orellfuessli.ch

Feuer der Zeit

Zeitreise-Roman ins alte Germanien

(11)
Rena muss noch das Ende ihrer letzten Beziehung verarbeiten, als ihr im Sonnwendfeuer ein Krieger aus einer längst vergangenen Epoche erscheint. Bevor sie seine Hand ergreifen kann, ist er verschwunden.
Doch der blonde Germane taucht von nun an in ihren Träumen auf, in denen sich Rena mehr und mehr verliert, und mit ihm seine ganze vergangene Welt. Bald will sie nur noch eins: zu ihm gelangen. Doch gibt es einen Weg durch die Zeit?
Endlich hält sie den Schlüssel in Händen und wagt den Schritt – der Beginn einer grossen Liebe?
Portrait
Kathrin Brückmann entdeckte früh ihre Liebe zur ägyptischen Geschichte. Nach dem Studium der Altertumswissenschaften lebt sie heute mit zwei Söhnen in Berlin und ist als freie Lektorin und Autorin tätig. Von ihr sind bereits erschienen: »Sinuhe, Sohn der Sykomore«, die Ägypten-Krimireihe Hori & Nachtmin (»Verborgener Tod«, »Schatten der Verdammten«, »Bitter schmeckt der Tod«), ausserdem »Feuer der Zeit«, ein Zeitreiseroman ins alte Germanien, und »Der Eierkrieg«, ein Ausflug ins Absurde.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 13.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-7500-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 221/158/17 mm
Gewicht 374
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30662379
    Die Grabräuber von Theben
    von Johann Peters
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 42436341
    Der erste Sohn
    von Philipp Meyer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 44076025
    Mondscheinblues
    von Katrin Koppold
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 40981172
    Der Medicus von Saragossa
    von Noah Gordon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42469637
    Worte in meiner Hand
    von Guinevere Glasfurd
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 43857372
    Der Glasmurmelsammler
    von Cecelia Ahern
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42462629
    Die steinerne Schlange
    von Iny Lorentz
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40974432
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    (75)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 42379083
    Feuer über Brandenburg
    von Charlotte Lyne
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41002741
    Das goldene Ufer
    von Iny Lorentz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
0
1
0
1

Zeitreise mal anders
von einer Kundin/einem Kunden am 23.11.2015

Zum Glück bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden, denn ich hätte nie gedacht, dass mir als Mann die Lektüre von so einem, wie ich dachte, typischen Frauenbuch gefallen würde. Dieses Buch verzichtet auf Kitsch und Schmalz, dafür sind die historischen Hintergründe sehr genau recherchiert, so daß man einen... Zum Glück bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden, denn ich hätte nie gedacht, dass mir als Mann die Lektüre von so einem, wie ich dachte, typischen Frauenbuch gefallen würde. Dieses Buch verzichtet auf Kitsch und Schmalz, dafür sind die historischen Hintergründe sehr genau recherchiert, so daß man einen echten Einblick in das Leben vergangener Tage bekommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
So macht Geschichte Spaß!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.11.2015

Ein tolles Zeitreisevergnügen voller Spannung und interessanten Figuren, bei dem man ganz nebenbei viel über die Germanen erfährt, während man sich über die Vorzüge modernen Lebens freuen kann. Renas Abenteuer schreit nach einer Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Tolle Zeitreise
von einer Kundin/einem Kunden am 19.11.2015

Rena ist ganz und gar eine moderne Frau, praktisch, rational, humorvoll - oder zynisch. Umso amüsanter, wenn sie den Schritt ins Feuer der Zeit wagt und 2000 Jahre in die Vergangenheit reist. Plötzlich muss sie sich in unverrückbare Geschlechterrollen hineinfinden und auf die Segnungen moderner Technik verzichten. Da das... Rena ist ganz und gar eine moderne Frau, praktisch, rational, humorvoll - oder zynisch. Umso amüsanter, wenn sie den Schritt ins Feuer der Zeit wagt und 2000 Jahre in die Vergangenheit reist. Plötzlich muss sie sich in unverrückbare Geschlechterrollen hineinfinden und auf die Segnungen moderner Technik verzichten. Da das alles ja noch recht harmlos wäre, sieht sie sich auch noch mit einer recht aktiven Götterwelt konfrontiert. Ein fantastischer Zeitreiseroman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Feuer der Zeit
von einer Kundin/einem Kunden am 21.11.2015

Durch so ein Feuer würde ich auch gerne mal gehen. Wer weiß, was ich da so erleben würde. Und gegen so einen Mann hätte ich auch nichts einzuwenden. Eine tolle, ausgefallene Story.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Im Feuer der Zeit
von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2015

Eine Zeitreise ins alte germanien? Das hatte ich noch nicht. Und dieser Roman überzeugt gleich auf noch mehr Ebenen. Neben der gründlichen Recherche werden hier tatsächlich authentische Charaktere gezeichnet, wie sie damals gelebt haben könnten, keine politisch korrekten Weichspül-Heinis. Sehr bewegend war es für mich, den Wandel Renas zur... Eine Zeitreise ins alte germanien? Das hatte ich noch nicht. Und dieser Roman überzeugt gleich auf noch mehr Ebenen. Neben der gründlichen Recherche werden hier tatsächlich authentische Charaktere gezeichnet, wie sie damals gelebt haben könnten, keine politisch korrekten Weichspül-Heinis. Sehr bewegend war es für mich, den Wandel Renas zur waschechten Germanin mitzuerleben. Ich hoffe, es gibt eine Fortsetzung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Traummann
von einer Kundin/einem Kunden am 28.12.2015

Oh, wie gern bin ich Renas Träumen gefolgt! An diesem Roman hat mir besonders gefallen, dass die Realität der Vergangenheit dann doch ganz anders war, als die Zeitreisende es sich vorgestellt hatte, und die Menschen waren Kinder ihrer Zeit, nicht der unseren. Das muss Rena erst lernen, bevor sie... Oh, wie gern bin ich Renas Träumen gefolgt! An diesem Roman hat mir besonders gefallen, dass die Realität der Vergangenheit dann doch ganz anders war, als die Zeitreisende es sich vorgestellt hatte, und die Menschen waren Kinder ihrer Zeit, nicht der unseren. Das muss Rena erst lernen, bevor sie sich in der Vergangenheit zurechtfindet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2015

Mal ein ungewöhnliches Ziel für eine Zeitreise: die alten Germanen. Und dann ist unserer modernen Protagonistin auch noch eine ganz andere Rolle zugedacht, als sie erwartet bzw. erhofft hat. Großes Lesevergnügen an ungewöhnlichen Schauplätzen von historischer Tragweite, voller Leidenschaft und Germanenflair.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das alte Germanien
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2015

Nach einer gescheiterten Beziehung scheint Rena ganz schön aus der Bahn geworfen, wenn sie immer wieder von einem schönen, starken, mutigen Recken aus dem alten Germanien träumt. Aber nein, sie verliert nicht den Verstand und wagt den Schritt ins Feuer der Zeit. Doch findet sie sich nicht in den... Nach einer gescheiterten Beziehung scheint Rena ganz schön aus der Bahn geworfen, wenn sie immer wieder von einem schönen, starken, mutigen Recken aus dem alten Germanien träumt. Aber nein, sie verliert nicht den Verstand und wagt den Schritt ins Feuer der Zeit. Doch findet sie sich nicht in den Armen ihres Traummannes wieder, sondern mitten in historisch bedeutende Zeiten. Die Varus-Schlacht steht bevor. Rena kennt die Umstände und den Ausgang. Bald wird sie zur Seherin erklärt, nicht nur von den Menschen ihres neuen Stammes ... Sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ChicLit trifft historischen Roman mit einer Prise Fantasy
von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2015

Beim Sonnwendfeuer scheinen sich für Rena die Pforten in eine andere Zeit zu öffnen, doch noch wagt sie den Schritt nicht. In Träumen verfolgen sie Visionen "ihres" Germanen, also sucht sie nach einem Weg in die Vergangenheit. Rena ist sehr lebendig gestaltet, eine durch und durch moderne, humorvolle Frau... Beim Sonnwendfeuer scheinen sich für Rena die Pforten in eine andere Zeit zu öffnen, doch noch wagt sie den Schritt nicht. In Träumen verfolgen sie Visionen "ihres" Germanen, also sucht sie nach einem Weg in die Vergangenheit. Rena ist sehr lebendig gestaltet, eine durch und durch moderne, humorvolle Frau und doch voller Sehnsucht nach einem anderen Leben. Auch der Germanenstamm mit seinen Bräuchen und Anschauungen ist sehr überzeugend beschrieben. Ein schön geschriebenes Buch, atmosphärisch, anschaulich und flüssig, das uns in eine andere Welt entführt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Feuer der Zeit Historischer Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 23.11.2016

Das Buch ist unzweifelhaft spannend,einfach zu lesen. Ich habe es mir für einen Krankenhausaufenthalt gekauft.Man kann es also jederzeit beiseite legen und kommt gleich wieder hinein.Ob die historischen Hintergründe richtig recherchiert sind,weiß ich nicht.Es ist natürlich ungeheuer spannend über die Varusschlacht aus der Perspektive einer jungen Frau zu hören,die... Das Buch ist unzweifelhaft spannend,einfach zu lesen. Ich habe es mir für einen Krankenhausaufenthalt gekauft.Man kann es also jederzeit beiseite legen und kommt gleich wieder hinein.Ob die historischen Hintergründe richtig recherchiert sind,weiß ich nicht.Es ist natürlich ungeheuer spannend über die Varusschlacht aus der Perspektive einer jungen Frau zu hören,die eine Zeitreise aus dem Jetzt gemacht hat.Der Schreibstil,der etwas forsch ist(ist das die Art der Autorin?)ist allerdings gewöhnungsbedürftig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
OmG
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 15.04.2016

...ist das schlecht!! Leider habe ich mich von den guten Rezensionen leiten lassen, aber der Umstand, dass das Buch erst gedruckt werden musste, bevor es zu mir geschickt werden konnte, hätte mich vorwarnen sollen. Mag sein, dass die geschichtlichen Fakten gut recherchiert sind, aber zu einem guten Buch gehört... ...ist das schlecht!! Leider habe ich mich von den guten Rezensionen leiten lassen, aber der Umstand, dass das Buch erst gedruckt werden musste, bevor es zu mir geschickt werden konnte, hätte mich vorwarnen sollen. Mag sein, dass die geschichtlichen Fakten gut recherchiert sind, aber zu einem guten Buch gehört auch ein guter Schreibstil und der ist in diesem Fall ... nun ja, sagen wir mal, recht einfach. Bei den Buchzutaten Geschichte und/oder Fantasy bin ich normalerweise sofort dabei. aber vermutlich bin ich von SchriftstellerInnen wie R. Gable, D, Gabaldon oder auch S. King verwöhnt. Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich gut streiten. Wer Bücher wie "50 Shades of Grey" oder "Die weiße Massai" mag, ist bei diesem Buch sicher gut aufgehoben. Ich werd´s jedenfalls nicht bis zum Ende lesen. Dafür ist mir meine Zeit zu schade.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Feuer der Zeit

Feuer der Zeit

von Kathrin Brückmann

(11)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
+
=
Wie ein fernes Lied

Wie ein fernes Lied

von Micaela Jary

(12)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 28.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale