orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Finn-Luca, komm bei Fuß!

Der verrückte Familienhorror von nebenan

Die neue Milieu-Comedy vom »Schantall«-Bestsellerautor Kai Twilfer – Pädagogisch garantiert nicht wertvoll!

»Schantall« hat Pause. Jetzt kommt Finn-Luca! – Nach seinen Bestsellern ›Schantall, tu ma die Omma winken!‹ und ›Schantall, tu ma die Omma Prost sagen!‹, in denen wir die Familie Pröllmann kennenlernen durften, wechselt Kai Twilfer das Milieu: Willkommen bei den Klein-Urbans – einer schrecklich netten Familie.

Solveig und Gunnar gehören zu den Eltern, die für ihr Kind immer nur das Beste wollen. Ob Cembalounterricht, Mandarin-Kurs oder Pythagoras-Workshop … Die lieben Kleinen müssen nachhaltig gefördert werden. Dies gilt übrigens auch für Familienhund Dandy, der mit Hundeyoga und Pipitraining ein ähnlich straffes Freizeitprogramm hat wie ihr elfjähriger Sohnemann Finn-Luca. Doch Erziehung kann auch nach hinten losgehen! Denn die beiden Kleinen haben die Schnauze gestrichen voll und brechen aus. Es beginnt das Abenteuer ihres Lebens … Zwei Outlaws on the road.

Amüsant und bissig nimmt Kai Twilfer die Erziehungsmethoden allzu wohlmeinender Eltern (und Hundehalter) aufs Korn und zeigt, wo zuviel des Guten schaden kann. Seine Message: Schluss mit der Überbehütung und dem Verwöhnaroma! Kinder brauchen Freiräume – und zwar grössere als den Vorgarten in einer Reihenhaussiedlung.

»Finn-Luca, komm bei Fuss!« – das knallharte Lachbuch über furchtbar perfekte Eltern, Kindererziehung und Hunde!

Rezension
Amüsant und bissig nimmt Bestsellerautor Kai Twilfer die Erziehungsmethoden allzu wohlmeinender Eltern und Hundehalter aufs Korn und sorgt damit für Schenkelklopfer.
Portrait
Kai Twilfer, 1976 in Gelsenkirchen geboren, studierte Wirtschaftswissenschaften in Bochum. Noch während des Studiums arbeitete er unter anderem beim WDR-Fernsehen und gründete 2002 INDUSTRIEKULT, einen Grosshandel für Regionalia aus dem Ruhrpott. Mit ›Schantall, tu ma die Omma winken‹ gelang ihm auf Anhieb ein Nr.1-Bestseller. Neben seiner Tätigkeit als Autor tourt Twilfer mit seinen Bühnenprogrammen durch ganz Deutschland.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783104032870
Verlag Fischer E-Books
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43935693
    FLUCH - Schiff des Grauens
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 7.90
  • 41741477
    Brutal Planet
    von Sean P. Murphy
    (5)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 19694052
    Nie wieder Ferienhaus
    von Bernd Stelter
    (1)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 31183102
    Als Oma das Papier noch bügelte
    von Willi Fährmann
    eBook
    Fr. 9.90
  • 43956247
    Liebe süßsauer
    von Karin Lindberg
    (2)
    eBook
    Fr. 2.90
  • 43965080
    Scheiß auf Intelligenz
    von Petra Lahnstein
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44393805
    Dahoam is dahoam
    von Karl Robel
    eBook
    Fr. 9.50
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 29132273
    Ein Engel zur Weihnacht
    von Donna VanLiere
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47346663
    Schokoküsse unterm Mistelzweig
    von Loki Miller
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Finn-Luca, komm bei Fuß!

Finn-Luca, komm bei Fuß!

von Kai Twilfer

eBook
Fr. 11.50
+
=
Leberkäsjunkie

Leberkäsjunkie

von Rita Falk

(12)
eBook
Fr. 12.70
bisher Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 24.20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen