orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Geheimbünde

Freimaurer und Illuminaten, Opus Dei und Schwarze Hand

Sie agieren im Verborgenen. Mythen und Verschwörungstheorien ranken sich um sie: Geheimbünde faszinieren die Menschen seit jeher. Es heisst, sie lenken die Geschicke des Vatikans. Sie bestimmen die Agenda des amerikanischen Präsidenten. Und sie sind die Drahtzieher hinter Finanzkrisen und Kriegen.
Dieses Buch enthüllt die Hintergründe und die Macht der geheimen Gesellschaften. Sind sie tatsächlich ein Hort des Bösen, oder erlangt man durch sie tiefere Erkenntnisse? Die Autoren suchen nach Symbolen, versteckten Hinweisen und entlarven Halbwahrheiten. Ob Illuminaten oder Freimaurer, Rosenkreuzer oder Skull and Bones, Prieuré de Sion, Mithras-Kult, Opus Dei, Propaganda Due oder Tempelritter – jeder Bund bietet Schutz. Und die Geheimbünde selber nutzen die Aura der verborgenen Macht für ihre Zwecke. Es geht um das Wissen einer Elite, das nur wenige besitzen, aber viele wollen.
Ein neues, spannendes, detailreiches Standardwerk über Verschwörungstheorien und das Wirken von Geheimgesellschaften. Es erklärt die Faszination, die sie auf uns ausüben, und hinterfragt ihren Mythos.
Rezension
Gründlich recherchierte Porträts der wichtigsten Geheimbünde.
Portrait
Gisela Graichen studierte Publizistik, Rechts- und Staatswissenschaften und ist Diplom-Volkswirtin. Für das ZDF hat die Buch- und Filmautorin unter anderem die erfolgreiche Archäologiereihe «Schliemanns Erben» und die Wissenschaftsserie «Humboldts Erben» entwickelt. Sie lebt in Hamburg. Alexander Hesse studierte Publizistik, Politikwissenschaften und Betriebswirtschaft. Er ist Geschäftsführer einer TV-Produktionsfirma in Köln. Von 2006 bis 2012 leitete er die Redaktion Geschichte und Gesellschaft im ZDF, war dort unter anderem verantwortlich für «37°» und «Terra X».
Er lebt in Wiesbaden und Köln. Gemeinsame Bücher: Die Deutsche Hanse. Eine heimliche Supermacht (Rowohlt 2011, zus. mit Rolf Hammel-Kiesow); Die Bernsteinstrasse. Verborgene Handelswege zwischen Ostsee und Nil (Rowohlt 2012).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783644034617
Verlag Rowohlt E-Book
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33691660
    Die Unersättlichen
    von Greg Smith
    eBook
    Fr. 12.00
  • 41833343
    Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'
    von Jürgen Todenhöfer
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30666986
    Er hätte weiter gemordet
    von Claudia Puhlfürst
    eBook
    Fr. 15.00
  • 41854443
    Die Rückkehr des Kalifats
    von Loretta Napoleoni
    eBook
    Fr. 17.50
  • 38570818
    ZeroZeroZero
    von Roberto Saviano
    eBook
    Fr. 16.50
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    Fr. 10.90
  • 38950411
    Am besten nichts Neues
    von Tom Schimmeck
    eBook
    Fr. 15.50
  • 33136240
    Die Bernsteinstraße
    von Gisela Graichen
    eBook
    Fr. 11.00
  • 43795259
    Der Kämpfer im Vatikan
    von Andreas Englisch
    (1)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 45254849
    Gegen den Hass
    von Carolin Emcke
    eBook
    Fr. 22.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geheimbünde

Geheimbünde

von Gisela Graichen , Alexander Hesse

eBook
Fr. 11.00
+
=
Die Akte Google

Die Akte Google

von Torsten Fricke

eBook
Fr. 21.00
+
=

für

Fr. 32.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen