orellfuessli.ch

Gebrauchsanweisung für die Türkei

Sie wollen in Izmir einen Teppich kaufen? Oder einen Döner? Sie kennen das Wunderwort »ayip« nicht? Dann sollten Sie diese Gebrauchsanweisung lesen: Sie verrät Ihnen nicht nur die Feinheiten türkischer Umgangsformen, sondern auch einiges über die Schamgrenzen im Hamam oder weshalb Mustafa Kemal Atatürks Konterfei dem Besucher aus jeder Fischbude entgegenlächelt. Iris Alanyali weiss, was ihre Landsleute umtreibt – sie berichtet von türkischen Hochzeiten und wundersam wirkendem Honig, von verträumten Buchten an der Schwarzmeerküste und dem Sündenpfuhl von Antalya. Von Istanbul, der Schönen, und Izmir, der Hässlichen. Von dem langen Weg nach Europa und den Protesten im Gezi-Park. Und von Grossmüttern, die am Bosporus nach wie vor das Sagen haben.
Rezension
»Hilfreicher Leitfaden und persönlich gefärbte Anekdotensammlung zugleich, findet das Buch die richtigen Worte für eine Verständigung zwischen Türke und Tourist.«, Berliner Morgenpost, 07.03.2010
Portrait
Iris Alanyali, in Sindelfingen geboren, bereist die Türkei, seit sie ein halbes Jahr alt ist und ihr Vater sie den nassen Küssen der Verwandtschaft aussetzte. Sie arbeitet als freie Journalistin und Buchautorin und pendelt zwischen Berlin und Pennsylvania, wo sie mit ihrem Mann und den beiden Söhnen lebt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783492969178
Verlag Piper ebooks
eBook
Fr. 14.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 14.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gebrauchsanweisung für die Türkei

Gebrauchsanweisung für die Türkei

von Iris Alanyali

eBook
Fr. 14.50
+
=
Der 7. Tag

Der 7. Tag

von Nika Lubitsch

(21)
eBook
Fr. 4.90
+
=

für

Fr. 19.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen