orellfuessli.ch

Geist und Geld in Heinrich Bölls „Ansichten eines Clowns“

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Universität Konstanz, Veranstaltung: Gründungsmythen im Systemvergleich. Literatur nach 1945 in Ost und West, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht wenige Nationalstaaten erfreuen sich legendärer, sagenumwobener, berühmt-berüchtigter Gründungsmythen, die sowohl in der eigenen Geschichte, als auch in der anderer Nationen als historische Begrifflichkeiten festzustehen scheinen. Das Nationalstaatsmodell gründet in der Auffassung, dass die Souveränität bei der Nation, dem Volk, liegt. Die Homogenität von Kultur, Ethik und Sprache wurde anfangs als Grundvoraussetzung eines Nationalstaates gesehen, ist jedoch tatsächlich nirgends verwirklicht.
Einer der (west-)deutschen Nachkriegsmythen, wenn nicht der prägende deutsche Mythos der neueren Zeit überhaupt, ist der des ‚Wirtschaftswunders‘. Mit der ‚Zeit des deutschen Wirtschaftswunders‘ wird die Phase der raschen ökonomischen Erholung und des wirtschaftlichen Wachstums im Zeitraum der 1950er und 1960er Jahre im Westen des Nachkriegsdeutschlands bezeichnet.
In der vorliegenden Arbeit werden einige Bereiche und Stränge der Wirkung und Auswirkungen des Zeitabschnitts von der Nachkriegszeit bis in die heutige Zeit verfolgt und beleuchtet. Herausgegriffen wird hier das System Geld und der Umgang mit dem Geldsystem, wie es Böll im Roman verarbeitet. Das Geld hat einen neuen, bis dato nicht bekannten immens hohen Stellenwert eingenommen und in Verbindung mit bestimmten gesellschaftlichen Realitäten dieser Zeit eine richtungsweisende, folgenschwere Bedeutung für die Zukunft und die heutige Zeit bekommen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 15, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783656601104
Verlag GRIN
eBook
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    Fr. 20.50
  • 25405289
    Lektüreschlüssel. Friedrich Dürrenmatt: Die Physiker
    von Franz-Josef Payrhuber
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32315626
    Lektüreschlüssel. Johann Wolfgang Goethe: Faust I
    von Wolfgang Kröger
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32070145
    Interpretation. Friedrich Dürrenmatt: Der Besuch der alten Dame
    von Jan Knopf
    eBook
    Fr. 3.00
  • 32288126
    Lektüreschlüssel. Gotthold Ephraim Lessing: Emilia Galotti
    von Theodor Pelster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 54194982
    Federwelt 122
    von Daniela Nagel
    eBook
    Fr. 5.50
  • 32422345
    Lektüreschlüssel. Max Frisch: Homo faber
    von Theodor Pelster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32288180
    Lektüreschlüssel. Gotthold Ephraim Lessing: Nathan der Weise
    von Theodor Pelster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 25405351
    Lektüreschlüssel. Alfred Andersch: Vater eines Mörders
    von Stefan Schallenberger
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geist und Geld in Heinrich Bölls „Ansichten eines Clowns“

Geist und Geld in Heinrich Bölls „Ansichten eines Clowns“

von Sven Giersig

eBook
Fr. 12.90
+
=
Die Häupter meiner Lieben

Die Häupter meiner Lieben

von Ingrid Noll

eBook
Fr. 13.00
+
=

für

Fr. 25.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen