orellfuessli.ch

Flügelwechsel

Fußball-Oden

Insel-Bücherei

Als »Expressionist« unter den zeitgenössischen Dichtern ist es nicht erstaunlich, wenn Albert Ostermaier sich der Sportart zuwendet, die an die Emotionen vieler Menschen rührt, den Fussball. Als »klassischen« unter den zeitgenössischen Dichtern versteht es sich von selbst, dass er die strenge Form variiert: die Ode. Bekannt geworden ist vor allem Albert Ostermaiers Ode an den »Titan«, den Torhüter Oliver Kahn: »wenn er beim eckball wie ein blonde katze aus dem tor stürmt auf einer welle der begeisterung durch die blauen lüfte fliegt«. Die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien bildet den Anlass, um eine Auswahl seiner Fussball-Gedichte zu veröffentlichen – illustriert von dem Fussball-Narr Florian Süssmayr.
Rezension
"... jetzt kommt einer unserer besten Lyriker und bringt auch Fussball und Dichtung wieder zusammen. ... In seinen besten Stücken schwebt Albert Ostermaier über allem Schweren, er macht das Pathos leicht und gibt dem hohen, bewusst riskanten Ton eine poetische Selbstverständlichkeit."
Peter von Becker, Der Tagesspiegel 16.03.2014
Portrait

Albert Ostermaier (geb. 1967) lebt und arbeitet in München. 1988 beginnt er erste Gedichte zu veröffentlichen und erhält zwei Jahre darauf mit dem Literaturstipendium der Stadt München seinen ersten Preis. Das 1993 geschriebene und 1995 im Bayerischen Staatsschauspiel München uraufgeführte Stück Zwischen zwei Feuern. Tollertopographie eröffnet Albert Ostermaiers Karriere als Theaterautor. Er wird Hausautor am Nationaltheater in Mannheim (Spielzeit 1996/1997), am Bayerischen Staatsschauspiel (Spielzeit 1999/2000) und am Wiener Burgtheater (Spielzeit 2003-2009). Seine Theaterstücke werden/wurden von vielen namhaften Regisseuren inszeniert, u.a. von Andrea Breth, Lars Ole Walburg und Martin Kušej. In 2012 gab es drei neue Theaterstücke und Uraufführungen. Ein Pfund Fleisch am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, die Dramatisierung des jüngsten Romans Schwarze Sonne scheine in Luxemburg und Call me God im Residenztheater.

Neben seinen zahlreichen Lyrik-Bänden und Theaterstücken schrieb er 2008 seinen ersten Roman Zephyr und 2011 Schwarze Sonne scheine, der auch als Hörbuch erschien und mit dem Preis der Schallplattenkritik ausgezeichnet wurde. Im Prestel-Verlag ist 2012 der Fotoband Venedig. Die Unsichtbare von Christopher Thomas mit Gedichten von Albert Ostermaier erschienen und zuletzt bei Suhrkamp die Erzählung Die Liebende. Im September 2013 erschien sein Roman Seine Zeit zu sterben im Suhrkamp Verlag, ein Thriller, der in der Glitzerwelt Kitzbühels spielt.

Albert Ostermaier wurde mit namhaften Preisen und Auszeichnungen geehrt, u.a. dem Kleist-Preis, dem Bertolt-Brecht-Preis und in 2011 mit dem Welt-Literaturpreis für sein literarisches Gesamtwerk. Er ist zudem Torwart der deutschen Autorennationalmannschaft und Kurator bei der DFB-Kulturstiftung. Albert Ostermaier war ›writer in residence‹ in New York und übernahm in den letzten Jahren Gastdozenturen an diversen deutschen Universitäten. Als Künstlerischer Leiter verschiedener Festivals hat Albert Ostermaier grosses Ansehen erlangt.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Serie Insel-Bücherei 1395
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-19395-1
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 205/134/37 mm
Gewicht 208
Auflage 2
Illustratoren Florian Süssmayr
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (33)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90 bisher Fr. 39.90
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 36.90
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90 bisher Fr. 42.90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (83)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45244508
    Sternenfunken
    von Nora Roberts
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (169)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Flügelwechsel

Flügelwechsel

von Albert Ostermaier

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=
»Und noch fünfzehn Minuten bis Buffalo«

»Und noch fünfzehn Minuten bis Buffalo«

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 45.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Insel-Bücherei

  • Band 1385

    35360326
    Gedichte
    von Nicolas Mahler
    Fr. 21.90
  • Band 1386

    35360325
    Venezianische Vignetten
    von Cees Nooteboom
    Fr. 21.90
  • Band 1387

    35360329
    Tina oder über die Unsterblichkeit
    von Arno Schmidt
    Fr. 21.90
  • Band 1388

    35360327
    Dezembergeschichten
    von Peter Bichsel
    Fr. 12.90
  • Band 1390

    35360322
    Leise rieselt der Schnee
    von
    Fr. 14.90
  • Band 1391

    35360324
    Weihnachtsbriefe an die Mutter
    von Rainer Maria Rilke
    Fr. 14.90
  • Band 1392

    37473490
    Unter Teufeln
    von
    Fr. 21.90
  • Band 1393

    37473492
    Bäume
    von Hermann Hesse
    (2)
    Fr. 21.90
  • Band 1394

    37473494
    »Denk dir ein Wunder aus«
    von Else Lasker Schüler
    Fr. 21.90
  • Band 1395

    37473493
    Flügelwechsel
    von Albert Ostermaier
    Fr. 21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 1396

    37473491
    Der Teich
    von Robert Walser
    Fr. 21.90
  • Band 1397

    39304421
    Apokalypse
    von Max Beckmann
    Fr. 21.90
  • Band 1398

    39304414
    Verschwunden!
    von Hans Magnus Enzensberger
    Fr. 21.90
  • Band 1399

    39304407
    Carmen
    von Prosper Mérimée
    Fr. 21.90
  • Band 1400

    39304424
    »Will keiner trinken? keiner lachen?«
    von
    Fr. 21.90
  • Band 1401

    39304406
    Lysistrate
    von Aristophanes Aristophanes
    Fr. 21.90
  • Band 1402

    40893343
    »Habt ihr schon einen Namen?«
    von Susanne Koppe
    Fr. 21.90
  • Band 1403

    40893344
    Wanderung
    von Hermann Hesse
    Fr. 21.90
  • Band 1404

    40893342
    Goethes Venedig
    von
    Fr. 21.90
  • Band 1405

    40893341
    Die Himmelsleiter
    von Bernd Mayerhofer
    Fr. 21.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale