orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Gefühle

Philosophische Bemerkungen

Gefühle sind nicht nur eine persönliche, sondern auch und gerade eine genuin philosophische Angelegenheit. Heiner Hastedt behandelt das Thema u.a. in folgenden Kapiteln: Der Dualismus von Verstand und Gefühl - Biologie der Gefühle - Kulturelle Konstruktion der Gefühle - Gefühle und Lebenskunst - Haben Gefühle Recht? - Vernünftige Gefühle.
Rezension
"Gefühle" ist ein sorgfältig durchdachtes und gut geschriebenes Buch zum Thema, das Extrempositionen vermeidet und sich um Integration insbesondere der neurobiologischen und kulturdiagnostischen Zugangsweisen bemüht. Zur Verständlichkeit für ein grösseres Publikum trägt sicherlich bei, dass diese Essays von philosophischem oder szientifischem Spezialjargon frei sind, die Übersetzbarkeit der verschiedenen sprachlichen Zugänge zu Gefühlen in alltägliche Intuitionen (und umgekehrt) ist vielmehr selbst oft Thema. Die einzelnen Kapitel knüpfen sachlich aneinander an, man kann sie aber auch je für sich mit Gewinn lesen. Philosophischer Literaturanzeiger Die lange Denk-Geschichte über Gefühle zu gliedern und den heutigen Stand der Erkenntnis zu präsentieren, gelingt dem Autor in notwendiger Verknappung, hinreichender Differenzierung und sprachlicher Angemessenheit. Hastedts Buch ermöglicht dem Leser sowohl die Auseinandersetzung mit Themen, die auf der philosophisch-theoretischen Ebene liegen - es bietet aber auch Anstösse für eher aufs Praktische gerichtetes Nachdenken. Ostsee-Zeitung
Portrait
Heiner Hastedt, geboren 1958, studierte u. a. Philosophie an den Universitäten Göttingen, Hamburg und Bristol (Grossbritannien). 1984-87 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hamburg, 1988 Forschungsstipendiat der DFG, 1989-92 Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Paderborn (im Wintersemester 1991/92 Humboldt-Gastprofessor an der Universität Ulm). Seit dem 1. Oktober 1992 Professor für Praktische Philosophie an der Universität Rostock; 1998-2002 Prorektor der Universität Rostock.
Buchpublikationen: 'Das Leib-Seele-Problem. Zwischen Naturwissenschaft des Geistes und kultureller Eindimensionalität '(1988); 'Aufklärung und Technik. Grundprobleme einer Ethik der Technik' (1991); 'Der Wert des Einzelnen. Eine Verteidigung des Individualismus' (1998); 'Sartre' (2005); 'Ethik. Ein Grundkurs' (Hrsg. mit Ekkehard Martens, 1994); 'Sich im Denken orientieren' (Hrsg. mit Simone Dietz, Geert Keil, Anke Thyen, 1996).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 164
Erscheinungsdatum 01.06.2005
Serie Reclam Universal-Bibliothek 18357
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018357-1
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 150/100/10 mm
Gewicht 84
Buch (Taschenbuch)
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 8.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2968430
    Quantentheorie und Philosophie
    von Werner Heisenberg
    Buch
    Fr. 6.40
  • 33841041
    Grundkurs Philosophie / Politische Philosophie
    von Robin Celikates
    Buch
    Fr. 9.90
  • 13580326
    Grundkurs Philosophie Band 2. Metaphysik und Naturphilosophie
    von Wolfgang Detel
    Buch
    Fr. 7.40
  • 42785209
    Das Lexikon der offenen Fragen
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44018651
    Menschenbild(n)er - Bildung oder Schöpfung
    Buch
    Fr. 32.40
  • 14239311
    Gefühle
    von Eva-Maria Engelen
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 13601788
    Philosophische Ästhetik
    von Günther Pöltner
    Buch
    Fr. 35.90
  • 21245456
    Absicht
    von G. E. M. Anscombe
    Buch
    Fr. 23.90
  • 17517629
    Die Seele
    von Manuela DiFranco
    Buch
    Fr. 7.90
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gefühle

Gefühle

von Heiner Hastedt

Buch
Fr. 8.90
+
=
Was heißt Denken?

Was heißt Denken?

von Martin Heidegger

Buch
Fr. 8.40
+
=

für

Fr. 17.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 18349

    14239336
    Manege frei!
    von Gerhard Polt
    Buch
    Fr. 6.40
  • Band 18350

    6115893
    Don Carlo, Don Carlos
    von Giuseppe Verdi
    Buch
    Fr. 6.40
  • Band 18353

    15543671
    Der Rosenkavalier
    von Richard Strauss
    Buch
    Fr. 9.40
  • Band 18356

    6115869
    Was ist Macht?
    von Byung-Chul Han
    Buch
    Fr. 8.90
  • Band 18357

    6115871
    Gefühle
    von Heiner Hastedt
    Buch
    Fr. 8.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 18362

    11377902
    Parsifal
    von Richard Wagner
    Buch
    Fr. 5.90
  • Band 18365

    6115900
    Über menschliche Freiheit
    von Julian Nida-Rümelin
    Buch
    Fr. 7.90
  • Band 18366

    2921895
    Gedichte
    von Friedrich Schiller
    Buch
    Fr. 6.40
  • Band 18367

    13558129
    Madama Butterfly /Madame Butterfly
    von Giacomo Puccini
    Buch
    Fr. 5.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale