orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Faust. Eine Tragödie. Erster Teil - Frühere Fassung (»Urfaust«) - Paralipomena

Studienausgabe

"Goethe schrieb über 60 Jahre an seinem Faust und nannte »diese sehr ernsten Scherze« am Ende sein »Hauptgeschäft«: Dabei entstand eines der grossartigsten und gleichzeitig komplexesten Werke der Weltliteratur, gedeutet u. a. als Menschheitstragödie, als religiöses Mysterium, aber auch, besonders der Zweyte Theil, als geradezu prophetische Warnung vor den Gefahren moderner Wirtschaftsprozesse.
Die Studienausgabe bietet den unmodernisierten Text von Frühere Fassung (dem sog. Urfaust), den ersten und den zweiten Teil der Tragödie sowie eine Auswahl der wichtigsten Entwürfe, Pläne und Notizen (Paralipomena).
Die Ausgabe teilt sich dabei in zwei Bände auf: Band I (UB 19800) umfasst Frühere Fassung und Erster Theil, Band II (UB 18901) den Text des Zweyten Theils. Jeder der Bände wird ergänzt durch die wichtigsten Entwürfe und Skizzen Goethes, einen Abschnitt über die Entstehungsgeschichte sowie um einen ausführlichen, mit zahlreichen Abbildungen versehenen Kommentar, der behutsam an den grossartigen Text heranführt."
Portrait
Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gest. am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling . . .). Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.
Ulrich Gaier wurde am 18. Juni 1935 in Stuttgart geboren. Schulbesuch in Göppingen, Studium der Germanistik, Anglistik, Romanistik in Tübingen und Paris; 1. und 2. Staatsexamen 1959 und 1962 in Tübingen; Promotion 1962 mit der Dissertation ' Der gesetzliche Kalkül. Hölderlins Dichtungslehre. 'Nach einem Lektorat für Deutsch am University College of Swansea in Wales (1960/ 61) und einer kurzen Assistententätigkeit am Leibniz-Kolleg der Universität Tübingen (1963) Übersiedlung nach USA; an der University of California (Davis) 1963-67 als Assistant Professor, dann als Associate Professor für Deutsche Literatur tätig. Habilitation in Tübingen 1966 mit einer Arbeit über Sebastian Brants 'Narrenschiff. 'Lehrstuhlvertretung in Tübingen 1967/ 68; seit 1968 ordentlicher Professor für Deutsche Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft in Konstanz.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Ulrich Gaier
Seitenzahl 882
Erscheinungsdatum 15.11.2011
Serie Reclam Universal-Bibliothek 18900
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018900-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 149/98/38 mm
Gewicht 334
Abbildungen 15 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 25.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2940330
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (16)
    Buch
    Fr. 4.40
  • 18681187
    Faust-Dichtungen
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    Fr. 52.90
  • 6115896
    Faust. Erster Teil
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    Fr. 15.90
  • 2842786
    Faust. Der Tragödie zweiter Teil
    von Johann Wolfgang Goethe
    (2)
    Buch
    Fr. 5.90
  • 8279871
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (3)
    Schulbuch
    Fr. 3.50
  • 2912217
    Faust. Der Tragödie Erster und Zweiter Teil
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    Fr. 17.90
  • 2903327
    Die Räuber
    von Friedrich Schiller
    (4)
    Buch
    Fr. 5.40
  • 23293949
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (1)
    Buch
    Fr. 10.40
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (25)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 36239323
    Faust. Mit Materialien
    von Johann Wolfgang Goethe
    Schulbuch
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Faust. Eine Tragödie. Erster Teil - Frühere Fassung (»Urfaust«) - Paralipomena

Faust. Eine Tragödie. Erster Teil - Frühere Fassung (»Urfaust«) - Paralipomena

von Johann Wolfgang Goethe

Buch
Fr. 25.90
+
=
Götz von Berlichingen

Götz von Berlichingen

von Johann Wolfgang Goethe

Buch
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 18891

    32173745
    Geschichte der deutschen Lyrik
    von Bernhard Sorg
    Buch
    Fr. 6.90
  • Band 18892

    35384446
    Geschichte der deutschen Lyrik
    von Ralf Schnell
    Buch
    Fr. 7.40
  • Band 18893

    32173767
    Geschichte der deutschen Lyrik
    von Hermann Korte
    Buch
    Fr. 6.90
  • Band 18894

    29022080
    Weihnachten
    von
    Buch
    Fr. 8.40
  • Band 18895

    28875620
    Wilhelm Busch zum Vergnügen
    von
    Buch
    Fr. 7.90
  • Band 18896

    29022011
    Gorgias
    von Platon
    Buch
    Fr. 15.90
  • Band 18898

    29022065
    Internationale Weihnachtslieder
    von
    Buch
    Fr. 6.40
  • Band 18899

    29022025
    Dramentheorie
    von
    Buch
    Fr. 23.90
  • Band 18900

    29022078
    Faust. Eine Tragödie. Erster Teil - Frühere Fassung (»Urfaust«) - Paralipomena
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    Fr. 25.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 18901

    29022082
    Faust. Zweyter Theil - Paralipomena
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    Fr. 27.90
  • Band 18903

    29022073
    Remedia amoris / Heilmittel gegen die Liebe
    von Ovid
    Buch
    Fr. 6.40
  • Band 18904

    29021771
    Sämtliche Briefe
    von Heinrich von Kleist
    Buch
    Fr. 14.90
  • Band 18905

    30673227
    Texte zur Ethik
    von
    Buch
    Fr. 19.90
  • Band 18906

    29022086
    Der zerbrochne Krug
    von Heinrich von Kleist
    Buch
    Fr. 11.90
  • Band 18907

    29022093
    Texte zur Menschenwürde
    von
    Buch
    Fr. 15.90
  • Band 18908

    29022032
    Texte zur Sprachphilosophie
    von
    Buch
    Fr. 19.50
  • Band 18909

    29022040
    Lexikon der Symbole und Attribute in der Kunst
    von Hildegard Kretschmer-Mellenthin
    Buch
    Fr. 19.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale