orellfuessli.ch

Expositionsbasierte Therapie der Panikstörung mit Agoraphobie

Ein Behandlungsmanual

Die Wirksamkeit von kognitiv-verhaltenstherapeutischen Programmen bei Panikstörung und Agoraphobie wurde vielfach nachgewiesen. Diese Programme bestehen in der Regel aus verschiedensten Interventionen, wobei Exposition eine der effektivsten Strategien darstellt. In der therapeutischen Praxis gestaltet sich die Durchführung der Expositionsübungen aus organisatorischen und inhaltlichen Gründen jedoch häufig schwierig. Dieses Manual stellt ein Programm zur Behandlung der Panikstörung mit Agoraphobie vor, in dem die Expositionskomponente im Mittelpunkt der Therapie steht.
Nach einer Beschreibung des Störungsbildes und des diagnostischen Vorgehens werden die 12 Sitzungen des Therapieprogrammes praxisorientiert dargestellt. Zu Beginn der Behandlung werden im Rahmen der Psychoedukation die individuellen Entstehungs- und Aufrechterhaltungsbedingungen der Störung gemeinsam erarbeitet. Mithilfe strukturierter Therapiematerialien wird der Patient Schritt für Schritt an die Expositionsdurchführung herangeführt. Das Manual beschreibt zwei Anwendungsvarianten: Exposition mit Therapeutenbegleitung in der Situation sowie ausführliche Vor- und Nachbereitung von Expositionsübungen ohne explizite Therapeutenbegleitung. Zunächst werden Expositionsübungen zur Reduktion der Angst vor Körpersymptomen gemeinsam durchgeführt, bevor anschliessend Übungen zur Reduktion der Angst in Situationen geplant werden. Für die Übungsbesprechung und die Durchführung von Hausaufgaben stehen Expositionsprotokolle zur Verfügung. Auf den Umgang mit Problemen bei der Durchführung der Übungen wird ausführlich eingegangen. Das Programm beinhaltet ferner zwei Auffrischungssitzungen zur Rückfallprophylaxe. Die zahlreichen Arbeitsmaterialien liegen auf einer CD-ROM vor. Die Wirksamkeit des Behandlungsprogramms wurde in einer kontrollierten Studie an 369 Patienten mit Panikstörung und Agoraphobie nachgewiesen.
Portrait
Thomas Lang, Jahrgang 1956, ist gebürtiger Stuttgarter und lebt in Brauweiler bei Köln als freier Journalist und Autor.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 158
Erscheinungsdatum 22.11.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8017-2341-5
Reihe Therapeutische Praxis
Verlag Hogrefe
Maße (L/B/H) 299/165/13 mm
Gewicht 515
Abbildungen mit 13 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 48.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 48.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2960317
    Der Kaufmann und der Papagei
    von Nossrat Peseschkian
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 5988784
    Spezifische Phobien
    von Alfons Hamm
    Buch
    Fr. 28.90
  • 6655969
    Diagnostik der Angststörungen
    von Jürgen Hoyer
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch
    Fr. 38.90
  • 27690097
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 1
    von Filip Caby
    Buch
    Fr. 28.90
  • 32398299
    Multiaxiales Klassifikationsschema für psychiatrische Störungen
    Buch
    Fr. 66.00
  • 36821044
    Potreck-Rose, F: Selbstzuwendung, Selbstakzeptanz
    von Friederike Potreck-Rose
    Buch
    Fr. 39.90
  • 23594820
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste 02
    von Filip Caby
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 22575175
    Klinische Psychologie & Psychotherapie (Lehrbuch mit Online-Materialien)
    Buch
    Fr. 68.00
  • 17220285
    Psychotherapeutische Schätze
    von Steffen Fliegel
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Expositionsbasierte Therapie der Panikstörung mit Agoraphobie

Expositionsbasierte Therapie der Panikstörung mit Agoraphobie

von Thomas Lang , Sylvia Helbig-Lang , Dorte Westphal , Andrew T. Gloster , Hans-Ulrich Wittchen

Buch
Fr. 48.90
+
=
Panikstörung und Agoraphobie

Panikstörung und Agoraphobie

von Sigrun Schmidt-Traub

Buch
Fr. 48.90
+
=

für

Fr. 97.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale