orellfuessli.ch

Fürsten-Roman - Folge 2497

Unsere Liebe darf nicht sein

Otto Fürst von Truglau sieht sich aufgrund seiner angegriffenen Gesundheit nicht mehr in der Lage, sich in ausreichendem Mass um die Belange der fürstlichen Güter zu kümmern. Schweren Herzens bittet er seinen Sohn Adrian, der als Wissenschaftler die ganze Welt bereist, nach Hause zurückzukehren.



Erbprinz Adrian weiss, was er seinem Rang und Namen schuldig ist, und fügt sich dem Wunsch des Vaters. Doch mit seiner Heimkehr allein ist es nicht getan. Der Vater hat auch schon eine Braut für ihn ausgesucht: Nathalie von Regen.



Die Baronin ist zwar wunderschön und klug, aber leider auch berechnend und kühl wie eine Marmorstatue. Adrian weiss, dass er an ihrer Seite nie glücklich wird. Doch sein schwer kranker Vater besteht auf einer baldigen Hochzeit ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732528905
Verlag Bastei Entertainment
eBook
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fürsten-Roman - Folge 2497

Fürsten-Roman - Folge 2497

von Anja Stein

eBook
Fr. 2.50
+
=
Fürsten-Roman - Folge 2495

Fürsten-Roman - Folge 2495

von Marion Alexi

eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 5.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen