orellfuessli.ch

Geschichte des Irak

Von der Gründung 1921 bis heute

Ist der Irak ein gescheiterter Staat? Im Norden kontrollieren Kurden und Islamisten riesige Gebiete und führen Krieg gegeneinander. Im Süden rivalisieren Schiiten und Sunniten um die Macht, und zwischen diesen Fronten werden Minderheiten wie Christen oder Jesiden aufgerieben.
Henner Fürtig zeigt, dass die Ursachen für die gegenwärtigen Konflikte historisch weit zurückliegen. Die koloniale Staatsgründung von 1921 hat ein ethnisch und religiös heterogenes Gebilde hervorgebracht, das mit verschiedenen Ideologien und Staatsformen experimentierte, bis 1979 Saddam Hussein seine brutale Diktatur aufbaute. Das Buch erläutert, warum die amerikanische Invasion von 2003 die Probleme der Region noch vervielfacht hat, und fragt nach den Chancen für eine Rückkehr zum Frieden.

Portrait
Henner Fürtig , Dr. phil. habil., geb. 1953, gehört international zu den besten Kennern Iraks. Er ist seit 2002 am Deutschen Orient-Institut in Hamburg tätig und war zuvor Leiter eines Forschungsteams am Zentrum Moderner Orient in Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen zur neuesten Geschichte und Politik des Vorderen Orients.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 09.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-68798-3
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 193/163/17 mm
Gewicht 226
Auflage 3. aktualisierte und erweiterte Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39688190
    Geschichte Palästinas
    von Gudrun Krämer
    Buch
    Fr. 27.90
  • 45255315
    Die Geschichte der arabischen Völker
    von Albert Hourani
    Buch
    Fr. 27.90
  • 45165511
    Bis wir frei sind
    von Shirin Ebadi
    Buch
    Fr. 31.90
  • 40952624
    Mein gelobtes Land
    von Ari Shavit
    Buch
    Fr. 36.90
  • 44321977
    Im Land der Verzweiflung
    von Nir Baram
    Buch
    Fr. 28.90
  • 41097741
    Flächenbrand
    von Karin Leukefeld
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42473244
    Die gestohlene Revolution
    von Samar Yazbek
    Buch
    Fr. 27.90
  • 45454396
    Morgen in Iran
    von Adnan Tabatabai
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44153227
    Israel
    von Michael Brenner
    Buch
    Fr. 35.90
  • 41079846
    Im Schatten des Feigenbaums
    von Sumaya Farhat-Naser
    Buch
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geschichte des Irak

Geschichte des Irak

von Henner Fürtig

Buch
Fr. 17.90
+
=
Syrien verstehen

Syrien verstehen

von Gerhard Schweizer

(2)
Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale