orellfuessli.ch

Geschichte der Niederlande

'Klein, aber tapfer' – so und nicht ganz ohne Ironie bringt ein niederländischer Historiker das Selbstbild und den Mythos der eigenen Geschichte auf eine Quintessenz. Auch dem deutschen Nachbarland gilt die niederländische Nation als friedlich, freiheitsliebend, tolerant und auf politischen Ausgleich und Kompromisse aus. Das stimmt so sehr, wie es vereinfacht und verzerrt: Der Staat mit seiner föderalen und bürgerlichen Struktur blieb vom Absolutismus verschont, bevölkerungsstarke religiöse Minderheiten verlangten der calvinistischen Kirche Duldsamkeit ab, in kaum einem europäischen Krieg konnten die Niederlande als Militärmacht auftreten. Aber die Geburt der kleinen Nation fand im Bürgerkrieg statt, die religiösen Parteiungen bildeten schon im goldenen 17. Jahrhundert Parallelgesellschaften, und heute findet der neue Rechtspopulismus ausgerechnet in den Niederlanden einen fruchtbaren Boden. Friso Wielenga schreibt eine neue, denkbar aktuelle und so lesbare wie kompetente Geschichte unseres Nachbarlands von den Anfängen seiner Nationenbildung bis heute.
Portrait
Friso Wielenga, Jahrgang 1956, ist Direktor des Zentrums für Niederlande-Studien an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er lehrte zuvor deutsche Zeitgeschichte und Geschichte der niederländisch-deutschen Beziehungen an den Universitäten in Groningen und Utrecht und veröffentlichte zahlreiche Bücher zur Geschichte, Politik und Kultur der Niederlande in niederländischer und deutscher Sprache.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 460
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-010893-2
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 157/105/32 mm
Gewicht 314
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15543621
    Kleine Geschichte Polens
    von Manfred Alexander
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (12)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 45255195
    Die Romanows
    von Simon Sebag Montefiore
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 45303549
    Licht aus dem Osten
    von Peter Frankopan
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 45154655
    Werner von Siemens
    von Johannes Bähr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 45965339
    Fabian Cancellara
    von Guy Van den Langenbergh
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 47.90
  • 44153117
    Die Unterwerfung der Welt
    von Wolfgang Reinhard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 78.00
  • 45257990
    Maria Sibylla Merian
    von Barbara Beuys
    Buch (Paperback)
    Fr. 27.90
  • 44200459
    Weltgeschichte to go
    von Alexander von Schönburg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geschichte der Niederlande

Geschichte der Niederlande

von Friso Wielenga

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=
Die Betrogene

Die Betrogene

von Charlotte Link

(69)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 44.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale