orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Flammen des Himmels

Roman

(1)

Münster im 16. Jahrhundert: Die Familie der jungen Frauke Hinrichs gehört zur verbotenen Sekte der Wiedertäufer und führt ein unauffälliges Leben, um nicht entdeckt zu werden. Als der berüchtigte Inquisitor Jakobus von Gerwardsborn in ihrer Stadt erscheint, werden sie schon bald bezichtigt, Ketzer zu sein. Der Rat der Stadt ist froh, dem unbarmherzigen Schlächter ein Opfer nennen zu können, und so gerät Frauke in dessen Hand. Lothar, der Sohn eines engen Vertrauten des Fürstbischofs von Münster, rettet Frauke vor dem Scheiterhaufen, verliert sie aber bald aus den Augen. Als die Anführer der Wiedertäufer ihre Anhänger nach Münster rufen, um dort das himmlische Jerusalem zu erschaffen, sehen Frauke und ihr Retter sich wieder. Doch sie gehört zu jenen, die der Fürstbischof unter allen Umständen vernichten will, und Lothar soll die Täufer ans Messer liefern.

Rezension
"Dem flüssigen Erzählstil des Münchner Autorenpaars kann man sich nicht entziehen. Ein fesselnder Roman." Donaukurier, 10.12.2014
Portrait
Iny Lorentz ist ein Synonym des Autorenehepaares Ingrid Klocke und Elmar Wohlrath, die historische Romane schreiben. Ingrid Klocke wurde 1949 in Köln geboren, machte nach der Schule eine Ausbildung zur Arzthelferin und holte ihr Abitur auf der Abendschule nach. Danach wollte sie Medizin studieren, musste aufgrund mangelnder finanzieller Reserven aber abbrechen und sich neu orientieren. Dann ließ sie sich zur Programmiererin ausbilden, zog nach München und arbeitete in einer großen Versicherung als EDV- Spezialistin. Dort lernte sie ihren Mann Elmar Wohlrath kennen. Er stammt aus Franken und wuchs auf in einem kleinen Bauerndorf mit fünf Höfen auf. Beide haben das Interesse und die Begeisterung fürs Schreiben schon früh entdeckt: schon als Schüler begann Elmar zu schreiben, ebenso wie seine Frau Ingrid. Beide veröffentlichten frühe Werke in den Fan- Zeitschriften eines SF- Clubs und wurden vom Verleger angesprochen, ihre Anthologien zu veröffentlichen. Seit 1982 ist das Paar verheiratet und schon früh war für beide ebenfalls klar, dass sie gut zusammen Romane schreiben können. Das erste gemeinsame Buch war ein Kinderbuch, dem mehrere Bücher zu Fernsehserien folgten und schließlich 2003 mit "Die Kastratin" der erste historische Roman erschien. Der große Erfolg unter Iny Lorentz stellte sich mit "Die Wanderhure" von 2004 ein, dem sich mehrere Folgeromane anschlossen. Das Schriftstellerehepaar um Iny Lorentz hat sich seit 2007 aus dem "normalen" beruflichen Alltag in der Versicherung zurückgezogen und die beiden sind nun als freie Schriftsteller tätig.

Meinung der Redaktion Spannend und interessant beschreibt Iny Lorentz in ihren Romanen die Vergangenheit, so dass man als Leser sehr gut eintauchen kann sowohl in die Zeit, als auch in die Perspektiven der Personen. Als Leser verschlingt man die Werke förmlich, weil sie einen so in den Bann ziehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 752
Erscheinungsdatum 01.12.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-50409-3
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 193/125/53 mm
Gewicht 550
Verkaufsrang 18.024
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42462303
    Die Rebellinnen
    von Iny Lorentz
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28941783
    Die Ketzerbraut
    von Iny Lorentz
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 37363042
    Der weiße Stern
    von Iny Lorentz
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42462572
    Die List der Wanderhure
    von Iny Lorentz
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6374827
    Die Lauscherin im Beichtstuhl
    von Andrea Schacht
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 37478234
    Der Hexenschöffe
    von Petra Schier
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42462629
    Die steinerne Schlange
    von Iny Lorentz
    (4)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 16418826
    Die Eifelgräfin
    von Petra Schier
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 13713006
    Das Perlenmedaillon
    von Sabine Weigand
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 38836906
    Die Champagnerkönigin
    von Petra Durst Benning
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37478234
    Der Hexenschöffe
    von Petra Schier
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 16418968
    Die Hexe von Freiburg
    von Astrid Fritz
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39179695
    Flammen des Himmels
    von Iny Lorentz
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17564280
    Die Seelen im Feuer
    von Sabine Weigand
    (9)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 6075231
    Die Wanderhure (Band 1)
    von Iny Lorentz
    (82)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 15153197
    Das Siegel des Templers
    von Ulrike Schweikert
    Buch
    Fr. 12.90
  • 37363042
    Der weiße Stern
    von Iny Lorentz
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37316698
    Die Kurtisane des Teufels 2
    von Sandra Lessmann
    eBook
    Fr. 1.00
  • 35427831
    Die Visionen der Seidenweberin
    von Hannes Wertheim
    (2)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 39237887
    Welt in Flammen
    von Benjamin Monferat
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 38546366
    Wilde Flammen
    von Nora Roberts
    (2)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 39329679
    Das Kind, das nachts die Sonne fand
    von Luca Di Fulvio
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Langelsheim am 08.10.2015

ich habe den Mittelalterroman verschenkt und mich auf die Inhaltsangabe verlassen, habe nur Gutes gehört und werde es selbst einmal lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Flammen des Himmels
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsheim am 13.11.2013
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Wir schreiben das 16. Jahrhundert in Münster: Frauke Hinrichs und ihre Familie haben es wirklich nicht leicht. Immer wieder, nun schon zum dritten male wurden sie als Wiederträufer beschuldigt und mussten somit fliehen um ihr Leben zu retten. Zunächst scheinen sie endlich in Sicherheit, doch als ein heimtückischer Inquisitor auftaucht und... Wir schreiben das 16. Jahrhundert in Münster: Frauke Hinrichs und ihre Familie haben es wirklich nicht leicht. Immer wieder, nun schon zum dritten male wurden sie als Wiederträufer beschuldigt und mussten somit fliehen um ihr Leben zu retten. Zunächst scheinen sie endlich in Sicherheit, doch als ein heimtückischer Inquisitor auftaucht und verkündet alle jene zu töten die dem Irrglauben verfallen sind. Auch wenn Fraukes Vater sich dieser gefahr nicht bewusst ist, den er ist sich sicher als ehrenwerter Bürger gestellt zu sein. Einzig mit Lothars hilfe kann Frauke fliehen, doch was wird nun mit ihren Eltern geschehen? Den diese wurden von anderen Verraten und an den "Pfahl" geliefert.... Urteil: Eine sehr starke, unglaublich tiefgründige und ebenso einfühlsame Geschichte, welche durch eine sehr schöne und herzliche Liebesgeschichte ergänzt wird. Das Autorenpaar schreibt sehr gekonnt und wie bereits gewohnt sehr tiefgehend. Diese Geschichte hält den Leser wahrhaft bis zur Letzten Seite fest im Bann. Mann kann nicht anders, als mit Fraucke mitzufiebern und sich der Geschichte völlig zu verschreiben. Von diesen begnateten Autorenpaar möchten man sehr gerne mehr lesen! Ein absolut gelungener Roman!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein wunderbares Buch über die Wiedertäuferzeit in Münster. Sehr spannend, sehr gut recherchiert, einfach toll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannender historischer Roman aus Münster, nicht nur für Münsteraner!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Flammen des Himmels
von einer Kundin/einem Kunden aus Düdingen am 30.11.2014
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Buch über das harte Leben der Täufer im Mittelalter. Sehr lehrreich, für alle Geschichts- und Mittelalter Interessierte. Leider ist die Geschichte etwas zu einfach, und man weiss nach dem ersten Kapitel, wer am Schluss heiraten wird. Lothar gelingt immer alles, fast wie ein James Bond im Mittelalter. Das Buch... Ein Buch über das harte Leben der Täufer im Mittelalter. Sehr lehrreich, für alle Geschichts- und Mittelalter Interessierte. Leider ist die Geschichte etwas zu einfach, und man weiss nach dem ersten Kapitel, wer am Schluss heiraten wird. Lothar gelingt immer alles, fast wie ein James Bond im Mittelalter. Das Buch bleibt aber trotzdem spannend bis zum Schluss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Flammen des Himmels

Flammen des Himmels

von Iny Lorentz

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Das wilde Land

Das wilde Land

von Iny Lorentz

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale