orellfuessli.ch

Fluch der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.3

Die Engel-Saga - Band 3. Roman

(2)
Portrait
Jessica Itterheim, Jahrgang 1995, und ihre Mutter Diana haben sich gemeinsam diesem Romanprojekt verschrieben. Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Portugal leben sie nun wieder in Deutschland. Jessica besuchte ein Internat in Torgelow am See und studiert derzeit Medienwirtschaft an der HdM in Stuttgart.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 19.08.2013
Serie Verliebt in einen Engel 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-2962-9
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 205/131/32 mm
Gewicht 478
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32126456
    Schloss der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.1
    von Jessica Itterheim
    (14)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39188772
    Michael / Engelssturm Bd.4
    von Heather Killough-Walden
    Buch
    Fr. 13.90
  • 42435733
    Teardrop Bd. 1
    von Lauren Kate
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 33791031
    Nachtjäger Bd.1
    von J. T. Geissinger
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 26109571
    Der Engelsturm / Das Geheimnis der Großen Schwerter Bd.4
    von Tad Williams
    (5)
    Buch
    Fr. 32.90
  • 45165702
    Blut der Götter
    von Karl-Heinz Witzko
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 26146306
    Wind der Zeiten
    von Jeanine Krock
    (11)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42284214
    Unantastbar / Nachtschatten Bd. 1
    von Juliane Seidel
    (4)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39097420
    Engelssohn / Wächter des Lichts Bd. 1
    von Ylvi Walker
    Buch
    Fr. 16.90
  • 28852566
    Engelsnacht
    von Lauren Kate
    (11)
    Buch
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

wirklich guter Abschluss
von Manja Teichner am 17.09.2013

Der Roman „Fluch der Engel“ stammt von den Autorinnen Jessica & Diana Itterheim. Es ist der Abschlussband der „Engels“-Trilogie. Die beiden anderen Teile haben mich bereits sehr begeistern können. Dementsprechend recht hoch waren meine Erwartungen an diesen 3. Teil und ich wurde nicht enttäuscht. Die Charaktere sind mir als Leserin... Der Roman „Fluch der Engel“ stammt von den Autorinnen Jessica & Diana Itterheim. Es ist der Abschlussband der „Engels“-Trilogie. Die beiden anderen Teile haben mich bereits sehr begeistern können. Dementsprechend recht hoch waren meine Erwartungen an diesen 3. Teil und ich wurde nicht enttäuscht. Die Charaktere sind mir als Leserin bereits in den vorangegangen Teilen sehr ans Herz gewachsen. Es war sehr schön zu sehen wie sie sich entwickeln. Hier allerdings sah es zunächst so aus als ob Lynn in ihrer Entwicklung stehen geblieben ist. Mehr noch sie verfällt zu Beginn wieder in alte Verhaltensmuster, ist launisch und hat extreme Stimmungsschwankungen. Teilweise ging sie mir damit schon auf die Nerven, denn ich habe nicht damit gerechnet, dass sie wieder so wird. Ich hätte sie am liebsten einmal kräftig geschüttelt damit sie wieder klar wird. Ab etwa der Hälfte des Buches hat sie sich dann aber besser im Griff, dreht sich regelrecht um 180 Grad. Sie stellt sich nun ihren Aufgaben und besinnt sich darauf was sie gelernt hat. Christopher liebt Lynn. Er weiß nicht was sie Sanctifer versprochen hat und leider hat auch er immer wieder Stimmungsschwankungen. Einerseits steht er zu ihr, andererseits ist da oftmals so ein Hass auf sie. Seine Handlungen sind aber immer, egal ob sie nun mit Liebe oder doch eher mit Hass zu tun haben, nachvollziehbar. Aron ist ein wirklich sehr bemerkenswerter Charakter. Er steht Lynn bei, egal was kommt. Auch für seine Freunde würde Aron durchs Feuer gehen, sie sind ihm sehr wichtig. Ihn habe ich immer ganz gerne gemocht. Auch die Nebenfiguren sind wieder richtig gut dargestellt. Vor allem Sanctifer und seine Welt haben mir super gefallen. Bisher wurde ja immer nur nebenbei angedeutet wie es da wohl aussieht. Nun endlich kommt er mehr zum Zug. Der Schreibstil der Autorinnen ist gewohnt flüssig und das Buch lässt sich gut lesen. Geschildert wird das Geschehen aus Sicht von Lynn in der Ich-Persepktive. Man hat also als Leser wieder einen direkten Draht zu ihren Gedanken und Gefühlen. Die Handlung selber beginnt eher ruhig. Es plätschert so ein wenig dahin. Dann aber ab etwa der Hälfte nimmt die Handlung Fahrt auf und es wird spannend und man ist gefesselt. Man merkt aber auch, je weiter man voranschreitet, es wird dieses Mal ein richtiges Ende geben. Das Ende selber ist wirklich gut. Es beantwortet alle Fragen und macht die Trilogie so richtig schön rund. Man ist als Leser nach Zuschlagen des Buches zufrieden. Fazit: „Fluch der Engel“ von Jessica & Diana Itterheim ist ein wirklich guter Abschluss der Trilogie. Mit tollen Schauplätzen und in gewohnt flüssigen Stil bringen die Autorinnen ihre Reihe zu einem stimmigen Ende. Es ist jetzt zwar nicht absolut perfekt aber dennoch lesenswert! Aber nicht lesen ohne die beiden Vorgängerbände zu kennen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
schönes Finale im Stil der Vorgängerbände
von mithrandir am 16.09.2013

Philippe ist in Gefahr! Nachdem Lynn ihre Bewährungsprobe als Racheengelnovizin in Venedig bestanden hat, entführt der dunkle Wächterengel Sanctifer Lynns besten Freund, um sie auf diese Weise an die Erfüllung ihres einstmals geschlossenen Pakts zu erinnern. Nachdem Lynn klar ist, dass Sanctifer niemals aufgeben wird, einigen sie sich darauf, dass... Philippe ist in Gefahr! Nachdem Lynn ihre Bewährungsprobe als Racheengelnovizin in Venedig bestanden hat, entführt der dunkle Wächterengel Sanctifer Lynns besten Freund, um sie auf diese Weise an die Erfüllung ihres einstmals geschlossenen Pakts zu erinnern. Nachdem Lynn klar ist, dass Sanctifer niemals aufgeben wird, einigen sie sich darauf, dass sie ihr versprochenes Jahr nach bestandener Abiturprüfung bei ihm ableisten wird. Aus Sorge, dass Christopher die Schuld für sie begleichen könnte und sich dabei vollends in seiner dunklen Seite verlieren würde, verheimlicht sie ihm die Abmachung und weiht stattdessen ihren Tutor Aron ein. Mit dessen Hilfe versucht sie nicht nur, sich so gut wie möglich auf die Zeit bei Sanctifer vorzubereiten, sondern auch, Christopher auf die einzige Art davon abzuhalten, ihr zu helfen, indem sie ihn zurückweist. Wird ihre Liebe dieser Prüfung standhalten? Meine Meinung: "Fluch der Engel" ist der dritte und letzte Teil einer Jugendfantasy-Reihe von Jessica und Diana Itterheim, das wieder einmal mit einem wunderschönen Cover ausgestattet ist und sich sehr harmonisch neben seine beiden Vorgänger ins Regal fügt. Nachdem sich Lynn im zweiten Teil eindeutig weiterentwickelt hat, stockt dieser Eindruck anfangs wieder, da sie erneut in ihre extremen Stimmungsschwankungen fällt und viel zu oft bei einem unbefriedigenden Gesprächsverlauf für sie, ihr Heil in einer wutentbrannten Flucht sucht. Angesichts der laufenden Ereignisse kann ich ihr Unverständnis und ihre Gereiztheit zwar durchaus verstehen, doch ich nahm an, inzwischen einer deutlich erwachseneren Lynn zu begegnen. Doch im Laufe der Geschichte wandelt sich das Bild wieder und Lynn besinnt sich auf die Dinge, die sie erreicht hat und, die sie inzwischen zu leisten vermag. Um die Menschen, die sie liebt, zu schützen, überwindet sie sich selbst und macht dabei erstaunliche Entdeckungen. Gut gefallen hat mir, dass man in diesem Roman mehr Einblick in die Welt von Sanctifer und auch Raffael erhält. Nach den zahlreichen Andeutungen in den ersten beiden Bänden, war ich bereits sehr neugierig darauf, ebenso wie auf die Intentionen der beiden. Hier überraschten mich die Autorinnen mit einigen interessanten Wendungen und puschten dabei ordentlich meinen Spannungspegel. Fazit: Mit "Fluch der Engel" konnten Jessica und Diana Itterheim mich erneut überzeugen. Der kurzweilige Abschluss der Reihe hat mich mit seinem spannenden Finale in Atem gehalten und mit dem Gefühl, dass alle Handlungsstränge einem stimmigen Ende zugeführt wurden, zurückgelassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Fluch der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.3

Fluch der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.3

von Diana Itterheim , Jessica Itterheim

(2)
Buch
Fr. 17.90
+
=
Tanz der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.2

Tanz der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.2

von Jessica Itterheim

(7)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Verliebt in einen Engel

  • Band 1

    32126456
    Schloss der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.1
    von Jessica Itterheim
    (14)
    Buch
    Fr. 17.90
  • Band 2

    33787994
    Tanz der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.2
    von Jessica Itterheim
    (7)
    Buch
    Fr. 17.90
  • Band 3

    35328931
    Fluch der Engel / Verliebt in einen Engel Bd.3
    von Diana Itterheim
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
    Sie befinden sich hier

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale