orellfuessli.ch

Gefährliche Stille

Ein Fall für Sharon McCone

Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters stösst die Privatdetektivin Sharon McCone auf ein Familiengeheimnis, das an den Grundfesten ihrer Identität rüttelt, sie mit ihrer Familie zu entzweien droht und schliesslich sogar ihr Leben in Gefahr bringt.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait

Marcia Muller, 1944 in Detroit geboren, hat zahlreiche Kriminalromane veröffentlicht. Ihr Roman ›Wölfe und Kojoten‹ wurde 1994 für den Edgar Allan Poe Award nominiert und mit dem Anthony Boucher Award ausgezeichnet. Im Jahr 2005 erhielt sie für ihr Lebenswerk den Grand Master Award der Mystery Writers of America – ein Preis, den vor ihr schon Autoren wie Agatha Christie und Alfred Hitchcock bekamen.

Literaturpreise:

Grand Master Award 2005 (Preis der Mystery Writers of America für ein herausragendes Lebenswerk; ging bereits an Agatha Christie, Alfred Hitchcock, Ruth Rendell, P. D. James, Mary Higgins Clark); 1994 Nominierung für den Edgar Allan Poe Preis

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 342, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783105607954
Verlag Fischer Digital
eBook
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gefährliche Stille

Gefährliche Stille

von Marcia Muller

eBook
Fr. 5.50
+
=
Wohnopoly

Wohnopoly

von Jörg Zydziak

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen