orellfuessli.ch

Flughafen Berlin-Schönefeld - Heimatbasis der INTERFLUG 1963-1977

Geschichte des Flughafens Berlin-Schönefeld 03

Autor: Horst Materna, 288 Seiten mit 426 Fotos, Karten und Abbildungen. Darunter 70 Farbfotos. Festeinband. Band 3 der Flughafen Berlin-Schönefeld Reihe - Ein Buch zur Geschichte der INTERFLUG.
Nach dem Ende der diplomatischen Blockade der DDR, inszeniert durch die Bundesrepublik, stieg das Flugaufkommen sprunghaft an. Sowohl die vorhandenen Abfertigungsanlagen als auch die Luftfahrzeugflotte hatten ihre Leistungsgrenzen erreicht und mussten unbedingt erweitert werden.
Der Agrarflug sowie der Spezialflug erreichten Dimensionen, die sowohl vom Umfang als auch von den Leistungen schnell internationale Spitzenwerte erreichten.
Das Buch schildert sehr anschaulich die Periode von 1963 bis 1977 und weist die dynamische Entwicklung des Luftverkehrs der DDR nach.
AUS DEM INHALT:
Ein kurzer Rückblick
­– Zeitraffer von 1934 bis 1954
– Zur Geschichte der INTERFLUG
– Flughafen Schönefeld 1963
DER VERKEHRSFLUG
– Auch im Inland fliegen Turboprops
– Die IL-14 geht aufs Altenteil
– Mit Tu-134 beginnt das Strahlflugzeitalter
– Die Flotte wird modernisiert
– Flugerprobung für den RGW
– Auch Fracht wird geflogen
– Fluchten und Entführungen
– Mit der IL-62 auf Langstrecken
– Sorgenkind sind die Triebwerke
– Das Flugwesen entwickelt sich...
– INTERFLUG übt weltweite Solidarität
– Zwei besondere Hilfs- und Rettungsflüge
– Unfälle trüben die Erfolgsbilanz
DER AGRARFLUG
– Agrarflug wird zum Wirtschaftsfaktor
– Die Ausbildung zum Agrarpiloten
– Das Leistungsangebot wird erweitert
– Neue Flugtechnik im Einsatz
– Hubschraubereinsatz im Pflanzenschutz
– Hilfsaktion in Bulgarien
DER SPEZIALFLUG
– Ein Betrieb entsteht im Unternehmen
– Der Kranflug etabliert sich
– Die nächste Hubschraubergeneration
– Der Spezialflug erhält Kamow Ka-26

DER FLUGHAFEN
– Flughafenausbau macht Fortschritte
– Investitionen für die Mitarbeiter
– Aus- und Weiterbildung für alle
– Das neue Terminal entsteht
AUSBLICK
Abkürzungsverzeichnis
Quellen- und Literaturhinweise
BIOGRAPHIEN
Karl Heiland, Generaldirektor der INTERFLUG von 1963–1970
Walter Lehwess-Litzmann, Direktor Flugbetrieb des Verkehrsflugs 1959–1968
Kurt Diedrich, Generaldirektor der INTERFLUG von 1970–1978
Kurt Fischer, Direktor Flugbetrieb des Verkehrsflugs von 1968–1976
Wilhelm Gorzel, Direktor des Agrarflugs der INTERFLUG von 1956–1988
Walter Britt, Hauptagronom im INTERFLUG-Agrarflug von 1957–1982
Paul Wilpert, Leiter der Hauptverwaltung Zivile Luftfahrt von 1965–1975
Fluggeräte der INTERFLUG
– Iljuschin IL-18D
– Antonow An-24W
– Tupolew Tu-124
– Tupolew Tu-134
– Tupolew Tu-134A
– Iljuschin IL-62
– Aero L-60
– Antonow An-2
– LET Z-37
– Kamow Ka-26
– Mil Mi-4
– Mil Mi-8
Portrait
Der Flugkapitän, Dipl.-Ing. Horst Materna gehört zum Jahrgang 1936 – geboren in Harta im Sudetenland.
Er erlernte den Beruf eines Landmaschinenschlosser, war von 1954 bis 1957 Militärpilot. Von 1958–1990 war Horst Materna in der Zivilen Luftfahrt der DDR tätig. Dabei brachte er es auf 10.000 Flugstunden als Copilot, Kapitän und Trainingskapitän auf verschiedenen Verkehrsflugzeugtypen. Ab 1976 übernahm er für 15 Jahre die Tätigkeit als Flugbetriebsleiter des Verkehrsflugs bei der INTERFLUG.
Publizistisch finden wir zahlreiche Veröffentlichungen zu Luftfahrtthemen in der Fachpresse und er schrieb das Buch „Die Geschichte der Henschel Flugzeug-Werke A.G. in Schönefeld bei Berlin 1933 bis 1945“ sowie „Die Geschichte des Flughafens Berlin-Schönefeld 1945 bis 1963“
Das Buch „Flugplatz Neuhardenberg – Marxwalde“ gestaltete er als Mitautor.
Heute lebt er als Rentner am Rande des Flughafens Schönefeld bei Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum März 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86777-454-3
Verlag Rockstuhl Verlag
Maße (L/B/H) 216/154/20 mm
Gewicht 631
Abbildungen 320 schwarz-weiße und 70 farbige Fotos, 12 farbige Zeichnungen, 14 Karten
Auflage 1
Illustratoren Harald Rockstuhl
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29368227
    Die Geschichte des Flughafens Berlin-Schönefeld 2 1945-1963
    von Horst Materna
    Buch
    Fr. 39.90
  • 42235950
    Flughafen Berlin-Schönefeld und das Ende der INTERFLUG 1988-1998
    von Horst Materna
    Buch
    Fr. 39.90
  • 27447748
    Krönert, G: Hubschrauber im Einsatz
    von Günter Krönert
    Buch
    Fr. 24.90
  • 42221432
    Die Macht der Geographie
    von Tim Marshall
    (5)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 16546246
    "Auf Lachen steht der Tod!"
    (1)
    Buch
    Fr. 39.40
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch
    Fr. 35.90
  • 6397438
    Von den Kriegen
    von Carolin Emcke
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44248217
    Das Höcker-Album
    (2)
    Buch
    Fr. 64.00
  • 45923212
    Fremde Eltern
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Flughafen Berlin-Schönefeld - Heimatbasis der INTERFLUG 1963-1977

Flughafen Berlin-Schönefeld - Heimatbasis der INTERFLUG 1963-1977

von Horst Materna

Buch
Fr. 39.90
+
=
Flughafen Berlin-Schönefeld und die militärisch geführte INTERFLUG 1977-1988

Flughafen Berlin-Schönefeld und die militärisch geführte INTERFLUG 1977-1988

von Horst Materna

Buch
Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 79.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale