orellfuessli.ch

Freundschaft mit Gott

Ein ungewöhnlicher Dialog

(2)
In diesem Gespräch mit Gott erörtert Walsch, was es bedeutet, Gott zum Freund zu haben.
Dieser Gott ist keine richtende und strafende Macht, sondern ein Gott der Liebe und der Barmherzigkeit. Gott verweigert sich keinem. Er ist der liebende Freund aller Menschen und spricht zu jedem. Wir müssen nur hinhören. Indem wir fragen und Antworten empfangen, vertieft sich unsere Beziehung zu Gott, bis aus den Gesprächen Freundschaft erwächst.
Portrait
Neale Donald Walsch arbeitete als Journalist und Verleger, war Programmdirektor eines Rundfunksenders, Pressesprecher und gründete eine erfolgreiche Werbe- und Marketingfirma. In einer schweren Krise richtete er seine Stimme an Gott. Dadurch erfuhr sein Leben eine entscheidende Wendung. Was er als Ende seines Lebens empfunden hatte, erwies sich als spiritueller Neuanfang. Anschauliches Zeugnis dieser geistigen Öffnung sind die »Gespräche mit Gott«. Heute widmet sich Walsch ganz der Aufgabe, die Botschaften seiner Bücher durch Publikationen, Vorträge und Retreats für spirituelle Erneuerung zu verbreiten. Er gründete die »School of the New Spirituality« und rief die »Group of 1000« ins Leben, eine nicht auf Profit ausgerichtete Organisation, die weltweit spirituelles Erwachen vorantreibt. Walsch lebt in Ashland, Oregon.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 444
Erscheinungsdatum 01.11.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-21674-1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 183/126/32 mm
Gewicht 373
Originaltitel G. P. Putnam's Sons
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 33.303
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Über eine wahre Freundschaft !
von Leopold Schikora,Therapeut und Dozent aus Bremen am 04.11.2006

"Gott" ist kein Despot der von uns verlangt ihm anzubeten,ihm zu gehorchen und vor ihm sich zu fürchten. Dieses neue Paradigma, diese neue Spiritualität, wie Neale es gerne bezeichnet, macht mit einen anthropomorphen Gottesbild einen Schluß. "Gott" ist unser Freund, der uns die Hand gibt, damit wir aufstehen und... "Gott" ist kein Despot der von uns verlangt ihm anzubeten,ihm zu gehorchen und vor ihm sich zu fürchten. Dieses neue Paradigma, diese neue Spiritualität, wie Neale es gerne bezeichnet, macht mit einen anthropomorphen Gottesbild einen Schluß. "Gott" ist unser Freund, der uns die Hand gibt, damit wir aufstehen und nicht mehr vor "ihm" knien oder uns gar vor "ihm" niederwerfen.Mehr noch "Er" verlangt von uns nichts.Stattdessen will "Er" uns ein großes Geschenk selbst geben: uns selbst,uns zurückgeben. Ein tolles Buch,wie übrigens alle Bücher von dem Autor,der mit einer "göttlichen" Hand schreibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 2
Dieses Buch bringt Frieden
von einer Kundin/einem Kunden aus Belp am 11.09.2008

Für alle die nach Antworten suchen, nach neuen Wegen. Die Welt wäre geheilt, würden alle dieses Buch lesen und die Weisheit darin leben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0


Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale