orellfuessli.ch

Gefährliche Maskerade einer Lady

Dem lebenslustigen Lord Rafe droht eine Vernunft-Verlobung. Um zuvor ein letztes Abenteuer zu wagen, reist er nach Ägypten. Seine Mission: die verschollene Enkelin einer Bekannten aufzuspüren. In den Gassen Kairos trifft er auf die berückende Ayisha - ohne Zweifel die vermisste Lady! Doch die eigenwillige junge Dame ist alles andere als erfreut über die Entdeckung - und erweist sich als äusserst talentiert im Verschwinden. Rafe spürt, dass ihre wahre Identität nicht das Einzige ist, das sie vor ihm verbirgt. Und bald merkt er: Auch andere sind auf der Jagd nach der geheimnisvollen Lady …
Portrait
Anne Gracie wurde in Australien geboren, wuchs jedoch in Schottland, Griechenland und in Malaysia auf. Dass die Familie stets dem Job des Vaters folgen musste, lehrte sie, dass es zwar fürchterlich ist, immer die Neue zu sein, aber Umziehen und Reisen hervorragend dazu beiträgt, Dialekte zu imitieren. Bevor sie sich dem Schreiben von historischen Liebesromanen widmete, arbeitete Anne Gracie in einer Tierpension und als Englischlehrerin. Inzwischen heimst sie international Auszeichnungen für ihre Romane ein (»Book of the Year« 2006 in der Kategorie »Romance« in Australien; Romantic-Times-Award 2001). In ihrer Freizeit imkert sie gerne.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783733766221
Verlag Cora Verlag
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.