orellfuessli.ch

Gefühleflip

MiniMalBuch. 26 Motive zum Ausmalen

(1)
Klein und fein für die Hosentasche.
26mal ankucken, Farben finden und ausmalen.
Ganz ohne Text steht schlicht das Fühlen im Vordergrund.
Und das funktioniert unabhängig von Kultur und Sprache.
Im MiniMalBuch geben Mädchen und Jungen Gefühlen ihre eigenen Farben.
Grosses Vergnügen im Kleinformat.
Portrait
Marion Mebes ist langjährige Fachautorin im Gebiet seuxalisierte Gewalt, Prävention und Intervention. Durch ihre Initiative entstand 1982 die erste Anlaufstelle in Deutschland zum Thema sexuelle Gewalt an Mädchen (Wildwasser). Sie hat den Bundesverein zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Mädchen und Jungen e.V. als Dachverband mitbegründet und war massgeblich an der Konzeption der nationalen Infoline N.I.N.A. - eine bundesweit erreichbare Informationsstelle zu sexueller Gewalt.
Antje Bohnstedt wurde 1975 in Karlsruhe geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Grafik-Designerin arbeitete sie zunächst in einer Werbeagentur. Inzwischen lebt sie als freischaffende Illustratorin mit ihrer Familie in einem alten Bauernhaus in Baden-Württemberg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 28.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939635-04-8
Verlag Mebes & noack
Maße (L/B/H) 123/119/3 mm
Gewicht 32
Abbildungen mit 16 Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Antje Bohnstedt
Buch (Geheftet)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Über Gefühle malen und reden
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 07.02.2016

Beim handlichen, kleinen MiniMalBuch „Gefühleflip“ handelt es ich um eine Sammlung von 26 schwarz-weiß Zeichnungen, die einen Biber darstellen und unterschiedliche Gefühle ausdrücken. Die Darstellungen können von den Kindern farblich ausgemalt werden und laden währenddessen oder danach zu einem Gespräch über Gefühle ein. Somit ermöglicht das Heft einen spielerisch-motorischen... Beim handlichen, kleinen MiniMalBuch „Gefühleflip“ handelt es ich um eine Sammlung von 26 schwarz-weiß Zeichnungen, die einen Biber darstellen und unterschiedliche Gefühle ausdrücken. Die Darstellungen können von den Kindern farblich ausgemalt werden und laden währenddessen oder danach zu einem Gespräch über Gefühle ein. Somit ermöglicht das Heft einen spielerisch-motorischen Zugang zum alltagsrelevanten Thema der Gefühle. Die Zeichnungen sind auf das wesentliche reduziert und erlauben somit auch das wesentliche in der Arbeit mit den Kindern zu fokussieren, nämlich die Auseinandersetzung mit den Gefühlen im Leben des Kindes. Ein praktisches und handliches Format, das bereits existierende Literatur und Spiele zum Thema Emotionen sinnvoll ergänzt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0


Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale