orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Geduld

Wer den Teufel ruft

Die Killer leben mitten unter uns und tragen viele Gesichter. Der nette Nachbar, der geliebte Ehepartner, ein guter Freund. Sie sind tickende Zeitbomben, denn sie haben einen todbringenden Persönlichkeitsdefekt, von dem niemand etwas ahnt. Schon ein winziges Ereignis genügt, um sie explodieren zu lassen.
In der romantischen und beschaulichen Kleinstadt Schleswig und Umgebung, erschüttert eine mysteriöse, äusserst grausame und perfide Mordserie die Menschen. Für die junge Kommissarin Lisa Buschmann und ihr Team tun sich finstere Abgründe auf, die sie an den Rand des Ertragbaren treiben. Sie jagen einen Serienkiller, der in kein Raster passt. Seine Tatabstände werden immer kürzer, seine Vorgehensweise immer grausamer ... er entmenschlicht seine Opfer bei lebendigem Leibe ...
Portrait
Linda Arndt, Jahrgang 1955, geb. im Norden Schleswig-Holsteins,
aufgewachsen auf einem Bauernhof. Die Autorin ist verheiratet, Mutter und Grossmutter. Sie liebt Tiere und Natur und setzt sich gegen den Missbrauch von Pestiziden - vornehmlich " Glyphosat" - in der Landwirtschaft ein. Sie wurde selbst das Opfer einer toxischen Vergiftung.
Linda Arndt verfügt über eine kaufmännische Ausbildung und eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten. Des Weiteren verfügt sie über eine langjährige Berufserfahrung auf dem chemisch-technischen Gebiet - Agrar/ Lebensmittel.
1998 begann sie mit dem Schreiben von Psychokrimis - ausschlaggebend war ein Erlebnis in Thailand, das die Autorin in ihrem Buch "Geduld" (unter Regionalkrimi) verarbeitet hat. Seither schreibt sie mit spitzer Feder und schonungslos über Themen, die sie bewegen.
Das letzte Buch "Jahre ohne Namen" , ein historischer Tatsachenroman, beschreibt das Leben der Grossmutter Klara während des 1. Weltkrieges.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 404, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732373901
Verlag Tredition
eBook (ePUB)
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (10)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    Fr. 15.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    Fr. 22.50
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (14)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (2)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (7)
    eBook
    Fr. 19.10 bisher Fr. 23.90
  • 45060650
    Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (10)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 46372344
    Ostfriesisches Erbe. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (6)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Volker Klüpfel
    (7)
    eBook
    Fr. 16.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geduld

Geduld

von Linda Arndt

eBook
Fr. 6.40
+
=
Das Paket

Das Paket

von Sebastian Fitzek

(3)
eBook
Fr. 16.50
+
=

für

Fr. 22.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen