orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Gefährliche Begierde

Kriminalthriller

(3)
Hat Miranda Wood wirklich ihren Halbbruder Richard umgebracht? Anfangs ist Chase Tremain fest davon überzeugt: Schliesslich war sie Richards Geliebte, und in ihrem Bett wurde er erstochen aufgefunden. Aber mit jedem Tag, den Chase an dem Fall arbeitet, wachsen seine Zweifel: Keine Mörderin kann eine so verletzliche Ausstrahlung haben! Doch wenn die Frau, deren Charisma ihn so fesselt, es nicht war - wer hat Richard dann auf dem Gewissen? Chase muss den Mörder ohne Gesicht finden, um Miranda zu retten ...
Portrait
Tess Gerritsen war Ärztin, bevor sie zum Schreiben kam. Und vielleicht wäre sie nie Schriftstellerin geworden, hätte sie nicht zuvor als Ärztin gearbeitet: Denn nach ihrem Medizinstudium an der Stanford University und der University of California ging sie für ihre praktische Ausbildung nach Honolulu auf Hawaii. Eine ihrer Patientinnen dort war besorgt, dass ihre junge Ärztin nicht genug Entspannung hatte. Und so gab sie ihr einige Liebesromane. Tess Gerritsen las die Bücher und war sofort begeistert von dem gefühlvollen und spannenden Genre. So kam sie auf die Idee, selbst ein Buch zu schreiben.
Aber erst als sie nach der Geburt ihres ersten Sohnes eine Mutterschaftspause einlegte, fand sie auch die Zeit dazu. Ihre ersten Schreibversuche waren, wie sie sagt, nicht mehr als "Probebücher", aber es dauerte nicht lange, bis sie ihren ersten Liebesroman verkaufte. Die Kombination von fesselnden Stories und tiefgehenden Emotionen machte ihre Bücher sofort zu einem Erfolg.
Als sie mit ihrer Familie in einen beschaulichen Ort in Maine zog, war sie sogar so erfolgreich, dass ihr Mann sich entschloss, seinen Beruf - er war ebenfalls Arzt - aufzugeben, um bei der Erziehung der beiden Söhne zu helfen und seiner Frau mehr Zeit zum Schreiben zu geben.
Diese Zeit hat Tess Gerritsen genutzt. Sie schrieb weitere romantische Thriller und klassische Krimis. In viele Bücher bringt sie ihre fundierten medizinischen Kenntnisse ein, durch die sie eine einzigartig glaubwürdige Atmosphäre erzeugt. 2002 wurde sie mit einem RITA Award im Bereich Romantic Suspense ausgezeichnet, dem wichtigsten Preis für Liebesromane in den USA. Bisher hat sie 21 Bücher veröffentlicht, die in mehr als 20 Sprachen übersetzt werden. Ihre Bücher erobern regelmässig die vordersten Plätze der renommierten New York Times Bestsellerliste.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783862781706
Verlag MIRA Taschenbuch
Verkaufsrang 7.825
eBook (ePUB)
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746230
    Unerbittlich
    von James Patterson
    eBook
    Fr. 8.90
  • 29237085
    Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (6)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 24492281
    Ausgelöscht - 4. Fall für Smoky Barrett
    von Cody McFadyen
    (16)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29288500
    Das Grab ist erst der Anfang
    von Kathy Reichs
    eBook
    Fr. 8.90
  • 22776475
    Scheintot
    von Tess Gerritsen
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29288516
    Blut vergisst nicht
    von Kathy Reichs
    (3)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 28943241
    Todesstoß
    von Karen Rose
    (4)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41999359
    Rizzoli & Isles - Unter Verdacht
    von Tess Gerritsen
    (1)
    eBook
    Fr. 1.90
  • 29163173
    Stigma
    von Michael Hübner
    (18)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Toll! Sehr spannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.02.2015

Tolles Buch, sehr spannend, nie langweilig od. langatmig. Kann es auf jeden Fall weiterempfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
wieder mal spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuhausen am 26.03.2014

Lese Bücher von Tess Gerritsen immer gerne! Sind spannend, fesselnd und ich möchte das Buch immer weiter lesen. Jederzeit weitere Bücher von T.G.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
spannend geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus essen am 23.07.2013

überraschende Details und viel Sachkenntnis dazu vorhanden,im Übrigen hat die Autorin sehr viele Ortsangaben und die verschiedenen Charaktere gut beschrieben

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Heiligenhaus am 10.12.2005
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Diese deutsche Erstveröffentlichung ist schon 1993 geschrieben. Das merkt man insbesondere an dem Stil "Frau sucht männliche Schulter zum Anlehnen", der in den früheren Büchern der Autorin vorherrschte. Nicht so gut wie "Der Meister", "Die Chirurgin" oder "Schwesternmord" aber allemal spannender und lesenswerter als viele andere Krimis.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
7 0
Sehr zu empfehlen!!
von Denise aus Arnsberg am 08.01.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Dies ist mein erstes Buch von Tess Gerritsen gewesen und ich kann nur sagen, dass es mir wirklich sehr gut gefallen hat. Natürlich kann ich keine Vergleiche zu anderen Büchern dieser Autorin ziehen, aber ich muss sagen, dass mir dieser Schreibstil sehr gut gefällt. Die Geschichte ist ein Mix... Dies ist mein erstes Buch von Tess Gerritsen gewesen und ich kann nur sagen, dass es mir wirklich sehr gut gefallen hat. Natürlich kann ich keine Vergleiche zu anderen Büchern dieser Autorin ziehen, aber ich muss sagen, dass mir dieser Schreibstil sehr gut gefällt. Die Geschichte ist ein Mix aus Liebe und Spannung und das macht die Sache finde ich gerade interessant. Denn wenn die Gefühle ins Spiel kommen, ist es manchmal schwer, etwas zu glauben, was in dem Moment so offensichtlich scheint. So gerät Chase Tremain in das Dilemma, sich zwischen seinen Gefühlen für die Angeklagte im Mordfall seines Bruders Richard, und seinem Misstrauen ihr gegenüber zu entscheiden, denn die Indizien sprechen gegen Miranda. Aber durch die viele Zeit, die Chase und Miranda miteinander verbringen um Licht ins Dunkel zu bringen, fällt es ihm immer schwerer Miranda für eine Mörderin zu halten. Außerdem scheint ihr jemand nach dem Leben zu trachten... Wirklich sehr empfehlenswert! Viel Vergnügen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
Ein super Buch
von Ulrike aus Niederösterreich am 26.05.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch von Tess Gerritsen hat es in sich. Miranda wird verdächtigt Richard Tremain mit ihrem Küchenmesser in ihrem Bett erstochen zu haben. Grund gäbe es dafür denn Richard hatte ein Verhältnis mit Miranda, obwohl er verheiratet war und zwei Kinder hatte. Miranda behauptet unschuldig zu sein, der Halbbruder... Dieses Buch von Tess Gerritsen hat es in sich. Miranda wird verdächtigt Richard Tremain mit ihrem Küchenmesser in ihrem Bett erstochen zu haben. Grund gäbe es dafür denn Richard hatte ein Verhältnis mit Miranda, obwohl er verheiratet war und zwei Kinder hatte. Miranda behauptet unschuldig zu sein, der Halbbruder von Richard Chase kommt um seiner Schwägerin Eveline beizustehen. Bis er zum ersten Mal Miranda sieht und sich nicht vorstellen kann das sie seinen Bruder getötet hat. Nachdem noch ein paar Mordanschläge auf Miranda verübt werden ist Chase so gut wie von ihrer unschuld überzeugt. Oder vielleicht doch nicht??? Dieses Buch ist sehr spannend geschrieben und man erfährt wirklich erst zum Schluß wer der wahre Mörder ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 2
Ein spannender Liebeskrimi
von Thola aus Kreuzau am 04.12.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Innerhalb von 24 stunden habe ich dieses Buch verschlungen.Es ist spannend, sehr gut geschrieben und das Ende ist nicht zu erwarten...Miranda wird verdächtigt Richard (ihren Chef mit dem Sie eine Affäre hatte) umgebracht zu haben.Denn die leiche von Richard wurde in Ihrem Bett gefunden,nackt und er wurde mit Ihrem... Innerhalb von 24 stunden habe ich dieses Buch verschlungen.Es ist spannend, sehr gut geschrieben und das Ende ist nicht zu erwarten...Miranda wird verdächtigt Richard (ihren Chef mit dem Sie eine Affäre hatte) umgebracht zu haben.Denn die leiche von Richard wurde in Ihrem Bett gefunden,nackt und er wurde mit Ihrem Küchenmesser getötet. Sein Halbbruder Chase ist nicht ganz überzeugt davon daß Miranda eine Mörderin ist, aber aufgrund dessen daß er sich von anfang an zu ihr hingezogen fühlt, glaubt er daß Miranda durchaus schuldig sein könnte wenn sie Ihn so in Ihren Bann ziehen kann.Und er fragt sich jedes Mal, ob Sie nicht doch ein Spiel mit ihm spielt...Nachdem man versucht hat Miranda zu überfahren vor Chase Augen, wird Chase skeptisch und versucht nachzuforschen, wer alles noch einen Grund mehr hatte um Richard umzubringen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Eine spannende Krimi & Lovestory
von Dabis am 25.07.2006
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Tess Gerritsen ist erneut ein packender Thriller gelungen. Wer allerdings eine rasante Krimistory wie in "Scheintot" oder "Trügerische Ruhe" erwartet hat, könnte leicht enttäuscht sein. Diesmal schenkt die Autorin der Liebesgeschichte außerhalb der gewohnten Ermittlungen eine größere Beachtung, wie bereits der Titel "Gefährliche Begierde" verrät. Das ist mal eine... Tess Gerritsen ist erneut ein packender Thriller gelungen. Wer allerdings eine rasante Krimistory wie in "Scheintot" oder "Trügerische Ruhe" erwartet hat, könnte leicht enttäuscht sein. Diesmal schenkt die Autorin der Liebesgeschichte außerhalb der gewohnten Ermittlungen eine größere Beachtung, wie bereits der Titel "Gefährliche Begierde" verrät. Das ist mal eine Abwechslung und die Art und Weise der Umsetzung ist durchaus gelungen. Durch die präzisen Charakterbeschreibungen fiebert man hautnah mit den Akteuren mit und wünscht ihnen ein Happy-End. Ein klasse Buch, das ich nur empfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
Spannend bis zum Schluss
von Sarah am 08.07.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ich bin immer wieder überrascht wie gut mich Tess Gerritsen mit ihren Büchern fesseln kann. Die Geschichte von Miranda und Chase ist vom Anfang bis zum Ende spannend und ich hatte mühe das Buch wegzulegen. Besonders überrascht war ich vom Schluss des Buches. Ich hatte diese Person überhaupt nicht... Ich bin immer wieder überrascht wie gut mich Tess Gerritsen mit ihren Büchern fesseln kann. Die Geschichte von Miranda und Chase ist vom Anfang bis zum Ende spannend und ich hatte mühe das Buch wegzulegen. Besonders überrascht war ich vom Schluss des Buches. Ich hatte diese Person überhaupt nicht in Erwägung gezogen. Alles in allem ist das eines der besten Bücher, die ich in den letzten 12 Monaten gelesen habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sollte man gelesen haben...
von linovi aus Ellwangen am 28.10.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein weiteres tolles Buch von Tess Gerritsen. Der schwierige Spagat zwischen romantischer Lovestory und spannendem Krimi gelngt ihr perfekt. Ein blutiger Mord eines bekannten Mannes geschieht und im Verdacht steht seine junge Geliebte. Vor allem, da die Leiche des Ermordeten in ihrem Bett gefunden wird. Doch sie weist die... Ein weiteres tolles Buch von Tess Gerritsen. Der schwierige Spagat zwischen romantischer Lovestory und spannendem Krimi gelngt ihr perfekt. Ein blutiger Mord eines bekannten Mannes geschieht und im Verdacht steht seine junge Geliebte. Vor allem, da die Leiche des Ermordeten in ihrem Bett gefunden wird. Doch sie weist die Tat von sich. Chase, der Bruder des Verstorbenen, macht sich auf den Weg in seine alte Heimat um seiner Schwägerin in diesen schweren Stunden beizustehen. Doch als er die vermutliche Mörderin Miranda kennenlernt und sich mit ihr auf die Suche nach möglichen Gründen für den Mord macht, werden seine Gefühle für Miranda geweckt. Dennoch ist er sich noch nicht sicher, ob Miranda die Wahrheit sagt oder vielleicht doch die Mörderin seines Bruders war. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen und habe es in einem Zug durchgelesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
super
von einer Kundin/einem Kunden aus Strengelbach am 04.01.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

spannend bis zum Schluss, habe erst angefangen mit den Büchern von Tess Gerritsen. Innerhalb 2 Wochen habe ich zwei gelesen und das nächste auch schon gekauft.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Sollte man lesen"
von 2108stefanie aus Mühltal am 05.11.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein gutes Buch von Tess Geritsen, wer gerne Spannung und ein wenig Romance mag sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen... wie immer eine sehr gute Story...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Gefährliche Begierde

Gefährliche Begierde

von Tess Gerritsen

(3)
eBook
Fr. 5.50
+
=
Angst in deinen Augen

Angst in deinen Augen

von Tess Gerritsen

(9)
eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 11.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen