orellfuessli.ch

Fack Ju Göhte 2

(3)
Alle lieben Haudrauf-Lehrer Zeki Müller (Elyas M'Barek), aber den nervt sein neuer Job an der Goethe-Gesamtschule: frühes Aufstehen, aufmüpfige Schüler und dieses ständige Korrigieren! Zu allem Überfluss will Power-Direktorin Gerster (Katja Riemann) die altsprachliche Konkurrenzschule ausbooten und dem Schillergymnasium die thailändische Partnerschule abjagen. Ihr Traum: Das Image der Goehte-Gesamtschule steigern, um Aushängeschild der neuen Kampagne des Bildungsministeriums zu werden. Müller und Schnabelstedt (Karoline Herfurth) werden zur Klassenfahrt in ein thailändisches Küsten-Kaff verdonnert. Im fernen Thailand drehen Chantal (Jella Haase), Zeynep (Gizem Emre), Danger (Max von der Groeben) & Co erst so richtig auf und präsentieren ein schillerndes Spektrum an sozialer Inkompetenz. Und als ob Zeki mit dem wilden Lehrer-Schüler-Krieg nicht schon genug zu tun hätte, entbrennt auch noch ein gnadenloser Konkurrenzkampf mit dem elitären Schillergymnasium und dessen versnobtem Vorzeigelehrer Hauke Wölki (Volker Bruch), der nur ein Ziel hat: Müllers Karriere zu beenden!
Portrait
Elyas M'Barek, geboren 1982 in München, ist ein Schauspieler mit österreichischer Staatsbürgerschaft und tunesischen Wurzeln väterlicherseits. Seinen ersten Auftritt in einem Kino-Film hatte M'Barek noch während seiner Schulzeit in Dennis Gansels Mädchen, Mädchen (2000) als Blaubart. In der ARD-Vorabendserie Türkisch für Anfänger spielte er den türkischstämmigen Macho Cem Öztürk, dessen Vater mit einer deutschen Frau und deren Kindern zusammenzieht. 2006 wurde er für diese Rolle mit dem Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Hauptdarsteller Serie ausgezeichnet. Im gleichen Jahr erhielt die Serie selbst den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Beste Serie. 2008 verkörperte M Barek den türkischen Jungen Sinan in der Buchverfilmung Die Welle. Von 2009 bis 2011 spielte M Barek in der Arztserie Doctor's Diary. 2012 war M Barek in den Kinofilmen Türkisch für Anfänger, Fünf Freunde, Offroad und Heiter bis wolkig zu sehen. Am 25. Oktober 2012 erschien der Kinofilm Hotel Transsilvanien in den Kinos, wo er neben Josefine Preuss einer der Hauptrollen seine Stimme geliehen hat. 2013 war er in der Komödie Fack ju Göhte zu sehen und in der Verfilmung des Romans Der Medicus von Noah Gordon.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 25.02.2016
Regisseur Bora Dagtekin
Sprache Deutsch (Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch)
EAN 4011976891987
Genre Komödie
Studio Constantin Film
Spieldauer 111 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verkaufsrang 58
Film (DVD)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44196492
    Fack Ju Göhte 2
    Film
    Fr. 24.90
  • 43076813
    DUFF - Hast du keine, bist du eine!
    (3)
    Film
    Fr. 26.90
  • 45482613
    Ein ganzes halbes Jahr
    (9)
    Film
    Fr. 18.90
  • 44239239
    Er ist wieder da
    Film
    Fr. 12.90
  • 43950570
    Alles steht Kopf
    (6)
    Film
    Fr. 14.90
  • 42356135
    Die Gärtnerin von Versailles
    (3)
    Film
    Fr. 24.90
  • 40321179
    Honig im Kopf
    (23)
    Film
    Fr. 14.90
  • 44514998
    The Revenant - Der Rückkehrer
    (3)
    Film
    Fr. 19.90
  • 44440826
    Star Wars: Das Erwachen der Macht
    (11)
    Film
    Fr. 14.90
  • 14443044
    Liebe braucht keine Ferien
    (20)
    Film
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
1
0

Grossartig
von Martina Sydler aus Wien am 04.10.2016

Einfach spitze,habe Tränen gelacht und fand ihn mindestens genauso amüsant wie den ersten Teil,wenn ich nicht gar besser. Freue mich schon auf weitere Teile!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fack Ju Göthe 2
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Oeynhausen am 20.08.2016

Meiner Meinung nach nicht mehr ganz so gut wie Teil 1,aber trotzdem sehenswert.Ich würde ihn trotzdem noch mal kaufen,und werde ihn sicherlich noch einmal anschauen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
zu viel des Guten gewollt
von einer Kundin/einem Kunden am 19.03.2016

Wo ich im ersten Teil noch positiv überrascht wurde, geht in Fack ju Göthe 2 die "soziale Komponente" in Klamauk, in Stereotypen & in überspitztem "gewollt humorig sein wollen" unter. Und ab und zu wird die Grenze des guten Geschmacks allzu stark überschritten. Man merkt zwar, dass die Schauspieler unheimlich... Wo ich im ersten Teil noch positiv überrascht wurde, geht in Fack ju Göthe 2 die "soziale Komponente" in Klamauk, in Stereotypen & in überspitztem "gewollt humorig sein wollen" unter. Und ab und zu wird die Grenze des guten Geschmacks allzu stark überschritten. Man merkt zwar, dass die Schauspieler unheimlich viel Spaß gemeinsam am Set hatten; aber alles in allem ist es wie so häufig mit Fortsetzungen: sie kommen lange nicht an das Original heran. Und ich hoffe ganz stark, dass es nicht noch einen Teil 3 geben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Fack Ju Göhte 2

Fack Ju Göhte 2

mit Alwara Höfels , Anna Lena Klenke , Aram Arami , Elyas M'Barek , Gizem Emre

(3)
Film
Fr. 19.90
+
=
Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

(20)
Film
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale