orellfuessli.ch

Für immer und ein Leben lang

(8)
Die Archäologin Brittany Forrest ist ein echtes Inselkind - den Kopf voller Abenteuer, das Herz auf den Lippen und die Hände am liebsten tief im Schlamm vergraben. Mit stürmischen achtzehn heiratet sie keinen geringeren als den Insel-Badboy Zachary Flynn - und schon in den Flitterwochen fliegen die Fetzen. Scheidung inklusive. Und wäre da nicht ein Unfall, der sie unerwartet in ihre Heimat - und zu Zachary - zurückführt, bestimmt hätte sie den Draufgänger für immer vergessen. Aber wenn die Nächte länger werden auf Puffin Island, entfaltet die idyllische Insel einen besonderen Zauber …



"Ergreifend und tiefsinnig … Morgan verzaubert ihre Leser.”



Publishers Weekly
Portrait
Sarah Morgan startete ihre Karriere bereits als Kind - mit einer Biografie eines Hamsters. Als Erwachsene arbeitete sie zunächst als Krankenschwester, bis sie nach der Geburt ihres ersten Kindes die Schriftstellerei erneut für sich entdeckte. Zum Glück! Ihre humorvollen Romances wurden weltweit mehr als 11 Millionen Mal verkauft. Die preisgekrönte Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von London.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783956499074
Verlag MIRA Taschenbuch
Verkaufsrang 1.508
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45472359
    Zwischen Vernunft und Sinnlichkeit
    von Sarah Morgan
    (3)
    eBook
    Fr. 2.90
  • 44410248
    Wie zwei Inseln im Meer
    von Susan Mallery
    (4)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (65)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (88)
    eBook
    Fr. 24.50
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (85)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45910838
    Inselblau
    von Stina Jensen
    (8)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44409806
    Küss mich, Mistkerl!
    von Sally Thorne
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44199793
    Irgendwo im Glück
    von Anna McPartlin
    eBook
    Fr. 12.00
  • 44191117
    Blonder wird's nicht
    von Ellen Berg
    (30)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44409759
    Broken Hearts - Brennende Sehnsucht
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
0
2
0
0

Schönes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Dessau-Roßlau am 20.12.2016

Die Geschichte ist leicht und fließend geschrieben. Perfektes Buch in der aktuellen Jahreszeit um es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein unerwarteter Fluggast
von Layla (Bücher in meiner Hand) am 23.08.2016

Im zweiten Teil der Serie fliegt Brittany aufgrund ihres gebrochenen Handgelenks zurück nach Puffin Island. Nik und Lilly (aus "Zwischen Vernunft und Sinnlichkeit") nehmen sie mit und organisieren ihr einen Flug auf die Insel. Beim Anblick des Piloten erstarrt sie - es ist Zach, ihr Ex-Mann. Zwei Wochen waren... Im zweiten Teil der Serie fliegt Brittany aufgrund ihres gebrochenen Handgelenks zurück nach Puffin Island. Nik und Lilly (aus "Zwischen Vernunft und Sinnlichkeit") nehmen sie mit und organisieren ihr einen Flug auf die Insel. Beim Anblick des Piloten erstarrt sie - es ist Zach, ihr Ex-Mann. Zwei Wochen waren sie verheiratet, damals mit 18, vor zehn Jahren. Bevor Zach sie verliess. Jetzt stehen sie sich erstmals gegenüber. Brittany gibt sich tough und stark, doch vergessen hat sie ihn nie. Zach geht es nicht besser, obwohl er sich für gefühlsresistent hält. Zurück auf der Insel sorgen die beiden für viel Gesprächsstoff und Getratsche. Trotzdem treffen sie sich öfters, und bald schon können sie ihre Coolness-Schutzmauer nicht mehr aufrecht erhalten. Als Archäologin weiss Brittany, dass es viel Geduld braucht beim Abtragen alter Erdschichten, so auch beim Abtragen von Verletzungen, die Zach in seiner Kindheit zugefügt wurden - Zach denkt, er könne niemandem trauen und sich nicht auf andere einlassen. Brittany fühlt sich bald wieder wohl zuhause auf der Insel und will eigentlich gar nicht mehr weg - sie steht vor der grossen Entscheidungsfrage. Warmherzig und gefühlvoll beschreibt Sarah Morgan die Geschichte von Zach und Brittany. Sie klärt die frühe Heirat auf, und lässt die beiden ihre Vergangenheit aufarbeiten. Das Summer Camp spielt eine noch grössere Rolle als im ersten Band, da Zach dort verantwortungsvoll mitarbeitet. Eine Geschichte über zwei Kinder und einen Hund wird hinein gebettet, es sind ähnliche Charaktere wie Zach. Nur ist ihm das nicht bewusst. Erst als Brittany und ihre Freunde ihm hartnäckig zeigen, dass Freunde die Familie ersetzen kann und man sich auf Freunde verlassen kann, taut er auf. Ähnlich wie bei Lilly und Nik findet ein Grossteil der Geschichte horizontal statt. Wenngleich es auch hier zur Geschichte gehört, füllten die Erotik-Szenen mir zu viele Seiten und ich ziehe deshalb einen halben Punkt ab. Auch die Gemeinschaft auf der Insel ist erneut Thema - spätestens wenn du einen Gratin vor der Türe stehen hast, weisst du, dass du Hilfe brauchst. Und wenn es nur zum Aufessen des Gratins ist ;-) Fazit: Fast volle Punktzahl für diesen tollen Pageturner über Vertrauen, Gemeinschaft und natürlich für die Bewohner von Puffin Island! 4.5 Punkte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Roman, den man gut der Besten Freundin empfehlen kann.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergheim am 21.09.2016
Bewertet: Taschenbuch

Klappentext: "Die Archäologin Brittany Forrest ist ein echtes Inselkind - den Kopf voller Abenteuer, das Herz auf den Lippen und die Hände am liebsten tief im Schlamm vergraben. Mit stürmischen achtzehn heiratet sie den Insel-Bad-Boy Zachary Flynn - und schon in den Flitterwochen fliegen die Fetzen. Scheidung inklusive. Und wäre... Klappentext: "Die Archäologin Brittany Forrest ist ein echtes Inselkind - den Kopf voller Abenteuer, das Herz auf den Lippen und die Hände am liebsten tief im Schlamm vergraben. Mit stürmischen achtzehn heiratet sie den Insel-Bad-Boy Zachary Flynn - und schon in den Flitterwochen fliegen die Fetzen. Scheidung inklusive. Und wäre da nicht ein Unfall, der sie Jahre später in ihre Heimat zurückführt, bestimmt hätte sie den Draufgänger für imemr vergessen. Aber die Nächte länger werden auf Puffin Island, entfaltet die idyllische Insel eine besondere Magie..." Weihnachtszauber wider Willen war das erste Buch, was ich von Sarah Morgan gelesen habe. Und mit Für immer und Ewig hat sie mich genauso in ihren Bann gezogen. Es ist zwar der zweite Teil der Puffin Island Trilogie aber man muss nicht zwingend den ersten gelesen haben um diesen Teil zu verstehen. Der Schreibstil ist so flüssig und angenehm, das man nie ins Stocken gerät und ganz schnell mitten in der Geschichte abtauchen kann. Brittany ist eine taffe Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und ihren Weg geht. Durch einen Unfall landet sie wieder auf ihrer Heimatinsel und stößt bereits bei der Anreise nach Jahren wieder auf ihren Exmann. Die Trennung war sehr unschön, wie sich zu Anfang vermuten lässt. Auch wenn ihre Ehe nur 10 Tage gehalten hat merkt man, dass es bei Brittany schnell wieder knistert. Durch den Arm in Gips ist sie auf etwas Hilfe angewiesen und kann die Nähe zu Zach kaum ertragen. Zachary Flynn - Zach hat eine schwere Kindheit durch die er gelernt hat seine Gefühle abzustellen. Er weiß einfach nicht damit umzugehen und ergreift eher die Flucht anstatt sich jemandem anzuvertrauen. Ist diese vielleicht der Grund warum die Ehe der beiden nur 10 Tage hielt? Hat Zach sich in der Zwischenzeit geändert oder bereitet ihm immer noch alles was mit Gefühlen zu tun hat Probleme? Die Handlung finde ich sehr gut gewählt. Denn obwohl es eigentlich ein Liebesroman ist, geht es auch um ernste Themen wie Kindesmisshandlung und die Probleme die diese Kinder meistens später haben. Das Buch regt auch zum Nachdenken an und bei dem Problem des mangelnden Vertrauens konnte ich die Tränen oft nicht zurückhalten. Man darf miterleben wie Zach seine Kindheit überdenkt und er es schafft sich weiterzuentwickeln. Das zaubert einem dann wiederum ein Lächeln ins Gesicht. Selbst die Nebenrollen sind so toll beschrieben, dass man sie sofort ins Herz schließt. Naja, den einen mehr, den anderen weniger Mein Fazit: Ein wunderschöner Liebesroman mit Tiefgang wie man so schön sagt. Er ist es auf jeden Fall wert gelesen zu werden. Er hat mich so überzeugt, dass ich mir den 1. Teil noch kaufen werde und mich schon auf den 3. Teil freue.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Für immer und ein Leben lang

Für immer und ein Leben lang

von Sarah Morgan

(8)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Einmal hin und für immer

Einmal hin und für immer

von Sarah Morgan

(6)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen