orellfuessli.ch

Gesammelte Werke 01. Frühe Romane 1. Maschenka. König Dame Bube

Frühe Romane

Nabokov: Gesammelte Werke

Der erste Band der frühen Romane Nabokovs enthält die 1925/26 geschriebene "Maschenka", Nabokovs Romandebut, und seinen 1928 beendeten zweiten Roman "König Dame Bube". Beide waren ursprünglich auf russisch geschrieben.
In "Maschenka" sahen spätere Leser das Echo einer Jugendliebe Nabokovs, der "Tamara" aus "Erinnerung, sprich", aber seine ersten Berliner Leser begriffen den Roman nicht als autobiographisch, sondern als eine Beschreibung des Exils. In "König Dame Bube" haben die beiden Hauptfiguren kaum irgendeine Art von Erinnerung. Sie planen einen Mord und scheitern, weil sie nicht mehr fähig sind, das, was um sie herum geschieht, richtig zu deuten, und sich in die Zukunft verrennen.

Portrait
Vladimir Nabokov, geb. am 22.04.1899 in St. Petersburg, entstammte einer grossbürgerlichen russischen Familie, die nach der Oktoberrevolution von 1917 emigrierte. Nabokov selbst ging zunächst nach England, wo er am Trinity College in Cambridge französische und russische Literatur studierte. Von 1922-37 lebte er in Berlin, wo er 1925 die Russin Vera Slonim heiratete, der er bis zu seinem Lebensende nahezu alle seine Bücher gewidmet hat. 1938 verliess Nabokov Deutschland und ging mit seiner Frau und seinem Sohn nach Paris, bevor er 1940 nach Amerika übersiedelte. Wegen seiner Kenntnisse als Schmetterlingsforscher erhielt er 1942 einen Forschungsauftrag der Harvard Universität. Er beschrieb eine Reihe von neuen Schmetterlingsarten, von denen eine nach ihm benannt wurde. 1945 wurde er amerikanischer Staatsbürger. Mit der Hilfe von Freunden und unter anderem aufgrund der Studie über Nikolai Gogol, die er 1944 veröffentlichte, wurde ihm 1948 eine Professur für Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität von Cornell angeboten. Hier arbeitete er zehn Jahre lang, bis ihm der der Welterfolg von "Lolita" es ihm ermöglichte, seine Lehrtätigkeit aufzugeben. Nabokov zog in die Schweiz, wo er sich ganz dem Schreiben widmete, Schmetterlinge fing und seine russischen Romane ins Englische übersetzte. In gewisser Weise hat er sein Exildasein bis zu seinem Lebensende bewusst aufrechterhalten. Nie besass er eine Wohnung oder ein Haus. Er lebte in einem Hotel in Montreux, wo er am 5. Juli 1977 starb. Auszeichnung der American Academy of Arts and Letters (1953); Kunstpreis der Brandeis Universität (1963/64); Orden des National Institut of Arts and Letters (1969).
Hanswilhelm Haefs, geb. 1935 in Berlin, studierte in Bonn, Zagreb und Madrid. Heute lebt er als Autor und Übersetzer in Belgien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Dieter E. Zimmer
Seitenzahl 600
Erscheinungsdatum 13.09.1991
Serie Nabokov: Gesammelte Werke 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-498-04639-2
Verlag Rowohlt Verlag
Maße (L/B/H) 194/128/40 mm
Gewicht 615
Originaltitel Maschenka; Korolj, dama, walet; Mary; King, Queen, Knave
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 38.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 38.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2982024
    Gesammelte Werke 08. Lolita
    von Vladimir Nabokov
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90 bisher Fr. 39.90
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90 bisher Fr. 42.90
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 44197354
    Hardlimit - vereint / Hard Bd. 4
    von Meredith Wild
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (16)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 37051197
    Roberts, N: Golden Hearts
    von Nora Roberts
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 46318423
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (99)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 45376905
    Die Terranauten
    von T. C. Boyle
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 37.90
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (65)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gesammelte Werke 01. Frühe Romane 1. Maschenka. König Dame Bube

Gesammelte Werke 01. Frühe Romane 1. Maschenka. König Dame Bube

von Vladimir Nabokov

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 38.90
+
=
Gesammelte Werke 06. Das wahre Leben des Sebastian Knight

Gesammelte Werke 06. Das wahre Leben des Sebastian Knight

von Vladimir Nabokov

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.40
+
=

für

Fr. 67.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Nabokov: Gesammelte Werke

  • Band 1

    2988676
    Gesammelte Werke 01. Frühe Romane 1. Maschenka. König Dame Bube
    von Vladimir Nabokov
    Fr. 38.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    2982151
    Gesammelte Werke 04. Einladung zur Enthauptung
    von Vladimir Nabokov
    Fr. 31.90
  • Band 6

    3070213
    Gesammelte Werke 06. Das wahre Leben des Sebastian Knight
    von Vladimir Nabokov
    (1)
    Fr. 28.40
  • Band 8

    2982024
    Gesammelte Werke 08. Lolita
    von Vladimir Nabokov
    (1)
    Fr. 42.90
  • Band 9

    3014337
    Gesammelte Werke 09. Pnin
    von Vladimir Nabokov
    Fr. 30.90
  • Band 10

    14267021
    Gesammelte Werke 10. Fahles Feuer
    von Vladimir Nabokov
    Fr. 39.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale