orellfuessli.ch

Fußball im Wirtschaftswunderland - Die Entwicklung des Fußballsports in Westdeutschland 1945- 1963

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sport - Sportgeschichte, Note: 2,0, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Sportentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. "Weisst du noch - damals - weisst du noch, Kamerad?" - Einleitung und Fragestellung
Spricht man mit älteren Sportkameraden oder hört deren Unterhaltungen zu, so wird immer wieder die Frage nach dem Damals gestellt. Gerade im Fussball schwärmen viele, die sie noch erlebt haben, von der guten alten Zeit, als Fussball noch der Kameradschaft und sportlichen Betätigung wegen gespielt wurde und nicht den Interessen des Marktes unterworfen war. Be-sonders die Nachkriegsepoche mit Spielern wie Fritz Walter gilt den Zeitgenossen als bei-spielhaft, und nicht erst seit dem 50jährigen Jubiläum des Sieges von Bern bei der WM 1954 beschäftigt man sich mit dem Thema. Bei den Heutigen teilt sich die Beurteilung: die einen sehen in der Einführung der Bundesliga den entscheidenden Schritt zur Kommerzialisierung und Entfremdung des Fussballsports, die anderen können sich eine Zeit ohne die Profispiel-klasse gar nicht mehr vorstellen und haben wohl eher verwundert zur Kenntnis genommen, dass die Spielklasse jüngst erst das 40-jährige Bestehen feierte.
Aus welcher Sicht auch immer, es ist interessant zu beobachten, wie sich der Fussball seit dem Ende des Krieges quasi aus dem Nichts hin zu einer Eliteklasse und einem durchstrukturierten Verband entwickelte. Diese Entwicklung aufzuzeigen, soll Aufgabe dieser Arbeit sein. Dabei wird aber nicht nur der Bericht geschichtlicher Ereignisse im Vordergrund stehen. Die Be-dingungen dieser Entwicklung - aus sportsoziologischer wie sportpolitischer Sicht - gilt es ebenfalls zu beschreiben.
Es soll also gefragt werden, wie und unter welchen Bedingungen sich der Wiederaufbau des Spielbetriebes in den Oberligen gestaltete. Von Bedeutung ist auch die Frage, wie es gelingen konnte, so schnell nach dem völligen Zusammenbruch ein funktioni

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 20
Erscheinungsdatum 18.11.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-05857-1
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 210/147/12 mm
Gewicht 45
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18424570
    Wechseljahre. Ein behandelbares Schicksal.
    von Volker Rimkus
    Buch
    Fr. 21.90
  • 46304344
    Einfach mal frei Schnauze
    von Frank Buschmann
    Buch
    Fr. 21.90
  • 13684038
    Olympische Spiele Rio 2016
    von Sven Simon
    Buch
    Fr. 31.90
  • 37818138
    Potofski, U: Entscheidend ist auf'm Platz
    von Ulli Potofski
    Buch
    Fr. 22.90
  • 39372984
    Fit ohne Geräte
    von Mark Lauren
    (2)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 46298732
    Looking good naked
    von Mark Maslow
    Buch
    Fr. 24.90
  • 45327272
    Mein Sprung in ein neues Leben
    von Kira Grünberg
    Buch
    Fr. 26.90
  • 44418971
    Fußball-EM 2016
    von Alfred Draxler
    Buch
    Fr. 18.90
  • 45243578
    Fit und gelassen mit Yoga + DVD
    von Hannah Fühler
    Buch
    Fr. 11.40
  • 41113626
    Fit ohne Geräte für Frauen (Buch + DVD - Bundle)
    von Joshua Clark
    Buch
    Fr. 33.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Fußball im Wirtschaftswunderland - Die Entwicklung des Fußballsports in Westdeutschland 1945- 1963

Fußball im Wirtschaftswunderland - Die Entwicklung des Fußballsports in Westdeutschland 1945- 1963

von Dimitrios Gavrilas

Buch
Fr. 19.40
+
=
Die Hormonrevolution

Die Hormonrevolution

von Michael E. Platt

(4)
Buch
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 43.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale