orellfuessli.ch

Gegen den Strom

Meine Flucht aus dem Elend Nordkoreas

Timothy Kang wächst in bitterer Armut und unter grossen Entbehrungen in Nordkorea auf. Um aus dem diktatorischen System auszubrechen, flieht er mit seiner Mutter nach China, wird jedoch abgeschoben und zu lebenslanger Haft in einem nordkoreanischen Straflager verurteilt. Diese Lager gehören zu den grausamsten Gefängnissen der Welt. Ein Ort, an dem niemand lange überlebt. In der dunkelsten Stunde seiner Haft ringt ihm ein Freund das folgenschwere Versprechen ab: Wenn er das Lager jemals lebend verlässt, muss er die grausamen Verbrechen öffentlich machen und den Toten eine Stimme geben. Und er überlebt!
Heute lebt er in Südkorea in Sicherheit. Und er hat seine Geschichte aufgeschrieben, einen unglaublichen Bericht über Menschen, die die Welt vergessen hat.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783775173186
Verlag SCM Hänssler im SCM-Verlag
eBook
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gegen den Strom

Gegen den Strom

von Timothy Kang

eBook
Fr. 16.50
+
=
Ein Geheimnis kommt selten allein / Der magische Blumenladen Bd.1

Ein Geheimnis kommt selten allein / Der magische Blumenladen Bd.1

von Gina Mayer

(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen