orellfuessli.ch

Geistige Sichtweisen und menschliche Tatsachen

"Die Erkenntnis erlöst nur unter der Bedingung, dass sie all das in Anspruch nimmt, was wir sind: wenn sie ein Weg ist, der unsere Natur bearbeitet und umwandelt und verwundet, wie der Pflug die Erde verwundet." Metaphysische Erkenntnis und geistige Verwandlung des Menschen sind die Hauptthemen dieses Buches, das eine von Frithjof Schuon selbst zusammengestellte Sammlung verschiedener kurzer Texte ist, die dem Leser gleichsam einen Blick in die Werkstatt dieses Denkers ermöglicht. Viele Aphorismen laden zum besinnlichen Mitvollzug ein.
Frithjof Schuon (1907-1998) wird in weiten Teilen der Welt als einer der bedeutendsten religionsphilosophischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts angesehen. Er gilt als führender Vertreter jener Denkrichtung, die Sophia perennis ("immerwährende Weisheit") genannt wird, und welche die zeitlosen und überall gültigen Grundsätze enthält, die den verschiedenen Lehren, den Sinnbildern, der heiligen Kunst und den geistigen Übungen der Weltreligionen zugrunde liegen.
"Wenn ich Schuon lese, habe ich den Eindruck, dass ich ihm zustimmen kann, und immer wieder kann ich sehen, was das, was er sagt, mit meiner eigenen Tradition und Erfahrung zu tun hat... Ich denke, dass er die Dinge genau richtig sieht... Ich schätze ihn immer mehr." (Thomas Merton)
"'Geistige Sichtweisen und menschliche Tatsachen' besteht aus Betrachtungen über die Überlieferung und über die moderne Zivilisation, über Kunst, das geistige Leben, Metaphysik und die Tugenden. Besonders wichtig sind Schuons ausführliche Erörterungen der geistigen Tugenden sowie ein meisterhafter Vergleich von Sufitum und Vedânta." (Seyyed Hossein Nasr, Professor an der George Washington University, Autor von "Die Erkenntnis und das Heilige")
"In Schuons Schriften finden wir die Abgeklärtheit dessen, der das sieht, 'was von Ewigkeit her existiert, was wirklich und unwandelbar ist'. Sein Werk strahlt tiefe Ruhe und grosse Klarheit aus." (Kathleen Raine)
"Schuon ist der wichtigste religiöse Denker des zwanzigsten Jahrhunderts." (Huston Smith,
Autor von "Die sieben grossen Religionen der Welt")
Portrait

Frithjof Schuon, 1907 als Sohn deutscher Eltern in Basel geboren, ist der führende Vertreter der Sophia perennis (der »immwerwährenden Weisheit«) im 20. Jahrhundert.
In seiner Jugend kam es in Basel anlässlich einer Darbietung afrikanischer Kultur zu einer Begegnung mit einem Marabut, die sein ganzes Leben prägen sollte. Im Laufe des Gesprächs zeichnete der ehrwürdige alte Mann einen Kreis mit Radien auf den Boden und erklärte: »Gott ist der Mittelpunkt; alle Wege führen zu ihm.«
Schuon war ein Philosoph in der Tradition von Platon, von Shankara und von Meister Eckhart, und er schrieb mehr als zwanzig Bücher über Religion, Metaphysik, heilige Kunst und den geistigen Weg. Schuons Bücher sind in mehr als ein Dutzend Sprachen übersetzt worden und geniessen das Ansehen massgeblicher Persönlichkeiten aus dem akademischen und religiösen Bereich.
Schuon starb 1998.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 23.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8495-7817-6
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 211/146/27 mm
Gewicht 501
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (11)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45411820
    Das Buch der Freude
    von His Holiness the Dalai Lama
    Buch
    Fr. 31.90
  • 40974373
    Der Elefant, der das Glück vergaß
    von Ajahn Brahm
    (3)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 46420506
    Botschaften aus dem Jahr 2118
    von Erich von Däniken
    Buch
    Fr. 26.90
  • 47016180
    Das Ego im Dienste des Herzens
    von Dieter Broers
    Buch
    Fr. 25.90
  • 44252610
    Junge Seelen - Alte Seelen
    von Varda Hasselmann
    Buch
    Fr. 33.90
  • 44252495
    Der Heilungscode der Natur
    von Clemens G. Arvay
    Buch
    Fr. 28.90
  • 17438084
    Gespräche mit Gott
    von Neale D. Walsch
    (4)
    Buch
    Fr. 39.90
  • 39192483
    Engel in meinem Haar
    von Lorna Byrne
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43889589
    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe
    von Erich von Däniken
    Buch
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geistige Sichtweisen und menschliche Tatsachen

Geistige Sichtweisen und menschliche Tatsachen

von Frithjof Schuon

Buch
Fr. 26.90
+
=
Das Licht der Welt / Fleury Bd.2

Das Licht der Welt / Fleury Bd.2

von Daniel Wolf

(6)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale