orellfuessli.ch

Gegenüber

Roman

Henriette Lauber blickt auf ein kreatives und arbeitsreiches Leben zurück. Als Cutterin von Kinofilmen tauchte sie in spannende Welten ein und konnte an der Seite eines geliebten Mannes tätig sein. Doch dies ist lange her und sie lebt nun kontaktscheu
und weitgehend isoliert in einer kleinen Innenstadtwohnung. Ihrem Patensohn aus der Westsahara gilt all ihre Liebe und Sehnsucht. Nach einem Schwächeanfall macht sie die Bekanntschaft ihrer jungen Nachbarin Linda, die sich um Henriette zu kümmern und ihre Nähe zu suchen beginnt...
Erika Pluhar lässt die Freundschaft zweier ungleicher Frauen entstehen, sie erzählt von Lebensmustern, von Alter und Vergänglichkeit.
Portrait
Erika Pluhar war seit ihrer Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar bis 1999 Schauspielerin am Burgtheater in Wien. Sie textet und interpretiert Lieder, hat Filme
gedreht und zahlreiche Bücher veröffentlicht, zuletzt u. a. „Spätes Tagebuch“ (2010), „Die öffentliche Frau“ (2013). 2009 erhielt Erika Pluhar den
Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und
Handeln.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 06.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7017-1674-6
Verlag Residenz Verlag
Maße (L/B/H) 211/136/32 mm
Gewicht 609
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45255213
    Yseut.
    von Marlene Streeruwitz
    Buch
    Fr. 35.90
  • 39304419
    Die öffentliche Frau
    von Erika Pluhar
    Buch
    Fr. 16.90
  • 45331758
    Hier bin ich
    von Jonathan Safran Foer
    (1)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45030489
    Das Sonntagskind
    von Michael Köhlmeier
    Buch
    Fr. 14.90
  • 24857982
    Meine schönsten Hundegeschichten
    von Eva Lind
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42357658
    Ehre
    von Elif Shafak
    (2)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 45161474
    Die Analphabetin, die rechnen konnte
    von Jonas Jonasson
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45161431
    Alte Schule
    von Charles Hodges
    (3)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 44253301
    Das Leuchten meiner Welt
    von Sophia Khan
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45165388
    Die schwedischen Gummistiefel
    von Henning Mankell
    (11)
    Buch
    Fr. 37.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gegenüber

Gegenüber

von Erika Pluhar

Buch
Fr. 31.90
+
=
Suchbild mit Katze

Suchbild mit Katze

von Peter Henisch

Buch
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale