orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Geschäftskultur Norwegen kompakt

Wie Sie mit norwegischen Geschäftspartnern, Kollegen und Mitarbeitern erfolgreich zusammenarbeiten

Norweger arbeiten, um zu leben- und nicht umgekehrt: Familie und Freizeit sind ihnen mindestens ebenso wichtig wie beruflicher Erfolg. Im Geschäftsleben pflegen sie einen ungezwungenen, aber höflich-distanzierten Umgangston. Hier liegt die grösste Herausforderung: Sich locker zeigen, ohne gleich zu persönlich zu werden. Das erreicht man am besten durch ein glaubwürdiges Auftreten. Gepaart mit etwas Zurückhaltung steht langjährigen erfolgreichen Geschäftskontakten mit norwegischen Partnern dann nichts mehr im Wege.
Die Ratgeber der Reihe "Geschäftskultur kompakt" bieten Erfolgsrezepte für die Kommunikation und Kooperation über Ländergrenzen hinweg: Wie führen Sie Gespräche stringent, aber kultursensibel? Wie verfolgen Sie Ihre Ziele konsequent, aber beziehungsorientiert? Wie gestalten Sie die Zusammenarbeit zielführend, aber harmonisch?
Länderexperten bringen die Charakteristika einer Geschäftskultur auf den Punkt und geben Unternehmern, Selbstständigen und Arbeitnehmern konkrete Tipps für einen professionellen, selbstsicheren Umgang mit kulturellen Unterschieden in einer globalisierten Arbeitswelt.
***
Handliche Ratgeber im Sakkotaschenformat
***
"Geschäftskultur kompakt" bietet komprimiert-kompetente Vorbereitung auf interkulturelle Geschäftsbeziehungen

Portrait
Julia Fellinger, 1972 in Saarbrücken geboren, wuchs in Bayern auf. Ein Überbein am rechten Mittelfinger zeugt schon früh von einer Leidenschaft fürs Schreiben. Gut, dass es in diesem Fall das Berufsbild des Journalisten gibt, des einsamen Wolfes, der mehr aus Idealismus, denn aus finanzieller Bedürftigkeit die Geschehnisse und Missstände dieser Welt dokumentiert.
Ihre Entscheidung wurde im Jahre 1999 auf eine harte Bewährungsprobe gestellt, als sie nach ihrem Studium der Geschichte, Germanistik und Politik mit ihrem damaligen Freund (und heutigen Mann) nach Norwegen zog, genauer gesagt an den Sognefjord. Dort, in dieser Einsamkeit an Norwegens grösstem Fjord, an dem vor allem steile Berge und tiefe Wasser die Landschaft prägen, kamen ihr zwei Erkenntnisse: Zum einen, dass ihre journalistischen Möglichkeiten hier begrenzt waren und zum anderen, dass sie nicht geschaffen war, für die einsamen norwegischen Weiten. Deshalb ging sie zunächst wieder zurück nach Deutschland, und zwar nach Berlin.
Dort absolvierte sie beim Berliner Kurier ein Zeitungsvolontariat und genoss die Hauptstadt in vollen Zügen. Dennoch zog die Liebe und der Reiz des Nordens sie wieder nach Norwegen, diesmal nach Oslo. Mit ihrem Job als Leiterin der Medien- und PR-Abteilung verbindet sie nun alles, was ihr wichtig ist.
Zitat

»Julia Fellingers Buch bietet einen sehr informativen und im besten Sinne kurzweiligen Überblick zu den Besonderheiten der norwegischen Geschäftskultur – ein Muss für alle Menschen und Unternehmen, die in Norwegen geschäftliche Beziehungen aufbauen oder weiterentwickeln möchten.« (Heiko Jensen, deutscher Geschäftsführer der Hurtigruten GmbH)

»Mit diesem Führer durch die norwegische Geschäftskultur ist Julia Fellinger ein nützlicher, detailreicher und sympathisch geschriebener Ratgeber gelungen, den ich jedem, der geschäftliche Verbindungen mit Norwegen aufbauen möchte, nur empfehlen kann – ein Buch, das man nicht nur mit Gewinn, sondern auch mit Vergnügen liest.« (Dr. Johannes Teyssen, Königlich Norwegischer Honorargeneralkonsul für NRW, RP und Saarland)

»Der Ratgeber ‚Geschäftskultur Norwegen kompakt‘ ist leicht und verständlich, aber gleichzeitig aus eigener Erfahrung mit genauer Beobachtungsgabe geschrieben. Dabei gibt er viele hilfreiche Tipps, auch für den "Kenner".« (Max J. Aschenbrenner, Honorarkonsul für Norwegen in München)

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum März 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943176-71-1
Verlag Conbook Medien GmbH
Maße (L/B/H) 190/106/15 mm
Gewicht 164
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42779973
    Die Millionärsformel
    von Carsten Maschmeyer
    (9)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45366435
    Die Dominic-Thiem-Methode
    von Günter Bresnik
    Buch
    Fr. 35.90
  • 4186027
    Die Gesetze der Gewinner
    von Bodo Schäfer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39289525
    Rich Dad Poor Dad
    von Robert T. Kiyosaki
    Buch
    Fr. 24.90
  • 42151941
    Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
    von Gerd Kommer
    (1)
    Buch
    Fr. 42.90
  • 44280589
    Das Vorsorge-Set
    Buch
    Fr. 17.90
  • 25782082
    Der entspannte Weg zum Reichtum
    von Susan Levermann
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 40391269
    Das Harvard-Konzept
    von Roger Fisher
    Buch
    Fr. 37.50
  • 45230339
    Konz
    von Franz Konz
    Buch
    Fr. 14.90 bisher Fr. 16.90
  • 45272598
    Börse für Dummies
    von Christine Bortenlänger
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geschäftskultur Norwegen kompakt

Geschäftskultur Norwegen kompakt

von Julia Fellinger

Buch
Fr. 17.90
+
=
Fettnäpfchenführer Norwegen

Fettnäpfchenführer Norwegen

von Julia Fellinger

Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale