orellfuessli.ch

Gebete für die Vermissten

Roman

Ladydi wächst in den mexikanischen Bergen auf, in einem Dorf ohne Männer, denn die sind auf der Suche nach Arbeit über die Grenze oder längst tot. Es ist eine karge und harte Welt, eine Welt, in der verzweifelte Mütter ihre Töchter als Jungen verkleiden oder sie in Erdlöchern verstecken, sobald am Horizont die schwarzen Geländewagen der Drogenhändler auftauchen. Aber Ladydi träumt von einer richtigen Zukunft, von Freundschaft, Liebe und Wohlstand. Ein Job als Hausmädchen in Acapulco verspricht die Rettung, doch dann verwickelt ihr Cousin sie in einen Drogendeal. Und plötzlich hält sie ein Paket Heroin in den Händen, und ein gnadenloser Überlebenskampf beginnt …
Gebete für die Vermissten beschwört die unverbrüchliche Kraft der Hoffnung in einer schrecklichen Welt. In mutigen, schockierenden und bewegenden Bildern erzählt Jennifer Clement das Leben einer aussergewöhnlichen jungen Heldin.
»Man liest dieses Buch nicht, man verschlingt es.« DBC Pierre
Rezension
"Ein herzzerreissender Roman, messerscharf beobachtet."
The Guardian
Portrait

Jennifer Clement, 1960 in Connecticut geboren, wuchs in Mexiko-Stadt auf, studierte in New York und Paris Literaturwissenschaft und hat Lyrik und zwei Romane veröffentlicht. Für Gebete für die Vermissten recherchierte sie über zehn Jahre lang in der mexikanischen Provinz und führte Hunderte Interviews mit vom Drogenkrieg betroffenen Mädchen und Frauen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 06.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46640-7
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 188/118/25 mm
Gewicht 249
Originaltitel Prayers for the Stolen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42541740
    Die Frau auf der Treppe
    von Bernhard Schlink
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 5713388
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42554990
    Der schmale Pfad durchs Hinterland
    von Richard Flanagan
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 29048265
    Middlesex
    von Jeffrey Eugenides
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 42541637
    Dieses Buch gehört meiner Mutter
    von Erich Hackl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44116858
    Die Dunkelfrau will herein
    von Anton Christian Glatz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 42457950
    Panischer Frühling
    von Gertrud Leutenegger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 44402594
    Satan und Ischariot, Band 1
    von Karl May
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42436517
    Gehen, ging, gegangen
    von Jenny Erpenbeck
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 1537714
    Mister Aufziehvogel
    von Haruki Murakami
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42457937
    Wir brauchen neue Namen
    von NoViolet Bulawayo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42447241
    Wie ich mir das Glück vorstelle
    von Martin Kordic
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32018316
    Staubige Hölle / Kapstadt Bd. 3
    von Roger Smith
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 28846135
    Accabadora
    von Michela Murgia
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 30625532
    Tage der Toten
    von Don Winslow
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gebete für die Vermissten

Gebete für die Vermissten

von Jennifer Clement

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
The Crossing

The Crossing

von Michael Connelly

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale