orellfuessli.ch

Gebrauchsanweisung für Amsterdam

(2)
Alle wollen nach Amsterdam: wegen der baumgesäumten Grachten und des vom Seewind geprägten Klimas, der vielen Fahrräder und natürlich Vincent van Goghs Sonnenblumen. Aber auch wegen der Cannabiswolken und der roten Schaufenster – und weil, wo einst der bürgerliche Ungehorsam herrschte, heute das »interkulturelle« Experiment gepredigt wird. Siggi Weidemann kennt die ganze Vielfalt der zeitlos genialen Hauptstadt, der Heimat Cees Nootebooms, Anne Franks und Rembrandts: Er nimmt uns mit zum Dreigrachtenhaus, zu den schönsten Hinterhofoasen und zeigt uns den Charme skurriler Probierstuben und bunter Märkte – und wo der Amsterdamer hingeht, wenn es »lekker« und »smakelig« sein soll.
Portrait
Siggi Weidemann studierte Kunstgeschichte und Archäologie und pendelt seit fast fünfundzwanzig Jahren zwischen Amsterdam und Hamburg. 1983 war er zum ersten Mal in Flandern und auf Anhieb von Land und Leuten begeistert. In Den Haag arbeitete er als akkreditierter Korrespondent und war dabei jahrlang auch für Brüssel zuständig. Der mehrfach ausgezeichnete Journalist ist Autor der Süddeutschen Zeitung und veröffentlichte zahlreiche Bücher, zuletzt die »Die Gebrauchsanweisung für Amsterdam«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 01.10.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-27539-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 197/120/22 mm
Gewicht 223
Auflage 5. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44187159
    Styleguide Amsterdam
    von Monique van den Heuvel
    Buch
    Fr. 35.90
  • 33863704
    Fettnäpfchenführer Niederlande
    von Katja Frehland
    Buch
    Fr. 17.90
  • 44066693
    Holland für die Hosentasche
    von Ulrike Grafberger
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37768204
    Gebrauchsanweisung für das Baltikum
    von Sabine Herre
    Buch
    Fr. 21.90
  • 28886102
    Gebrauchsanweisung für Münster und das Münsterland
    von Jürgen Kehrer
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (19)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40994801
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42489723
    Flaschenpostgeschichten
    von Oliver Lück
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45272670
    Von Casanova bis Churchill
    von Barbara Piatti
    Buch
    Fr. 52.00
  • 26277815
    Gebrauchsanweisung für Island
    von Kristof Magnusson
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Amsterdam erlesen
von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2015

Neben einem guten Reiseführer, gehört, meiner Ansicht nach, auch immer ein gutes Lesebuch zum gleichen Thema. Da wir uns dieses Jahr für eine Reise nach Amsterdam entschieden haben, war es daher nur logisch, die sehr gängige Reisebuchserie „Gebrauchsanweisung“ des Piper Verlages zu nutzen. Diese Reihe habe ich auch bereits... Neben einem guten Reiseführer, gehört, meiner Ansicht nach, auch immer ein gutes Lesebuch zum gleichen Thema. Da wir uns dieses Jahr für eine Reise nach Amsterdam entschieden haben, war es daher nur logisch, die sehr gängige Reisebuchserie „Gebrauchsanweisung“ des Piper Verlages zu nutzen. Diese Reihe habe ich auch bereits bei anderen Reisen erfolgreich zu Rate gezogen. Der Autor des hier vorliegenden Werkes, Siggi Weidenmann, ist ein aus Deutschland stammender Journalist, lebt abwechselnd in Deutschland und die andere Hälfte des Jahres in einem Außengürtel (dort heißen sie Grachtengürtel) von Amsterdam. Siggi Weidenmann nimmt uns als Leser seines Buches mit auf eine fiktive Reise durch die Stadt und seiner Bewohner. Aufgrund der Tatsache, daß Herr Weidenmann bereits sehr lange dort lebt, ist ihm ein Blick in die Hinterhöfe, abseits der bekannten Urlaubsrouten vergönnt. Er kennt die Menschen und ihre Mentalität. In seiner lehrreichen Lesereise durch die Stadt erfahren Sie wirklich sehr viel über die Geschichte, die politische Entwicklung, die Einstellung der Menschen zu Diesem und Jenen. Was ich beispielsweise in keinem einzigen Reiseführer gelesen habe, ist die Tatsache, daß Amsterdam in der Mitte des 18ten Jahrhunderts fast 150 der Grachten hatte, erst bei der Besetzung der Niederlande durch die napoleonischen Truppen wurde das Stadtbild so verändert wie wir es heute sehen. Auch die Tatsache, daß das Schulsystem Mitte der 1980er Jahre verändert wurde, hat mir erst nahegebracht, warum „nur“ die älteren Personen über 40 Jahre über akzentfreies Deutsch, die Jüngeren unter 30 aber eben nur Englisch können. Auch sehr interessant ist die Tatsache, und auch das weiß ich erst seit der Lektüre, daß die Tulpen erst seit knapp 420 Jahren in der Niederlande beheimatet sind. Naturforscher brachten diese auf ihren Reisen durch den Nahen Osten mit in die Heimat und kultivierten sie in großer Zahl. Diese und andere Geschichten sind es, die das Buch wirklich sehr lehrreich und lesenswert machen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Daag
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 24.05.2011

Von harte welkom in Nederland.Nun also Amsterdam.Eine hippe Metropole zwischen Moderne und Historie.Nirgends klappt das Zusammensein dieser beiden Charaktere so gut.Diese Stadt ist bunt und vielfältig.Laut und leise,ernst und komisch.Und nach Siggi Weidemanns Lektüre fahren sie am besten gleich los.Toot ziens in nederland.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Gebrauchsanweisung für Amsterdam

Gebrauchsanweisung für Amsterdam

von Siggi Weidemann

(2)
Buch
Fr. 21.90
+
=
Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

von Paula Hawkins

(55)
Buch
Fr. 18.90
+
=

für

Fr. 40.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale