orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Fünf

(12)
Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fusssohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweisst, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. In einer besonders perfiden Form des Geocachings, der modernen Schnitzeljagd per GPS, jagt ein Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, und die Morde geschehen immer schneller. Den Ermittlern läuft die Zeit davon, sie ahnen, dass erst die letzte Station ihrer Rätselreise das entscheidende Puzzleteil zutage fördern wird ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.02.2012
Serie Beatrice Kaspary und Florin Wenninger 1
Sprache Deutsch
EAN 9783644209015
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 10.983
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43316533
    Rattenkinder
    von B.C. Schiller
    (6)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 40976033
    Stimmen
    von Ursula Poznanski
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44178576
    Böse Leute
    von Dora Heldt
    (2)
    eBook
    Fr. 14.90
  • 20423219
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (17)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 43430712
    In stürmischer Nacht
    von Roman Voosen
    eBook
    Fr. 14.00
  • 42502265
    Fremd
    von Ursula Poznanski
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29018086
    Blutengel
    von Michael Koglin
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44140355
    Ostfriesenschwur
    von Klaus-Peter Wolf
    (7)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43794727
    Familienmord - Ostfrieslandkrimi.
    von Susanne Ptak
    (11)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 42502267
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Michael Hjorth
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33945287
    Das Dorf der Mörder
    von Elisabeth Herrmann
    (9)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 22223174
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (9)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32440333
    Die Puppenmacherin
    von Max Bentow
    (11)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 37430234
    Totenfrau
    von Bernhard Aichner
    (14)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20423128
    Grabesgrün
    von Tana French
    (11)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38222404
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    (13)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34903226
    Blinde Vögel
    von Ursula Poznanski
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40976033
    Stimmen
    von Ursula Poznanski
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29132145
    Abgründe
    von Arnaldur Indriðason
    eBook
    Fr. 11.00
  • 31695111
    Schwarzer Schmetterling
    von Bernard Minier
    (5)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 28064678
    Verwesung
    von Simon Beckett
    (18)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 28672960
    Still Missing – Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (16)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
7
5
0
0
0

Spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 12.08.2016

Das Buch ist spannend geschrieben, die Polizisten sind in Österreich auf der Suche nach einem Serienmörder. Dieser gibt ständig Hinweise in Form von Koordinaten, die errechnet werden müssen. Es geht um Geo Catching. Die Leichen(-teile) sind an bestimmten Orten versteckt und nun wird gesucht. Der Mörder setzt sich auch... Das Buch ist spannend geschrieben, die Polizisten sind in Österreich auf der Suche nach einem Serienmörder. Dieser gibt ständig Hinweise in Form von Koordinaten, die errechnet werden müssen. Es geht um Geo Catching. Die Leichen(-teile) sind an bestimmten Orten versteckt und nun wird gesucht. Der Mörder setzt sich auch persönlich mit einer Polizistin in Verbindung... Mehr wird nicht verraten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fünf
von einer Kundin/einem Kunden aus Berg am 13.01.2015

Die Poznanski ist einfach Spitze. Spannend bis zur letzten Seite. Ihre Themen sind oft hoch aktuell, wie Facebook oder Geocaching.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geocaching mal anders
von Simi159 am 06.06.2014

Inhalt: Beatrice Kaspary und Florin Wenninger haben in ihrem Leben als Kommissare schon einiges gesehen, doch eine Leiche, die Koordinaten in die Fußsohle tätowiert wurden, ist selbst für die Beiden neu. Sie folgen den Koordinaten und finden dort Körperteile einer weiteren Leiche und eine Nachricht. Die Jagd nach einem Serienkiller... Inhalt: Beatrice Kaspary und Florin Wenninger haben in ihrem Leben als Kommissare schon einiges gesehen, doch eine Leiche, die Koordinaten in die Fußsohle tätowiert wurden, ist selbst für die Beiden neu. Sie folgen den Koordinaten und finden dort Körperteile einer weiteren Leiche und eine Nachricht. Die Jagd nach einem Serienkiller beginnt. Und so schickt der Mörder Karpary und Wenninger von einer Fundstelle zur Nächsten durch das Salzburger Land. Geocaching nach Leichen. .Am Anfang scheint de rmörder nur Unbekannte ins Visier genommen zu haben, aber wieso hat er so ein großes Wissen über Beatrice Kaspary? Hat sie mit dem Mörder schon mal zu tun gehabt? Lange tappen Wenninger und Kaspary im Dunkeln, weil sich keine Struktur einstellen will, welche Verbindung die Opfer haben. Doch die beiden kommen ihm immer näher… Fazit: Das ist einer der besten Krimis, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Toller Plot, tolle Charaktere und man weiß als Leser auch nicht, wer der Mörder ist. Die Auflösung am Ende ist daher genauso grausam wie logisch. Ursula Poznanski schafft es hervorragend ein Thema wie Geocaching super spannend in einem Krimi zu verpacken. Spannung entsteht nicht zuletzt dadurch, dass die Erzählposition nicht wechselt, sondern konstant aus der Position von Beatrice Kaspary erzählt wird. Dadurch ist der Leser den Ermittlern nie voraus. Und macht mit den Kommissaren gleichzeitig die Entdeckungen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und mich gruselte es bei jedem neuen Leichenfund. Ich bin gespannt auf weitere Fälle mit Beatrice Kaspary und Florin Wenninger.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
mörderisches Geocaching
von ZeilenZauber aus Hamburg am 25.08.2013

*** Klappentext *** Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. In einer besonders perfiden Form des Geocachings,... *** Klappentext *** Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. In einer besonders perfiden Form des Geocachings, der modernen Schnitzeljagd per GPS, jagt ein Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, und die Morde geschehen immer schneller. Den Ermittlern läuft die Zeit davon, sie ahnen, dass erst die letzte Station ihrer Rätselreise das entscheidende Puzzleteil zutage fördern wird ... *** Meine Meinung *** Dieser lebendige Krimi hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Die Charaktere sind authentisch und es hat mir sehr gefallen, dass sie ihre Ecken, Kanten und privaten Probleme haben, die realistisch sind. Die Spannung wurde sukzessive gesteigert und erst wenn ich im Bett lag, bemerkte ich, wie gespannt ich auf den weiteren Verlauf der Handlung war. Bei einem Buch hätte ich es jetzt Pageturner genannt - für ein Hörbuch fällt mir dazu kein Begriff ein - On-and-On-Listener? Nach und nach wurden Puzzleteile präsentiert, die langsam aber sicher ein Ganzes bildeten. Nicht zu vergessen, dass die eine oder andere Überraschung vorhanden ist, die mich eiskalt erwischte. Als im letzten Fünftel alles klar erschien, kamen da echt noch Überraschungen - einfach genial. Doch das Ende ... da muss ich mal wieder moppern. Das hätte ich mir etwas ausführlicher gewünscht. Die Schreibweise Poznanskis ist locker-flockig und wurde durch die Sprecherin Nicole Engeln noch verfeinert, die sehr lebhaft las, was das Mitfiebern noch verstärkte. Das Hörbuch bietet ein rundes Hörvergnügen und ich vergebe knappe 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Neuer Lesestoff, für Erwachsene
von einer Kundin/einem Kunden am 12.12.2012

Ein sehr spannender Thriller, der in Salzburg und Umgebung spielt! Die Thematik Geocaching. eine Schnitzeljagd, wo es um Menschenleben geht! War gefesselt von der ersten Seite weg! Auch die Jugendbücher von dieser Autorin haben mir sehr gut gefallen! Bin gespannt ob es noch weitere Fälle mit den beiden Ermittlern... Ein sehr spannender Thriller, der in Salzburg und Umgebung spielt! Die Thematik Geocaching. eine Schnitzeljagd, wo es um Menschenleben geht! War gefesselt von der ersten Seite weg! Auch die Jugendbücher von dieser Autorin haben mir sehr gut gefallen! Bin gespannt ob es noch weitere Fälle mit den beiden Ermittlern geben wird?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Herzlichen Glückwunsch - Du bist fündig geworden (eBook)
von einer Kundin/einem Kunden am 19.08.2012

Auf einer Kuhweide bei Salzburg wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Auf ihren Fußsohlen sind GPS-Koordinaten eintätowiert. Die Koordinaten führen das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florian Wenninger zum nächsten Fundort. Ganz schnell wird klar, der Mörder spielt ein absurdes Spiel mit der Polizei, indem er die Ermittler... Auf einer Kuhweide bei Salzburg wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Auf ihren Fußsohlen sind GPS-Koordinaten eintätowiert. Die Koordinaten führen das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florian Wenninger zum nächsten Fundort. Ganz schnell wird klar, der Mörder spielt ein absurdes Spiel mit der Polizei, indem er die Ermittler Schätze suchen lässt. Für Beatrice und Florian beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Ein hervorragender recherchierter Thriller, raffiniert und spannend bis zur allerletzten Seite. Packende Unterhaltung garantiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schön verpackt
von einer Kundin/einem Kunden am 22.04.2012

Wow, hat mich diese Story mitgerissen. Habe das Buch innerhalb 3 Tagen gehört. Ein super fesselnder, packender Thriller. Absolut top. Die Story ist so gut aufgebaut, dass auch das Schnüffeln im Buch auf den letzten Seiten mir nicht vorher verraten hat, wer der Täter ist. Ein MUSS für alle... Wow, hat mich diese Story mitgerissen. Habe das Buch innerhalb 3 Tagen gehört. Ein super fesselnder, packender Thriller. Absolut top. Die Story ist so gut aufgebaut, dass auch das Schnüffeln im Buch auf den letzten Seiten mir nicht vorher verraten hat, wer der Täter ist. Ein MUSS für alle Krimi/Thriller Fans

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geocaching mit Leichenteilen
von Melanie Drabek aus Fulda am 05.06.2013

"Fünf" ist nicht nur ein Muss für alle Geocaching- Fans, sondern auch für alle Krimileser, die es gerne spannend und blutig haben wollen. Es spielt im schönen Salzburg und ist für das neue Ermittlerdou Beatrice und Florin der erste Fall. Schnitzeljagd mit Leichenteilen heißt es für die beiden,... "Fünf" ist nicht nur ein Muss für alle Geocaching- Fans, sondern auch für alle Krimileser, die es gerne spannend und blutig haben wollen. Es spielt im schönen Salzburg und ist für das neue Ermittlerdou Beatrice und Florin der erste Fall. Schnitzeljagd mit Leichenteilen heißt es für die beiden, die, um den Täter zu finden, sich auf dieses Spiel einlassen und nach und nach alle Verstecke entdecken. Ursula Poznanski hat mit ihrem ersten Erwachsenenkrimi voll überzeugt. Mit ihrer angenehmen Schreibweise ist "Fünf" ein gelungener und spannender Krimi. Besonder wichtig, wie ich finde, ist auch das Ende. Es ist sehr Aufschlussreich und vorallem nachvollziehbar. Sehr spannend, Unbedingt lesen !! Weiter geht´s mit dem Duo im zweiten Fall "Vögel".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
TFTH
von einer Kundin/einem Kunden am 24.10.2012

Eine Schnitzeljagd mit Leichenteilen und GPS-Geräten. Das Ermittlerteam tappt im Dunkeln - Wochenlang. Auch als Leser hat man bis zum Schluss nicht die geringste Ahnung, was der Mörder mit seinem perfiden Spiel erreichen will. Wo die Verbindung unter den Opfern ist. Und warum der Täter seine Jagd als Geocaching-Marathon anlegt.... Eine Schnitzeljagd mit Leichenteilen und GPS-Geräten. Das Ermittlerteam tappt im Dunkeln - Wochenlang. Auch als Leser hat man bis zum Schluss nicht die geringste Ahnung, was der Mörder mit seinem perfiden Spiel erreichen will. Wo die Verbindung unter den Opfern ist. Und warum der Täter seine Jagd als Geocaching-Marathon anlegt. Immer wieder stoßen Beatrice Kaspary und Florin Wenninger auf neue Caches, neue Schätze, mit grausigem Inhalt, die der Mörder für Sie versteckt hat. Und jedem Leichenteil liegt eine Botschaft bei, die die Polizisten durch ein Rätsel zum Fundort des nächsten Cache führt. Ursula Poznanski schreibt einfach und prägnant, überhäuft uns nicht mit unnötigen Details, lässt aber ebenso nichts wichtiges außer Acht. Man ist mitten drin in diesem Spiel und weiß doch überhaupt nicht, was es damit auf sich hat. Die Zeit verfliegt nur so beim Lesen, und zwar vor lauter Spannung. Wer einen modernen Thriller sucht, der schnell zur Sache kommt und den Leser immer wieder aufs Neue packt und in Grübeleien versenkt, wird hiermit fündig. Da bleibt nur zu sagen: TFTH - thanks for the hunt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Leichenteile finden per GPS
von einer Kundin/einem Kunden am 24.05.2012

Leichenteile pflastern seinen Weg... und für die Polizei ergibt sich kein rechtes Licht im Tanz mit dem Mörder. Koordinaten, die errätselt werden müssen, führen zu neuen Anhaltspunkten, die sich jedoch als weitere kryptische Puzzleteile entpuppen. Der Mörder scheint immer einen Schritt voraus - doch wo steckt die Verbindung? Spannende Story,... Leichenteile pflastern seinen Weg... und für die Polizei ergibt sich kein rechtes Licht im Tanz mit dem Mörder. Koordinaten, die errätselt werden müssen, führen zu neuen Anhaltspunkten, die sich jedoch als weitere kryptische Puzzleteile entpuppen. Der Mörder scheint immer einen Schritt voraus - doch wo steckt die Verbindung? Spannende Story, interessante Figuren - LESENSWERT.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Blutige Schnitzeljagd
von Gabriele Brohm aus Karlsruhe am 10.04.2012

Sollten Sie auch der stetig wachsenden Fangemeinde der "Geochacher" angehören, dann ist dieser packende Thriller fast schon eine Pflichtlektüre. Falls Sie von dieser modernen Art der Freizeitbeschäftigung bisher noch nie etwas gehört haben, so wird dieser fesselnde Krimi bestimmt Ihre Neugier wecken. Ergreift Sie aber schon leichte Übelkeit wenn... Sollten Sie auch der stetig wachsenden Fangemeinde der "Geochacher" angehören, dann ist dieser packende Thriller fast schon eine Pflichtlektüre. Falls Sie von dieser modernen Art der Freizeitbeschäftigung bisher noch nie etwas gehört haben, so wird dieser fesselnde Krimi bestimmt Ihre Neugier wecken. Ergreift Sie aber schon leichte Übelkeit wenn Sie das Wort "Blut" nur lesen, dann sollten Sie unbedingt die Finger von diesem schaurig spannenden Unterhaltungsroman lassen. TFTB (thanks for the book)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 17.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Geochaching in seiner wahrscheinlich grausamsten Variante. Und mit jeder neuen Koordinate kommt man der Lösung ein kleines Stückchen näher. Spannung bis zur letzten Seite

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender Geocaching-Thriller mit verkorkstem Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Kassel am 19.06.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wenn man sich das Cover ansieht, fällt einem gleich die Krähe ins Auge. Schaut man sich die anderen Cover der Kaspary & Wenninger-Reihe an, so fällt auf, dass immer wieder eine Krähe auf dem Cover zu finden ist. Ich mag solche Spielereien, auch wenn das Cover erst einmal nichts... Wenn man sich das Cover ansieht, fällt einem gleich die Krähe ins Auge. Schaut man sich die anderen Cover der Kaspary & Wenninger-Reihe an, so fällt auf, dass immer wieder eine Krähe auf dem Cover zu finden ist. Ich mag solche Spielereien, auch wenn das Cover erst einmal nichts über den eigentlichen Thriller aussagt. Die Natur kommt hier zur Geltung, und ich finde, das reicht vollkommen aus. Gleich zu Beginn fallen Sätze wie "Florin klang wie Bourbon auf Eis, kalt-samtig-scharf." auf. Ich persönlich liebe solche Beschreibungen. Die Figuren sind toll beschrieben, glaubhaft und lebendig gehalten. Ich kann mich gut in Beatrice hineinversetzen und leide, trauere, freue mich mit ihr. Die private und die berufliche Ebene, sind gleich gut ausgearbeitet, sodass man nicht das Gefühl hat, eines von beidem wäre zu ausführlich erzählt. Auch Florin ist ein sympathischer Charakter und absolut glaubhaft. Und erst Hoffmann, dieser fiese Chef. Auch ihm glaubt man seine Rolle sofort. Die Ermittlungsarbeit in Form von Geocaches, die gehoben werden müssen, hat mir große Freude bereitet, da ich selbst gerne die ein oder andere Dose suchen gehe. Auch wenn mir recht früh klar war, was wann warum passiert, habe ich doch weiter mitfiebern können und wurde auch hier und da eines Besseren belehrt. Und dann kommt das Aber: Die Story enthält leider einen so groben Schnitzer, dass der ganze Plot am Ende in sich zusammenfällt. Ich möchte hier ungerne spoilern, aber in der Auflösung des Falles passiert etwas, was so tatsächlich nicht der Auslöser für das eigentliche Verbrechen sein kann. Ich weiß nicht, ob das schon mehreren aufgefallen ist, aber mir hat es die Freude am Buch schlagartig genommen. Fazit: Im Großen und Ganzen ein toller Thriller, der allerdings auf den letzten 20 Seiten stark nachlässt und die Geschichte in sich zusammenstürzen lässt durch einen Fehler im Plot. Schade, sonst wäre es wirklich ein 5-Sterne-Buch geworden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Poznanski ist immer wieder aufs Neue lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine Leiche auf der Kuhweide und los geht die Schnitzeljagd einmal anders. Was wird am nächsten geocaching Punkt warten? Toller Schreibstil und volle Spannung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Geocaching für Mutige! Gute Grundidee, spannende Umsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Geocaching mal ganz anders! Super spannend und auch für nicht Geocacher einfach klasse! Dies war mein erster Thriller von Ursula Poznanski und ich bin begeistert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sympathisches Ermittlerduo trifft auf ungewöhnlichen Fall. Ein Geocaching-Thriller ist mal ganz was anderes und macht viel Spaß zu lesen. Hier kann man gleich doppelt miträtseln!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich habe dieses Buch verschlungen!
von Kezia Kriegler am 07.11.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Waren Sie schon mal geo-cachen? Man sucht anhand von Koordinaten mithilfe eines Navigationsgerätes einen Schatz. Eigentlich eine ganz simple und harmlose Sache - allerdings nicht für Beatrice und Florin, Österreichische Kriminalpolizisten. Denn die finden nicht nur eine Leiche und Koordinaten, sondern die Behälter, in denen sich normalerweise harmlose "Schätze" wie... Waren Sie schon mal geo-cachen? Man sucht anhand von Koordinaten mithilfe eines Navigationsgerätes einen Schatz. Eigentlich eine ganz simple und harmlose Sache - allerdings nicht für Beatrice und Florin, Österreichische Kriminalpolizisten. Denn die finden nicht nur eine Leiche und Koordinaten, sondern die Behälter, in denen sich normalerweise harmlose "Schätze" wie eine Murmel oder ein Würfel befinden, enthalten in diesem rasanten Krimi von Ursula Poznanski meist Körperteile, die Hinweise auf weitere Mordopfer geben und handgeschriebene Zettel des ersten Opfers. Lange Zeit wissen Beatrice und Florin nicht, was das ganze Spiel um die Mordopfer soll - bis Beatrice selbst Opfer des Mörders wird. Die wahre Schatzsuche beginnt erst jetzt: Sie ist ein Wettlauf gegen die Zeit!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Blutig,spannend heftig.U.Poznanskis erster Roman für Erwachsene wird sicher nicht ihr einziger bleiben,spannende Schnitzeljagd,fand ihn gut!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Fünf

Fünf

von Ursula Poznanski

(12)
eBook
Fr. 11.00
+
=
Blinde Vögel

Blinde Vögel

von Ursula Poznanski

(2)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Beatrice Kaspary und Florin Wenninger

  • Band 1

    31168486
    Fünf
    von Ursula Poznanski
    (12)
    eBook
    Fr. 11.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    34903226
    Blinde Vögel
    von Ursula Poznanski
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 3

    40976033
    Stimmen
    von Ursula Poznanski
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen