 36.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29772199
    Freud und die Psychoanalyse
    von C. G. Jung
    Buch
    Fr. 32.40
  • 36773196
    Psychologie
    von David G. Myers
    Buch
    Fr. 62.50
  • 33137185
    Forschungsmethoden in Psychologie und Sozialwissenschaften - für Bachelor
    von Walter Hussy
    (1)
    Buch
    Fr. 43.90
  • 32059744
    Allgemeine Psychologie 1 kompakt
    von Miriam Spering
    Buch
    Fr. 27.90
  • 34895871
    Abschlussarbeiten in der Psychologie und den Sozialwissenschaften - Schreiben und Gestalten
    von Jan Hendrik Peters
    Buch
    Fr. 23.90
  • 32306982
    Allgemeine Psychologie für Bachelor: Motivation und Emotion
    von Veronika Brandstätter-Morawietz
    Buch
    Fr. 37.90
  • 32059736
    Allgemeine Psychologie 2 kompakt
    von Gernot Horstmann
    Buch
    Fr. 27.90
  • 39544754
    Abschlussarbeiten in der Psychologie und den Sozialwissenschaften. Planen, Durchführen und Auswerten
    von Tobias Dörfler
    Buch
    Fr. 29.90
  • 45695380
    Dorsch - Lexikon der Psychologie
    Buch
    Fr. 96.00
  • 44409945
    Allgemeine Psychologie
    Buch
    Fr. 44.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Experimentelle Untersuchungen

Experimentelle Untersuchungen

von C. G. Jung

Buch
Fr. 36.90
+
=
Zivilisation im Übergang

Zivilisation im Übergang

von C. G. Jung

Buch
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 73.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale