orellfuessli.ch

Flames of Love - Erik & Olivia

(3)
SAFEWORD FIRE: DIE HEIssESTEN MÄNNER BOSTONS Eric Grady ist am Tiefpunkt seines Lebens angekommen! Gerade wurde er von seinem Chef suspendiert. Er darf seine Einheit beim Boston Fire Department erst wieder anführen, wenn er das Trauma aus seinem letzten Einsatz als Soldat im Irak verarbeitet hat - mit Hilfe einer Psychotherapie! In dieser Stimmung lässt er sich auf den heissesten One-Night-Stand seines Lebens ein und staunt nicht schlecht, als er der geheimnisvollen Frau kurz darauf wieder gegenübersteht: Olivia ist seine Therapeutin -
Portrait

Gina L. Maxwell war schon immer ein grosser Fan von Liebesromanen. Als Kind träumte sie eigentlich davon, Schauspielerin zu werden, doch an der Uni musste sie dann feststellen, dass sie dafür leider so gar kein Talent besitzt. Stattdessen wandte sie sich dem Schreiben zu. Mit ihrem Debütroman schaffte sie es aus dem Stand auf die New-York-Times- und die USA-Today-Bestsellerliste.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0223-5
Verlag Egmont LYX
Maße (L/B/H) 182/128/32 mm
Gewicht 300
Originaltitel Boston Heat 01 - Erik and Olivia - The Firefighter' Series
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44093025
    Fighting for Love - Unstillbare Sehnsucht
    von Gina L. Maxwell
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253076
    Nothing less
    von Anna Todd
    (6)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 45243660
    Driven 05. Tiefe Leidenschaft
    von K. Bromberg
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 45008239
    Was auch immer geschieht
    von Bianca Iosivoni
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45165229
    The Mistake - Niemand ist perfekt / Off-Campus Bd. 2
    von Elle Kennedy
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42506516
    Love Hurts - Für immer und ewig
    von Abbi Glines
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 45474058
    Until Love: Trevor
    von Aurora Rose Reynolds
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 16.90
  • 42218538
    Fighting for Love - Heimliche Verführung
    von Gina L. Maxwell
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45244093
    Ein Mann für alle Nächte
    von Rachel Gibson
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
0
2
1
0

Die lodernde Flamme blieb leider aus
von Sarah M. am 29.12.2016

Auch noch Jahre nach seinem Einsatz im Irak wird Erik von den schrecklichen Ereignissen heimgesucht. Suspendiert von seinem Job in der Feuerwache, ist Erik Grady gezwungen sich einer Psychotherapie zu unterziehen und die traumatischen Ereignisse endgültig hinter sich zu lassen. Doch seine Psychotherapeutin ist niemand geringeres als Olivia, die... Auch noch Jahre nach seinem Einsatz im Irak wird Erik von den schrecklichen Ereignissen heimgesucht. Suspendiert von seinem Job in der Feuerwache, ist Erik Grady gezwungen sich einer Psychotherapie zu unterziehen und die traumatischen Ereignisse endgültig hinter sich zu lassen. Doch seine Psychotherapeutin ist niemand geringeres als Olivia, die Frau mit der Erik in der Nacht zuvor einen heißen One-Night-Stand verbracht hat. Ein heißes Feuer der Leidenschaft entfacht zwischen ihnen, doch Erik wird immer wieder von Albträumen heimgesucht, die nicht nur ihn sondern auch die Beziehung der Beiden gefährden... Schon in der Vorschau des LYX-Verlags ist mir ?Flames of Love ? Erik & Olivia? von Gina L. Maxwell vor allem durch sein Cover, Titel und der Autorin ins Auge gestochen. Da die ?Fighting For Love?-Reihe der Autorin für prickelnde Lesestunden sorgte, war ich sehr gespannt auf ihre neue Buchreihe. Die Hauptidee der Geschichte, ein Feuerwehrmann mit posttraumatischer Belastungsstörung und seine Psychotherapeutin, fand ich sehr interessant, leider konnte mich das Buch im Verlauf dann jedoch nicht überzeugen. Der Beginn war zunächst unterhaltsam und gab dem Buch so eine solide Grundbasis. Leider ließ die Geschichte dann jedoch nach. Das anfängliche Prickeln erlosch und die Geschichte zog sich unnötigerweise in die Länge. Etwas Enttäuschung stellte sich ein, als die Geschichte dann vom Klappentext abwich und einen ungeahnten Verlauf nahm. Ich hatte die genaue Handlung der Liebesgeschichte schon im Kopf, weshalb mich der Verlauf dann nicht mehr Packen konnte. Leider konnte ich auch mit den Protagonisten, Erik und Olivia, keine echte Bindung herstellen. Den Charakteren fehlte es an Tiefe und die gegenseitige Anziehungskraft war für mich kaum spürbar. Beide haben eine bewegende Vergangenheit, doch obwohl vor allem Eriks in der ganzen Geschichte thematisiert ist, fehlte einfach das gewisse Etwas, das mich mich fesselte. Währenddessen die erste erotische Szene noch prickelnd war, spürte ich dieses mit zunehmendem Fortgang der Geschichte nicht mehr. Sie wirkten recht lieblos dargestellt, weshalb die Geschichte meiner Meinung nach auch gut ohne den kleinen erotischen Anteil ausgekommen wäre. ?Flames of Love ? Erik & Olivia? wechselt sich kapitelweise mit den Sichtweisen der Protagonisten ab. Vor allem in den Abschnitten aus Eriks Blickwinkel, lernt man so einige Nebencharaktere kennen, die wohl Bestandteil der kommenden Teile sein werden. Die Szenen zwischen Erik und seinen Jungs konnten mich trotz der ansonsten eher lahmen Stimmung des Buches begeistern, und mir des Öfteren ein Lächeln entlocken. Das Buch ließ sich zwar schnell und gut lesen, dennoch konnte ich hier nicht vollkommen abtauchen, weshalb auch das schöne Kopfkino ausblieb. ?Flames of Love ? Erik & Olivia? konnte trotz ansprechendem Titel und Klappentext leider nicht überzeugen. Für mich wäre hier definitiv noch ?mehr? aus der Story herauszuholen gewesen, ganz zu schweigen von einer Menge heißer Szenen mit attraktiven Feuerwehrmännern. Ich habe das Lesen zwar nicht bereut, aber im Gedächtnis wird die Story auch nicht lange bleiben. Von mir gibt es 3 von 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Flames of Love
von einer Kundin/einem Kunden am 20.12.2016

Da ich die Fighting for Love Reihe von Gina Maxwell verschlungen habe, konnte ich es gar nicht erwarten mir dieses Buch zu kaufen. Doch leider bin ich nicht so richtig in die Geschichte rein gekommen. Die erste Hälfte viel mir relativ schwer, die zweite Hälfte wurde dann etwas besser... Da ich die Fighting for Love Reihe von Gina Maxwell verschlungen habe, konnte ich es gar nicht erwarten mir dieses Buch zu kaufen. Doch leider bin ich nicht so richtig in die Geschichte rein gekommen. Die erste Hälfte viel mir relativ schwer, die zweite Hälfte wurde dann etwas besser und ließ sich wieder flüssiger und besser lesen. Von der Grundidee finde ich die Geschichte gut, allerdings werden manche Probleme/Sorgen meiner Meinung nach zu oft angesprochen und wiederholt. Allerdings haben mir die Charaktere gut gefallen und ich würde sehr gerne mehr über Angie und Dozer erfahren, da sehr viel über die beiden angedeutet wurde. Und die beider sehr interessant wirken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überzeugt nicht
von Lisa F. aus Berlin am 20.12.2016

Es überrascht mich auch eigentlich gar nicht mehr: Dreimal darf geraten werden, was in diesem Buch mal wieder vorkam. Ja, genau, insta-love! Erik und Olivia begegnen sich in einem Club und schon sprühen die Funken. Erik fühlt gleich, dass sie etwas ganz Besonderes ist. Was genau er da gefühlt hat, weiß... Es überrascht mich auch eigentlich gar nicht mehr: Dreimal darf geraten werden, was in diesem Buch mal wieder vorkam. Ja, genau, insta-love! Erik und Olivia begegnen sich in einem Club und schon sprühen die Funken. Erik fühlt gleich, dass sie etwas ganz Besonderes ist. Was genau er da gefühlt hat, weiß ich nicht, denn sie war nämlich eine 0815-New-Adult-Protagonistin. Mit den beiden Protagonisten bin ich nicht klargekommen, ich hab keine Beziehung zu den aufbauen können, es war einfach "meh". Erik konnte ich weniger leiden als Olivia, seine Art hat mir einfach gar nicht gefallen. Alpha-Männchen der schlimmen Sorte. Also, nicht, dass er sie missbraucht hat oder etwas in der Art, aber er war einfach nicht mein Typ. Die Übersetzung des Buches müsste ich an der Stelle auch mal bemängeln - Wörter wie Wingman mit Flügelmann zu übersetzen ist... ich sag mal gewagt. ^^ Und "Netflix & Chill" mit "Netflix & Entspannungsteil" zu übersetzen fand ich zum Schießen! Bei manchen Stellen hatte ich das englische Original vor Augen - was sich im Englischen gut anhört und üblich ist, ist im Deutschen allerdings fehl am Platz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Flames of Love - Erik & Olivia

Flames of Love - Erik & Olivia

von Gina L. Maxwell

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Revenge - Niemand außer dir / Real Bd. 6

Revenge - Niemand außer dir / Real Bd. 6

von Katy Evans

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale