orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Fluchtpunkt Europa

Unsere humanitäre Verantwortung

Hunderttausende fliehen vor Tod, Gewalt und Not. Sie lassen alles zurück, was ihnen lieb und teuer ist, um in Europa Sicherheit zu finden. Der Regisseur und Dokumentarfilmer Michael Richter zeichnet ihren Weg aus Syrien und Afghanistan, Mali und Somalia nach - über die Lager im Libanon oder der Türkei, die Fahrten auf überfüllten Booten und in verschlossenen Lastkraftwagen bis zum derzeitigen Leben in deutschen Flüchtlingsunterkünften. Ihre Erlebnisse decken die Strukturen und Allianzen auf, die es unmöglich machen, dass Flüchtlinge ohne neue Gefahr für Leib und Leben nach Europa gelangen.
Doch wer Asyl sucht, muss aufgenommen werden und die Chance auf ein faires Verfahren bekommen. Das zu gewährleisten ist für Michael Richter eine ebenso moralische wie gesetzliche Pflicht. Die aktuellen Methoden der Abschottung ignorieren dagegen unsere humanitäre Verantwortung. Das längst fällige Einwanderungsgesetz wäre ein wichtiger Schritt, damit Europa das wird, worauf die Flüchtlinge vertrauen: ein Fluchtpunkt.
Portrait
Michael Richter ist freier Autor und Regisseur. Er studierte Politologie, Romanistik und Philosophie in Heidelberg, Paris und Madrid, arbeitete für das ARD-Studio in Brüssel und ist seit 15 Jahren für den NDR tätig. Seit mehreren Jahren widmet er sich der europäischen und deutschen Flüchtlingspolitik. Seine Dokumentation »Festung Europa« war u. a. bei arte und im NDR Fernsehen zu sehen. Für die Reportage »Abschied im Morgengrauen« über die Abschiebepraxis in Deutschland erhielt er 2006 den Grimme-Preis, das Feature »Riskante Reise. Europa und die Flüchtlingsströme« war 2015 für diese Auszeichnung nominiert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 248, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783896844989
Verlag edition Körber-Stiftung
eBook (ePUB)
Fr. 13.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43951237
    Raus ins Blaue!
    von Bastian Hauck
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43968521
    Die Drogenlüge
    von Mathias Bröckers
    eBook
    Fr. 13.50
  • 43851247
    Gewalt unter der Geburt
    von Christina Mundlos
    eBook
    Fr. 15.50
  • 44090250
    ReSTART - Entschuldung und Turnaround in der Unternehmenssanierung
    von Johann Hüthmair
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43873649
    Nachdenken über Deutschland
    von Albrecht Müller
    eBook
    Fr. 18.50
  • 43381482
    Europa und seine Fremden
    eBook
    Fr. 21.90
  • 44103195
    Reich werden auf die gute Art
    von Gregor Henckel-Donnersmarck
    eBook
    Fr. 7.90
  • 43745589
    Elternunterhalt
    von Michael Baczko
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42801710
    Queen intim
    von Peter Hince
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43862511
    Der Russland-Reflex
    von Irina Scherbakowa
    eBook
    Fr. 15.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fluchtpunkt Europa

Fluchtpunkt Europa

von Michael Richter

eBook
Fr. 13.00
+
=
Bestsellerautorin: Juliane Käppler

Bestsellerautorin: Juliane Käppler

von Juliane Käppler

eBook
Fr. 9.50
+
=

für

Fr. 22.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen