orellfuessli.ch

Finnische Freunde

Drei Viktor-Kärppä-Krimis in einem Band

Drei grossartige Spannungsromane für jeden, der die ausgetretenen Pfade der skandinavischen Kriminalliteratur verlassen und etwas Neues aus dem Norden lesen will: voller Wortwitz, interessanter Charaktere und finnischem Charme.
Entfernte Verwandte:
Helsinki 2006. Viktor Kärppä führt gerne mal billligen Fusel aus Russland ein, um ihn teuer weiterzuverkaufen. Ansonsten sind seine Geschäfte durchaus legal. Okay, da sind die zwei Wohnungen, die er an einen russischen Gangster vermietet hat. Aber was geht das Viktor an? Das ändert sich, als er dort kiloweise Drogen findet. Und kurz darauf ein entfernter Verwandter ermordet wird ...
Russische Freunde:
Viktor Kärppä ist cool, smart und hat eine Spezialausbildung bei der Russischen Armee hinter sich. Nun lebt er friedlich in Helsinki. Bis das Haus, das er mit seiner Lebensgefährtin Marja eingerichtet hat, niederbrennt. Ursache:Brandstiftung. Kärppä hat sich in Russland offenbar jemanden ganz Grosses zum Feind gemacht. Er muss dorthin reisen und sich in die Höhle des Löwen begeben ...
Ausgezeichnet mit dem Finnischen und dem Nordischen Krimipreis
Zeit des Verrats:
Nach einem feuchtfröhlichen Sauna-Abend kehrt Viktor Kärpä aus Russland nach Helsinki zurück. Er ahnt nicht, dass in seinem Auto ein gefährliches Paket deponiert wurde. Die vier Metallröhren, die er dort später entdeckt, scheinen zum Bau einer Bombe bestimmt. Ihm schwant Böses, denn der Staatsbesuch des russischen Präsidentensteht steht an.Viktor informiert den russischen Geheimdienst und nimmt gleichzeitig Kontakt zur russischen Mafia auf. Beide raten ihm, er solle nach Moskau fahren, um dort einen alten Armeefreund zu befragen, der wisse mehr zu berichten ... Wer steckt hinter den Attentatsplänen? Oder hat es jemand auf ihn persönlich abgesehen? Kurze Zeit später wird Viktor von der finnischen Staatssicherheit in die Mangel genommen und des Landesverrats verdächtigt ...
"Eine der interessantesten Krimireihen, die man derzeit lesen kann." Stuttgarter Nachrichten.
Portrait
Matti Rönkä wurde 1959 in der finnischen Provinz Karelien geboren. Heute lebt er mit seiner Frau und drei Kindern in Helsinki, wo er als Nachrichtensprecher beim finnischen Fernsehen tätig ist. Sein Roman um den sympathischen Viktor Kärppä, "Der Grenzgänger", wurde mit dem finnischen Krimipreis ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 720, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783732500932
Verlag Bastei Entertainment
eBook (ePUB)
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45833079
    Die Sanctus-Trilogie
    von Simon Toyne
    eBook
    Fr. 17.00
  • 39112321
    Mord nach Missbrauch
    von Volker Himmelseher
    eBook
    Fr. 9.00
  • 46335966
    Geteilter Tod/Das Herz der Dunkelheit
    von Hilary Norman
    eBook
    Fr. 12.50
  • 43369949
    Bluttaten
    von Zoë Beck
    eBook
    Fr. 15.00
  • 44807826
    Tod in Hammarby
    von Carin Gerhardsen
    eBook
    Fr. 15.50
  • 43733663
    Tod auf offenem Meer & Zimmer Nummer zwei
    von Andrea Camilleri
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47197738
    Vergiss die Toten nicht /Und morgen in das kühle Grab - (2in1-Bundle)
    von Mary Higgins Clark
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45705354
    Das Lazarus-Syndrom
    von Guido M. Breuer
    (15)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 41036026
    Tod im Schatten der Burg - Die Sau ist tot
    von Jule Heck
    eBook
    Fr. 7.90
  • 42294464
    Das Böse in uns/Ausgelöscht
    von Cody McFadyen
    (1)
    eBook
    Fr. 12.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Finnische Freunde

Finnische Freunde

von Matti Rönkä

eBook
Fr. 10.00
+
=
Geisterfjord

Geisterfjord

von Yrsa Sigurdardóttir

(14)
eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 15.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen