orellfuessli.ch

Ganz normale Männer

Das Reserve-Polizeibataillon 101 und die 'Endlösung' in Polen

Im Sommer 1942 wurde ein Bataillon der Hamburger Polizeireserve, etwa 500 Männer, die zu alt zum Dienst in der Wehrmacht waren, nach Polen zu einem Sonderauftrag gebracht.
Dort wurde ihnen eröffnet, dass sie die jüdische Bevölkerung in polnischen Dörfern aufzuspüren, die noch arbeitsfähigen Männer für den Lagereinsatz auszusondern, die übrigen - Alte, Kranke, Frauen und Kinder - auf der Stelle zu erschiessen hätten. Vor ihrem Einsatz mchte der Kommandant den Leuten das Angebot, wer sich dieser Aufgabe nicht gewachsen fühle, könne sein Gewehr abgeben und würde dann zu einer anderen Aufgabe eingesetzt. Nur etwa 12 Männer von fast 500 traten vor.
In ganz Polen und Russland wüteten in der Folgezeit diese Polzeibataillone, erschossen Tausende von Menschen und brachten weitere Tausende in Konzentrationslager. Durch minuziöse auswertung aller verfügbaren Quellen versucht der Autor nicht zu erklären, aber doch Gründe und beeinflussende Umstände dafür zu finden, wie "ganz normale Männer" zu Massenmördern gemacht werden konnten.
In einem neuen Nachwort von 1998 setzt sich Browning mit den Thesen Daniel Jonah Goldhagens ("Hitlers willige Vollstrecker") kritisch auseinander.
Portrait
Christopher R. Browning, geboren 1944, ist Professor für Geschcithe an der Pacific Lutheran University, Tacoma, Washington. Sein Buch "Ganz normale Männer" hat seinen Ruf begründet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 01.09.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-60800-1
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 191/126/23 mm
Gewicht 248
Originaltitel Ordinary Men: Reserve Police Battalion 101 and the Final Solution in Poland
Abbildungen mit Fotos, 2 Tabellen, 2 Karten-Skizz.
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 7.423
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3044388
    Täter, Opfer, Zuschauer
    von Raul Hilberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2911617
    Wir weinten tränenlos...
    von Gideon Greif
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 29009066
    Der Pianist
    von Wladyslaw Szpilman
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 11438055
    "Davon haben wir nichts gewusst!"
    von Peter Longerich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 4200344
    Ich muss erzählen
    von Mascha Rolnikaite
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 26400062
    Eichmann in Jerusalem
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45575728
    Ein Liter Suppe und 60 Gramm Brot
    von Kounio Heinz Salvator
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 26.90
  • 41772083
    Die Ermittlung. Die wahre Geschichte einer deutsch-jüdischen Familie aus Hamburg
    von Torkel S. Wächter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 3077162
    Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft
    von Hannah Arendt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 44199776
    Das wird man ja wohl noch schreiben dürfen!
    von Shahak Shapira
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ganz normale Männer

Ganz normale Männer

von Christopher R. Browning

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Entfesselung der Endlösung

Die Entfesselung der Endlösung

von Christopher R. Browning

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale